Bugtracker DMXControl 3

  • Status Neu
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2.1
  • Due in Version 3.3
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Helmut Schröder - 16.01.2021

FS#4345 - Fog Button in DMX Control Timer bzw Nebelmenge falsch

in Folgedem Beispiel wurde eine “Stairville AF-250” verwendet
Beim Timer wird der DMX Kanal immer auf 100% gesetzt für die Aktive Zeit.

Schön wäre es wenn man auch die Menge auswählen könnte wie, 25%, 50%, 75%, 100%. Oder vielleicht sogar eine frei wählbare Menge an Ausstoß.

   fog.png (79.7 KiB)
Stefan Kistner commented on 16.01.2021 10:32

Als ergänzender Hinweis: wenn man auf den Fog-Button klickt, wird der Nebelausstoß grundsätzlich auf 100% gesetzt. Die angebotenen geringeren Stufen aktivieren hier immer nur den Nebelausstoß dauerhaft.

Eventuell wären hier folgende Dinge noch mit zu überlegen, weil das Ticket ja auch als Wunsch eingestuft ist:

  • Der Wert für den Ausstoß legt grundsätzlich die maximale Ausstoßmenge fest, egal ob manuelle Aktivierung oder über den Timer.
  • Der Timer legt nur das Zeitverhältnis zwischen Nebelausstoß ein und aus fest.
  • Das Ein- und Ausschalten des Nebels erfolgt grundsätzlich über den Fog-Button. Das zugehörige Menü legt nur das Verhalten fest (Menge und - sofern gewünscht - das Zeitverhältnis). Denn wenn der Timer oder der manuell gesetzte Ausstoß aktuell läuft, ist dies am Button nicht ersichtlich.
  • Um die Funktionalität für den kurzzeitigen, maximalen Nebelausstoß (auch unabhängig vom Timer) zu erhalten, wird dies zum Beispiel über eine Tastenkombination dargestellt oder in ein Node im Input Assignment verlagert. Dieses Node erhält neben dem Aktivieren auch den Input Full.
Project Manager
Arne Lüdtke commented on 20.01.2021 15:28

Alternativ könnte man einen Schieberegler einbauen wie bei der DeskLamp, sodass die Nebelmenge eingestellt werden kann. Knopf Drücken ist voll Nebel (sowas wie Flashen). Dafür war das gedacht, dass man schnell Nebel machen kann wenn man ihn braucht.

Über den Schieberegler stelle ich eine Grundintensität ein. Der Timer schaltet dann zwischen 0 und <Schieberegler> um.

Helmut Schröder commented on 20.01.2021 16:42

Die Alternative ist vielleicht für Neulinge einfacher zu verstehen und zu Bedienen.
Sollte auch für die meisten Verwendungszwecker vollkommend ausreichend sein.

Eine DeskLamp habe ich leider nicht und testen kann ich das glaube ich auch nicht so.

Ferner hat man ja noch die Möglichkeit sich Cues für den Nebel für Menge und Zeit zu erstellen.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing