Bugtracker DMXControl 3

  • Status Neu
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server → GUI
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2.2 Beta x
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Michael - 27.08.2020

FS#4255 - Szenenzeiten bearbeiten Button im Cuelisteditor Funktionslos

Wird im Cuelisteditor ein Feld im Datagrid markiert, nicht jedoch die ganze Zeile, so ist unter Bearbeiten der Button Szenenzeiten bearbeiten funktionslos. Der Button im Kontextmenü funktioniert erwartungsgemäß. Wird die ganze Zeile markiert ist die Funktion ebenfalls gegeben.

Joseph Noetzel commented on 28.08.2020 09:37

Ich Übersetze das mal:
Wenn man Zeiten einer Cue editiert, kann man über das "Edit" Menü nicht mehr den "Cue Timing Editor" öffnen…

EDIT: Tritt bei mir auch schon in der 3.2.1 auf

Michael commented on 28.08.2020 12:04

Hallo Joseph, deine "Übersetzung" trifft nicht ganz zu, der Editor kann nur dann nicht geöffnet werden, wenn ein einzelnes Feld selektiert ist, wird eine ganze Zeile selektiert, funktioniert das öffnen im "Edit" Menü sehr wohl.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 13.09.2020 06:33

Das ist so ein bischen ein generisches Thema. Aktuell ermittle ich für einzelne Funktionen wie die ganzen "Add" (Merge, Append,…) sowie Go, Goto, Go Next und eben auch den Timing Editor den Selektierten Index nur, wenn die ganze Zeile selektiert ist. Das war mal als zusätzliche Sicherheit vorgesehen.

Sollen wir das für alle umbauen? Also das Goto z.B. auch geht wenn man nur die Zelle einer Zelle selektiert hat?

EDIT: Geht natürlich auch nur für den Timing Editor, ich wollte das nur mal zur Diskussion stellen, wegen Inkonsistenzen und so.

Joseph Noetzel commented on 13.09.2020 07:50

Ich fände es besser, wenn mit Klick auf die Zelle, die ganze Zeile selektiert wird. Also im Grunde deinen Vorschlag so umzusetzen.

Admin
Jens-Peter Kühn commented on 13.09.2020 08:13

Und wie willst du dann die Editierung der Zellen machen?

Joseph Noetzel commented on 13.09.2020 08:20

Selektiert war vlt. der falsche Begriff. Nehmen wir "markiert". Sodass man vorher erkennen kann, welche Zeile ich editiere…

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 13.09.2020 10:04

Selektieren macht keinen Sinn. Damit würde sich diese Tabellenansicht ganz anders verhalten als alle anderen.

Die Frage war, ob ich den Index erkenne, wenn eine "Zelle" oder eine "Zeile" selektiert ist. Also ist Joseph für meinen Vorschlag. Schade das man hier keine Umfragen machen kann.

Joseph Noetzel commented on 13.09.2020 10:18

Ja ok ich hab jetzt iwie an Exel gedacht, wo immer die aktuelle Spalte und Zeile vorne bzw. oben hervorgehoben wird, wenn man in der Zelle ist.

Joseph Noetzel commented on 13.09.2020 10:24

Hab ne Umfrage im Beta Test Forum erstellt

Stefan Kistner commented on 13.09.2020 10:36

Ich habe bereits abgestimmt. Meine Anmerkung hierzu aber an dieser Stelle: da eine ganze Zeile eine Cue ist, sollte sich DMXControl 3 ähnlich wie Excel oder andere Tabellen-Kalkulationsprogramme verhalten. Möchte ich "Operationen" mit der gesamten Zeile machen, wähle ich die gesamte Zeile aus. Dem entsprechend ist für ein GoTo, den Cue Timing Editor oder Copy & Paste die Zeile auswählen. Gerade in letztem Fall verhält sich DMXControl 3 anders: obwohl nur eine Zelle ausgewählt, kann ich mit Copy & Paste arbeiten, mit dem Cue Timing Editor wie oben beschrieben (logischerweise) nicht.

Michael commented on 13.09.2020 12:51

Ich denke, es ist eine Geschmacksfrage, ich für mich kann das "logischerweise" von Stefan zum Beispiel nicht nachvollziehen, da ich erst durch das unterschiedliche Verhalten von Copy/Paste und dem Cue Timing Editor darüber gestolpert bin.

Sollte es so bleiben, dass die Buttons teilweise ohne Funktion sind, würde ich anregen, dass die entsprechenden Buttons deaktiviert werden, wenn keine valide Auswahl vorliegt, so wie es aktuell z. B. auch in der Stageview ist.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 13.09.2020 14:04

Ja, also es stimmt, der Fehler ist in dem Fall, dass der Button nicht ausgegraut wird. Aber das sollte man eben festlegen, WAS der Fehler ist, dass der Button nicht funktioniert, oder dass er nicht ausgegraut ist.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing