Bugtracker DMXControl 3

  • Status Unbestätigt
  • Percent Complete
    0%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server → GUI
  • Assigned To No-one
  • Operating System All
  • Severity Medium
  • Priority Low
  • Reported Version 3.2 Alpha x
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes 1
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Marcel Peterkau - 26.02.2019

FS#3409 - Toolbar im MidiManager ohne Icons

die Toolbar im MidiManager hat keine Icons. Das sollte konsistent sein, wie im Project Explorer, Presets, DMX Interfaces, etc.

gruenes Plus fuer Add Rule Set (Add Interface bei DMX Interfaces)
rotes X fuer Delete Rule Set (Delete Interface bei DMX Interfaces oder auch Delete Selection im Programmer)
blauer Doppelpfeil fuer Update Devices (Refresh im Project Explorer oder auch Update in der QuickBar links)
blaues i fuer Info (wie unter Hilfe → Info im menu)
Wrench-Icon fuer Tools (keine Referenz0

Stefan Kistner commented on 26.02.2019 13:14

Dies betrifft übrigens auch die Menüleiste im eigentlichen Rule Set Editor.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 26.02.2019 15:46

Mal schauen ob wir das überhaupt machen. Ich denke das Midi UI gehört komplett neu gemacht, dafür fehlt für die 3.2 aber die Zeit, daher bleibt das evtl. so und wir konzentrieren und lieber auf das "Future Midi Concept".

Joseph Noetzel commented on 09.05.2019 17:41

Wie war eigenltich der Stand mit dem Midi Fenster? Ich kann mich an eine Entwicklersitzung erinnern, wo ich vorgeschlagen hatte das Fenster ins Input Assignment zu integrieren richtig? Ich weiß nur nicht mehr ob das für die 3.2 oder 3.2.1 eingeplant wurde, da dies bedeuten könnte, dass dies evtl nicht abwärtskompatibel wäre.

Ich frag nur, bevor ich jetzt sinnlos Tickets dazu auf mache :). Es gibt noch einige Sachen die gerade gerückt werden müssten, um das präsentieren zu können.

Stefan Kistner commented on 09.05.2019 18:52

Mein Kenntnisstand ist hier, dass das Fenster nicht mehr für die 3.2 angepackt werden soll. Ebenso sollte die MIDI-Konfiguration nicht ins Input Assignment wandern, sondern in ein Fenster mit dem Titel "External Device Manager" bzw. "External Control Manager" überführt werden, sodass hier alle Geräte in einem zentralen Fenster (vielleicht angelehnt an den Project Explorer) verwaltet werden können.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing