Bugtracker DMXControl 3

  • Status Unbestätigt
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server → InputAssignment
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2 Alpha x
  • Due in Version 3.2.1
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Stefan Kistner - 26.02.2019
Last edited by Patrick Grote - 26.02.2019

FS#3413 - Schreibweise der Node-Anschlüsse vereinheitlichen

Getestet mit Alpha 3, Build 11

Die Schreibweise der Anschlüsse in den Nodes und somit auch in der Baumstruktur des Input Assignments sowie in den Properties der einzelnen Nodes sollte nur nach einem einzigen Schema erfolgen, zum Beispiel nur der erste Buchstabe eines Wortes groß oder nach der allgemein gültigen Rechtschreibung. Durch die Schreibweise teilweise in Großbuchstaben sieht es so aus, als ob es “höherwertige” oder “minderwertige” Anschlüsse an den Nodes gibt. Dies führt unter Umständen zu vermeidbaren Erklärungen und Erläuterungen.

Project Manager
Patrick Grote commented on 26.02.2019 13:49

Alle Caps sind trigger!!!

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 26.02.2019 15:43

Ich denke hier sollten wir Dokumentieren, warum manche groß geschrieben sind und manche klein. Das hat durchaus einen Grund.

Stefan Kistner commented on 26.02.2019 15:58

Okay... Die Aussage ist in dem Sinne nachvollziehbar. Aber ist die Unterscheidung auch die richtige Variante? Ich bin mir da irgendwie noch nicht richtig sicher - habe leider aber im Moment auch keine bessere Idee...

Project Manager
Patrick Grote commented on 26.02.2019 16:01

Umbauten wird es hier keine mehr geben

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 26.02.2019 20:17

Jup. Zumindest nicht in 3.2. Der Sack ist zu :D
Auch deshalb weil keine bessere Idee existiert.

Stefan Kistner commented on 26.02.2019 20:45

Alles gut - kein Problem :-) Arbeiten kann man ja trotzdem ;-)

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing