Bugtracker DMXControl 3

  • Status Closed
  • Percent Complete
    100%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Medium
  • Priority Low
  • Reported Version 3.2.2 Beta x
  • Due in Version 3.2.2
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by LightningBrothers - 19.01.2021
Last edited by JPK - 07.03.2021

FS#4350 - Relative Werte durchziehen Cuelist trotz Cues mit absoluten Werten

Spreche ich in einer Cuelist unterschiedliche Geräte oder Gerätegruppen sowohl absolut als auch relativ an, bleiben die relativen Werte im Hintergrund irgendwie im weiteren Ablauf erhalten. Dies hat zur Folge, dass wenn ich zwischenzeitlich Cues mit absoluten Werten für alle Geräte in die Cuelist einbaue, dass diese Cues die Geräte nicht auf eine gemeinsame Position bringen.

Für das bessere Verständnis am Besten das Video anschauen und es mit dem beigefügten Projekt selbst nachvollziehen.

Closed by  JPK
07.03.2021 20:55
Reason for closing:  Repariert
Project Manager
Soon5 commented on 21.01.2021 10:14

Das liegt an der Art und Weise wie relative Werte berechnet werden. Die kommen "Oben drauf".

Vermutlich bringt es auch nix den Absoluten Cuelists eine höhere Priorität zuzuteilen.

Das sind genau die Probleme die ich alle im Hinterkopf hatte, warum relative Werte eben doch nicht so einfach möglich sind.

Ergo jetzt müssen wir mal entscheiden, wo in der Verarbeitungskette die relativen Werte hinzugerechnet werden. Am besten anhand des LoTP / HTP Bildes welches JP gemacht hat, weil das kommt ja auch noch dazu.

Das ist komplexer, weil je nachdem wie man das macht, hat das Vor- und Nachteile, daher sollte man das ausführlicher besprechen.

Was ich kurzfristig anbieten kann für die 3.2.2 ist, dass die Prioritäten wirken.

LightningBrothers commented on 21.01.2021 11:12

Dann würde ich vorschlagen, ich probiere bis kommenden Mittwoch nochmal ein bisschen weiter und sprechen in der Entwicklersitzung, was die Erwartungshaltung ist und wie sich diese kurzfristig und langfristig erfüllen lässt.

Als K. o. Kriterium würde diesen Punkt aus meiner Sicht aber nicht betiteln wollen, weil das Problem ja wie beschrieben nur auftritt, wenn man innerhalb einer einzigen Cuelist absolut und relativ fleißig vermischt. Auch der aktuelle Stand lässt sich entsprechend dokumentieren.

Project Manager
Soon5 commented on 21.01.2021 11:55

Es hat aber noch andere Probleme, z.B. wenn man 3 Cuelisten hat, wovon 1 Relativ ist. Je nachdem wie man das dann macht, kommen komische Werte raus oder Springen.

Alles noch nicht so grün.

LightningBrothers commented on 21.01.2021 12:20

Ich bastele mich da mal weiter durch, so wie ich es auch am Ende einsetzen würde und dann sehen wir weiter. :-)

Project Manager
Soon5 commented on 19.02.2021 20:18

Stefan, Das Thema ist doch eigentlich erledigt oder?

LightningBrothers commented on 20.02.2021 11:58

Also wenn wir definieren, relative Werte bleiben innerhalb einer Cuelist von Anfang bist Ende erhalten und man kann diese nicht nach 10 Cues einmal resetten, dann soll es so (für den Moment) in Ordnung sein und ich werde es so auch in Doku aufnehmen.

Wir hatten ja beim letzten Mal vorrangig das Verhalten von mehreren Cuelists untereinander betrachtet, weniger das Verhalten innerhalb einer Cuelist, wo ich dann auch noch in der Auswahl springe (siehe Video).

So für sich genommen ungeachtet weiterer Entscheidungen bzw. Optimierungen sieht das aber gut und auf Basis der einleitenden Definition nachvollziehbar aus.

Project Manager
Soon5 commented on 20.02.2021 14:36

Ja, so hatten wir das besprochen. Relative Werte bleiben bis zum Ende der Cueliste bestehen, können aber durch neue relative Werte überschrieben werden. Im Zweifelsfall muss ich halt eine "0" Cue erstellen um die Relativen Werte auf 0 zu setzen. Geht das?

nutzer99 commented on 20.02.2021 15:36

ja das funktioniert. Ich würde sagen das Thema ist abgeschlossen…

LightningBrothers commented on 20.02.2021 16:20

Ja. Das passt so. Mir fehlte die Information mit der zusätzlichen Cue mit relativen Werten, die dort als 0 hinterlegt werden. Dann ist das Thema komplett abgehakt. Danke. :-)

nutzer99 commented on 20.02.2021 17:35

das hatte Arne in der letzten Entwicklersitzung erwähnt.

LightningBrothers commented on 20.02.2021 19:12

Jetzt, wo die Aussage nochmal gefallen ist, erinnere ich mich daran. Und damit ich es nicht mehr vergesse, ist es auch in einem komplett neuen Artikel zu den relativen Werten bereits dokumentiert. :-D ;-)

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing