Bugtracker DMXControl 3

  • Status Unbestätigt
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server → InputAssignment
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Stefan Kistner - 27.10.2019
Last edited by Arne Lüdtke - 01.11.2019

FS#3902 - Neuer Delay Node für Boolsche Werte

Im Zuge der Korrektur des Fehlers  FS#3762  wurde das Delay-Node in seinem Funktionsumfang vereinfacht. Ich würde mir hier nun folgende zusätzliche Optionen für das Delay-Node wünschen:

  • Nur einschaltverzögert
  • Nur ausschaltverzögert
Project Manager
Arne Lüdtke commented on 01.11.2019 10:03

Das macht keinen Sinn. Der Delaynode routet den Eingangswert nach Zeit X durch (Einschaltverzögerung). Ausschaltverzögerung machen nur Sinn, wenn es einen Standardwert gibt. Oder wohin fällt der Wert zurück?

Stefan Kistner commented on 01.11.2019 10:48

Die Ein- bzw. Ausschaltverzögerung ist insbesondere bei boolschen Werten hilfreich. Ggf. sollten die beiden folgenden Fälle auch dort nur nutzbar sein, während alles andere "klassisch" behandelt wird.

  • Fall 1: Der ankommende Wert 1 wird mit der eingestellten Verzögerung weitergeleitet, der Wert 0 wird sofort und ohne Verzögerung weitergeleitet.
  • Fall 2: Der ankommende Wert 1 wird sofort weitergeleitet, während der Wert 0 erst nach Ablauf der eingestellten Verzögerungszeit vom Delay-Node weitergegeben wird.
Project Manager
Arne Lüdtke commented on 01.11.2019 11:48

Dann gibts aber einen anderen Node dafür, weil wenn man sich auf Bool beschränkt dann gibts neben EInschalt und Ausschaltverzögerung auch Wischen und andere.

Stefan Kistner commented on 01.11.2019 12:28

Okay. Einverstanden.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing