Bugtracker DMXControl 3

  • Status geschlossen
  • Prozent erledigt
    100%
  • Aufgabentyp Wunsch / Idee
  • Kategorie GUI
  • zuständig niemand
  • Betriebssystem All
  • Schweregrad niedrig
  • Dringlichkeit gering
  • betrifft Version 3.1.2
  • fällig in Version 3.2
  • fällig am unbestimmt
  • Stimmen
  • versteckt
gehört zu Projekt: DMXControl 3
angelegt von Stefan Kistner - 18.08.2018
zuletzt bearbeitet von Arne Lüdtke - 08.12.2018

FS#3133 - Optimierung im Cue Timing Editor

Werden im Cue Timing Editor zu einer Cue die Delay und Fade-Zeiten für einzelne Geräte einer Gruppe geändert, die gesamte Gruppe aber keine Werte enthält, gibt es hierüber kein visuelles Feedback. Folgende Lösungsvorschläge könnte ich mir hier vorstellen:

  • Die Zellen in der oberen Zeile für die Gruppe werden ausgegraut (oder anderweitig farblich hervorgehoben), sollte in der betreffenden Spalte ein Wert für ein einzelnes Gerät einer Gruppe geändert worden sein.
  • Sobald ein Wert für ein einzelnes Gerät geändert wurde, klappt der Cue Timing Editor die zugehörige Gruppe automatisch auf.
geschlossen von  Arne Lüdtke
08.12.2018 17:54
Grund für das Schließen:  Implementiert
Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 08.12.2018 17:54

Ich hab jetzt den 2. Vorschlag eingebaut, dass beim öffnen automatisch ausgeklappt wird, wenn ein Wert enthalten ist.

Lade...

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung