Bugtracker DMXControl 3

  • Status Neu
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server → Server
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.1.3
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Jona - 01.08.2019

FS#3734 - Eigenschaften für markierte Geräte speichern

Toll wäre, wenn man “allgemeine” Cues (oder Presets) schreiben könnte. Die dort gespeicherten Eigenschaften werden dann auf die Geräte angewendet, die gerade in der StageView markiert sind.

Umsetzbar wäre das z.B. mit einer Checkbox im “Save Cue”-Dialog (da, wo man die gespeicherten Eigenschaften auswählen kann). Wird diese Checkbox markiert, werden nur die Eigenschaften, nicht die Devices (bzw. Device Groups) gespeichert. Wenn die Cue dann aufgerufen wird, werden diese Eigenschaften auf die zur Zeit ausgewählten Geräte angewandt.

In Verbindung mit den Softdesks könnte man so sehr kreative Funktionen basteln.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 02.10.2019 06:29

Das ist in 3.2 so umgesetzt. Man kann sich ein Softdesk zusammen bauen, dass dann genau die Geräte ansteuert die markiert sind.

Was nicht vorhanden ist, ist das man Cues speichert oder Presets. Weiß auch noch nicht ob ich das gut Finde. Presets per Softdesk auf Geräte legen macht eventuell noch Sinn, aber Cues finde ich passt irgendwie nicht ins Bedienkonzept.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing