Bugtracker DMXControl 3

  • Status Closed
  • Percent Complete
    100%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server → Server
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Critical
  • Priority High
  • Reported Version 3.2
  • Due in Version 3.2.1
  • Due Date Undecided
  • Votes 1
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Stefan Kistner - 05.01.2020
Last edited by Arne Lüdtke - 14.01.2020

FS#4011 - Hochfrequente und intensive Nutzung von MIDI-Controllern verursachen Speicherleck und Abstutz

Durch eine intensive und hochfrequente Beanspruchung des Kernels über einen MIDI-Controller ist dieser am Ende in einen Out-of-Memory-Fehler gelaufen und hat sich selbst beendet. Zuvor stockte die DMX-Ausgabe in zunehmender Intensität, während der Kernel versuchte den Arbeitspeicher freizuräumen.

Detaillierte Logs sowie ein Speicherabbild und ein Video sind intern zur Verfügung.

Closed by  Arne Lüdtke
14.01.2020 07:04
Reason for closing:  Repariert
Project Manager
Arne Lüdtke commented on 09.01.2020 08:08

In 3.2.1 vermutlich gefixt

Stefan Kistner commented on 13.01.2020 18:00

Die Vermutung kann ich bestätigen. Mit dem beigefügten Projekt konnte ich unter dem Build 600 keinen Anstieg der Auslastung des Arbeitsspeichers mehr verzeichnen. Der Wert pendelte ich sich auf einen konstanten Wert von ca. 206 MB ein, während der Kernel unter dem Build 496 (des offiziellen Release) nach ca. 30 Minuten bereits 500MB mehr beanspruchte.

Sollten nochmal Logs für eine nachträgliche Analyse benötigt werden, kann ich diese bei Bedarf gerne ein weiteres Mal von beiden Versionen produzieren.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing