Bugtracker DMXControl 3

  • Status Unbestätigt
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server → InputAssignment
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Medium
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2 Beta x
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Joseph Noetzel - 09.09.2019

FS#3784 - Input Assignment - Interne Merker

Ich stehe vor dem Problem, dass ich eine etwas aufwendigere Logikfunktion in verschiedenen Connectionsets benötige. Das Klonen funktioniert, ist aber eigentlich unnötig und sollte ich da mal Änderungen dran machen, muss ich alle 16 Sets immer wieder neu anfassen. Hier wäre ein “Interner Speicher” extrem nützlich.

Ich stelle mir ein Node vor, den ich Parametrieren kann mit z.b. “Merker 1” oder “DefaultBackroundColor” oder so und da schiebe ich in den Eingang einen RGB Wert rein und kann in einem 2. Connectionset diesen Wert mithilfe des Nodes verwenden.

Project Manager
Patrick Grote commented on 09.09.2019 16:09

Das steht schon auf der ToDo

Stefan Kistner commented on 01.11.2019 18:25

Was mir zu dem Thema einfällt, was ich nun auch nicht vorenthalten möchte und es deswegen einfach mal in den Raum werfe: macht es Sinn, diese Merker analog zu den Mastern ggf. ebenfalls über den Projekt Explorer zu verwalten?

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing