Bugtracker DMXControl 3

  • Status Closed
  • Percent Complete
    100%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2.2
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Scarffac3 - 19.10.2021
Last edited by Soon5 - 28.11.2021

FS#4633 - Wunsch nach Prioritäten von Geräten gegenüber Gerätegruppen

Hallo DMXControl Team,

in Anlehnung an das Ticket https://bugs.dmxcontrol-projects.org/index.php?do=details&task_id=4272  FS#4272  wollte ich einmal fragen, ob es möglich ist soetwas wie Prioritäten bei Gerätegruppen zur verfügung zu stellen.

Wie in dem angehängten Video in dem anderen Ticket (https://bugs.dmxcontrol-projects.org/index.php?getfile=1910) zu sehen, wird die Einstellung eines Gerätes überschrieben, wenn die Einstellung von der Gruppe verändert wird.

Ich würde mich freuen, wenn ich z.B. eine Gruppe grün leuchten lassen will, aber ein Scheinwerfer soll blau sein. Nun möchte ich aber das Grün ändern. Was nun passiert ist, dass der blaue auch grün wird. Da würde es mich freuen, wenn die Einstellung des einzelnen Scheinwerfers bleibt.

Natürlich kann ich mehrere Cues dafür anlegen, denen Prioritäten setzen und dann die “Gruppen-Cue” ändern. Ich möchte eine ablaufende Show programmieren mit mehreren Szenen. Mir wäre es zu aufwendig dafür mehrere Cuelisten zu erstellen.

Ich weiß nicht mehr wo, aber irgendwo habe ich mal gehört, dass ggf. Gruppen verschachelt werden können sollen. Da könnte die Priorität (für Gruppen untereinander) herkommen ohne als Anwender damit zu tun haben zu müssen.

Diese Prioritäten sollten nur bedingt die Prioritäten der Cues beeinflussen. In erster Linie geht es mir darum die Eigenschaften eines Gerätes im Programmer nicht durch eine Gruppe zu überschreiben.

Beste Grüße, Ludwig

Closed by  Soon5
28.11.2021 13:07
Reason for closing:  Wird nicht implementiert
Project Manager
Soon5 commented on 26.10.2021 06:46

Hallo Ludwig,

Ja, es ist geplant, das Gruppen verschachtelt werden können, aber da ist bisher nicht geplant, dass Prioritäten hinzukommen.

Auf Ebene der Ansteuerung von Geräten vs. Gruppen gilt immer LTP, ergo was du zuletzt anfässt übernimmt die Kontrolle.

Wenn ich dich aber Verstanden habe geht es primär darum, dass im Programmierprozess die Änderung der Gruppe die Änderung des einzelnen Scheinwerfers überschreibt. Ergo du hast eine Cue erstellt indem du zuerst die Gruppe Grün gemacht hast, dann den Spot Blau, und beim "Merge" der Cue, ist wieder alles überschrieben. Da könnte man etwas daran machen, um den Programmierprozess an der Stelle zu vereinfachen.

Übergangsweise kannst du auch einfach 2 Cues erstellen. In Cue 1 setzt du die Gruppe, in Cue 2 (direkt dahinter) den Scheinwerfer. Nun kannst du Cue 1 beliebig ändern und Cue 2 überschreibt diesen Wert zuverlässig.

Zusammengefasst, sehe ich momentan keine Notwendigkeit neben Prioritäten auf Cuelist Ebene auch auf Gruppenebene welche ein zu führen. Zudem gäbe es da noch viele Fälle durch zu denken bevor man da was machen kann.

Scarffac3 commented on 09.11.2021 06:33

Ich möchte nur kurz einmal meine Arbeitsweise erklären.
Ich kümmere mich um das Licht in einem Circus. Kurz bevor wir auf Tournee gehen, programmiere ich die Show zusammen mit der Regie.
Nun überlegen wir uns für eine Szene soll alles grün sein.
Dann könnte da noch so ein blauer Akzent (an einem Punkt) sein.
Soweit eingerichtet, merken wir, dass das grün doch etwas gelblicher sein soll.
Natürlich könnte ich daraus mehrere Szenen machen. Aber dann bin ich wieder damit beschäftigt, diese zusätzlichen Szenen zu bauen und Trigger Methoden zu setzen.
Es sollte doch nur eine relativ einfache Szenenliste sein, die bei Ablauf durchgeklickt wird.

Natürlich kann ich für jedes Gerät und jede Gerätegruppe eine Szenenliste anlegen und mit Prioritäten versehen, alle Geräte doppelt drin haben und mit Parameter master verknüpfen…

Oder meint ihr es ist wirklich sinniger mehr cues anzulegen?

Beste Grüße

Project Manager
Soon5 commented on 28.11.2021 13:07

Einfache Antwort: Ja, weil dein Wunsch, Geräte über Gruppen zu Priorisieren nicht geplant ist, und auch nicht kommt.

Was du aber machen kannst, das funktioniert auch ist die Hintergrundfarbe der Gruppe in einem Preset zu speichern und dieses dann zusammen mit den einzelnen Scheinwerfern in einer Cue zu speichern. Wenn du dann später dieses Preset änderst, dann bleiben deine einzelnen Scheinwerferwerte erhalten.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing