Bugtracker DMXControl 3

  • Status Unbestätigt
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server → InputAssignment
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Low
  • Reported Version 3.2.1
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes 1
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Joseph Noetzel - 26.07.2020

FS#4239 - Input Assingment - Clonen eines Connectionsets leert Inhalt

Beim Clonen einer Verbindung hab ich sowohl bei einem Streamdeck Button, als auch beim CuelistMonitor im Softdesk das Problem, dass beim Clonen einer Verbindung der Inhalt des jeweiligen Elementes gelöscht wird. Erst das speichern und neu öffnen des Projektes hilft. Auch das Deaktivieren/aktivieren des jeweiligen Connectionsets bringt nicht…

Zum reproduzieren:
1. Connectionset: Cuelismonitor im Softdesk mit Cuelistgruop (Cuelist IDs) verknüpfen
–> CuelistMonitor mit entsprechenden Cuelists gefüllt

2. dieses Connectionset clonen

–> CuelistMonitor leer

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 27.12.2020 07:15

Kannst du bitte ein Testprojekt anhängen?

Joseph Noetzel commented on 27.12.2020 09:58

Das Problem ist aber, dass beim Laden des Projekts das Connectionset wieder tut.

Im Anhang das Projekt…

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 27.12.2020 15:53

Naja, aber wenn ich jetzt das Connection Set erneut Clone müsste der Fehler ja wieder da sein.

Joseph Noetzel commented on 27.12.2020 16:08

das stimmt wohl :)

Stefan Kistner commented on 02.01.2021 22:04

Mir war das Problem nun ebenfalls unter die Finger gekommen, worauf ich erst das Ticket  FS#4326  verfasste. Die dort genannten Erkenntnisse möchte ich aber hier auch nochmal festhalten.

Mögliche Workarounds, um die Cuelist Monitore nicht zu leeren, sind aktuell

  • ich deaktiviere das Connectionset, von dem ich das Duplikat anlege
  • ich füge den entsprechenden Cuelist Groups temporär eine andere Cuelist hinzu, nachdem ich im Input Assignment fertig bin
  • ich speichere das Projekt und lade es neu, wie ihr bereits schon bemerkt habt

Das Problem scheint hier einfach zu sein, dass nach dem Klonen erst einmal keine weitere Aktualisierung des Connectionsets statt findet. Von daher wäre die Frage, ob man eine Möglichkeit schafft, die Aktualisierung aller Connectionsets (oder die der aktiven Bank) manuell anzustoßen, so wie es ja auch beim Laden des Projekts bereits der Fall ist.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing