Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDProgressCategoryTask TypeSeveritySummaryPriorityStatusAssigned ToDue In VersionDue DateOpenedLast Edited
4052
100%
GUI & ServerFehlerberichtLowCuelist Group - Intelligent Settings, Propertys Excepti...MediumBenötigt Tests24.01.202028.01.2020 Task Description

1. Cuelist Group anlegen und unter “intelligent settings” Propertys - Dimmer auswählen
2. Cuelist erstellen mit einer Dimmer Cue…

Es wird keine Cue angelegt. Stattdessen wird im Kernel folgende Meldung ausgegeben:

15:00:41 ERROR ReflectionCommandFactory - TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
System.Reflection.TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht. ---> System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneListGroup.<scenelistMeetsRequirements>b__42_3(IScene s) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneListGroup.cs:Zeile 232.
   bei System.Linq.Enumerable.Any[TSource](IEnumerable`1 source, Func`2 predicate)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneListGroup.scenelistMeetsRequirements(ISceneList scenelist) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneListGroup.cs:Zeile 231.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneListGroup.SceneList_PropertyChanged(Object sender, PropertyChangedEventArgs args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneListGroup.cs:Zeile 183.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Naming.PropertyChangedEvent.Invoke(Object sender, PropertyChangedEventArgs args)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.AbstractSceneContainer.OnPropertyChanged(PropertyChangedEventArgs args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\AbstractSceneContainer.cs:Zeile 90.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneList.OnPropertyChanged(PropertyChangedEventArgs args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneList.cs:Zeile 2633.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneList.Scenes_Changed(ChangeEventList`1 source, CollectionPropertyChangedEventArgs args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneList.cs:Zeile 142.
   bei LumosLIB.Tools.Collections.ChangeEventList`1.InternalEvent(ChangeEventList`1 source, EListChangeType type, ListChangedItem`1[] items) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\LumosLIB\src\Tools\Collections\ChangeEventList.cs:Zeile 344.
   bei LumosLIB.Tools.Collections.ChangeEventList`1.<>c__DisplayClass8_0.<.ctor>b__0(ChangeEventList`1 source, EListChangeType type, ListChangedItem`1[] items) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\LumosLIB\src\Tools\Collections\ChangeEventList.cs:Zeile 54.
   bei LumosLIB.Tools.Collections.ChangeEventList`1.Insert(Int32 index, T item) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\LumosLIB\src\Tools\Collections\ChangeEventList.cs:Zeile 127.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneList.insertScene(IScene scene, Int32 index, TriggerValue trigger, Boolean setDefaults) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneList.cs:Zeile 554.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.SceneList.SceneList.insertScene(IScene scene, Int32 index) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\SceneList\SceneList.cs:Zeile 530.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.KernelCommandFactory.insertProgrammerSceneAt(String sessionName, String listID, Int32 index, ProgrammerFilterPredicate predicate) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\KernelCommandFactory.cs:Zeile 267.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
   bei System.RuntimeMethodHandle.InvokeMethod(Object target, Object[] arguments, Signature sig, Boolean constructor)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.UnsafeInvokeInternal(Object obj, Object[] parameters, Object[] arguments)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.Invoke(Object obj, BindingFlags invokeAttr, Binder binder, Object[] parameters, CultureInfo culture)
   bei System.Reflection.MethodBase.Invoke(Object obj, Object[] parameters)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 60.
15:00:41 ERROR Command - Error while invoking Command: insertProgrammerSceneAt, Paras:
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 70.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.Command.execute(Object[] paras) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\Command.cs:Zeile 121.
4031
100%
SoftdeskFehlerberichtLowAusrichten am Raster nach Copy&Paste von Controls nicht...Very LowBenötigt Tests18.01.202019.01.2020 Task Description

Dupliziere ich ein Control durch Copy&Paste kann ich das neue Control nicht am Raster ausrichten, wenn in der X- und Y-Position ein Wert mit XXX,5 bzw. YYY,5 enthalten ist. Erst wenn ich das ,5 entferne, funktioniert die Ausrichtung am Raster.

Folglich sollte beim Copy&Paste vermieden werden, dass die Controls auf “halbe” Pixel eingefügt werden.

3968
100%
GUI & ServerFehlerberichtLowUpdate .Net Framework in Installer auf 4.5MediumBenötigt TestsStefan Krupop3.2.106.12.201929.01.2020 Task Description

Im Installer muss anstelle von Framework 4.0 das Framework 4.5 installiert werden.

https://forum.dmxcontrol-projects.org/index.php?thread/14907-installation-auf-windows-7-microsoft-net-framework-4-5-erforderlich/

3958
100%
InputAssignmentFehlerberichtMediumAutomatische Aktivierung von Cuelists während des Laden...LowBenötigt Tests3.2.125.11.201930.01.2020 Task Description

Während des Ladenvorgangs werden Connectionssets von aktiven Bänken ausgeführt. Dies hat zur Folge, dass im konkreten Fall mehrere Cuelists gestartet und hierbei auch Einstellungen in den Cuelist Groups ignoriert werden. So laufen trotz aktiviertem Single List Running mehrere Cuelists aus der selben Cuelist Group. Welche Cuelists schon während des Ladevorgangs laufen, ist hier zufällig, was beim direkten erneuten Laden des Projekts aus der laufenden Sitzung heraus zeigt. Das Phänomen ist auf mehreren PCs reproduzierbar.

Abhilfe kann zur Zeit geschaffen werden, wenn die Bänke, welche die Connectionssets zum Starten der Cuelists vor dem Speichern deaktiviert werden.

Im Anhang sind die Logfiles einer solchen Sitzung beigefügt. Das zugehörige Projekt stelle ich auf nicht-öffentlichem Wege zur Verfügung.

3957
100%
GUI & ServerToDoMediumStreamDeck Revision 2 SupportMediumBenötigt TestsPatrick Grote3.2.125.11.201921.01.2020 Task Description

Das StreamDeck hat eine Hardware-Revision bekommen, die die komunikation umgestellt hat.
Dies macht es nötig, das die StreamDeckSharp-Dll upgedated wird.
Pull-Request ist raus, warten, bis update auf nuGet verfügbar ist.

3935
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk - Cue und Device Selector IDs vorfilternVery LowBenötigt Tests18.11.201928.01.2020 Task Description

Ich würde gerne die Geräte und Cuelists vorfiltern können. z.b. könnte man es so wie beim Cuelistmonitor machen, dass man im Input Assignment die IDs ran knöpern kann, oder man kann mit einem Textfilter und Wildcards arbeiten…

3887
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLowMehr Slider für SoftdeskMediumBenötigt TestsPeer Conradi3.2.121.10.201928.01.2020 Task Description

s.o.

im Moment gibt es nur einen Slider
Nullpunkt unten und nach oben ziehend

Es wäre noch gut Slider zu haben die Horizontal sind

Und jeden slider mit der Option das der Nullpunkt oben/mitte/unten oder links/mitte/rechts ist

3878
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk-Buttons sollten Bitmaps als Input Aktzeptieren...MediumBenötigt Tests20.10.201918.11.2019 Task Description

s.o.

3823
100%
SoftdeskFehlerberichtLowSoftdesk - Button hat beim Projektladen immer den Wert ...MediumBenötigt Tests27.09.201902.01.2020 Task Description

folgendes Problem:

Ich habe im Softdesk 8 Buttons, die auf eine Cuelist “Go To” verknüpft sind. Hier musste ich als “ValueDeactivated” -1 eingeben, damit beim loslassen des Buttons, nicht die erste Cue in der Liste gestartet wird. Das funktioniert auch soweit. Beim laden des Projektes komm aber immer eine 0 aus dem Ausgang. Hier muss ich alle Buttons erstmal drücken, damit sie den richtigen Wert annehmen.

EDIT: Projekt befindet sich im Anhang –> Softdesk Main

3719
100%
InputAssignmentWunsch / IdeeMediumColorBar lässt nur Vollfarben zuLowBenötigt Tests25.07.201928.01.2020 Task Description

Ich wollte mit Hilfe der ColorBar den Eingang Color des Programmer Nodes steuern, um die Farbe eines selektierten Geräts auszuwählen.

Allerdings gibt die ColorBar nur Farben in der vollen Sättigung als RGB-Wert aus (Auswahlpunkt im ColorPicker am äußeren Rand), sodass Farben mit einer geringeren Sättigung wie ein helles Gelb nicht dargestellt werden können. Eine Überlegung war daher, die ColorBar an den HSV-to-Color-Converter anzuschließen, allerdings gibt die ColorBar nur RGB-Werte weiter und nicht beispielsweise parallel die Werte von 0 bis 1, sodass den Converter-Node nicht nutzen kann.

4023
90%
InputAssignmentFehlerberichtHighSpeed- und Parametermaster-Nodes verarbeiten keine Wert...MediumZugeteiltArne LüdtkePatrick Grote3.2.112.01.202031.01.2020 Task Description

Bei der Vorabprüfung von  FS#4011  und auch  FS#3964  in einem meiner Hauptprojekte fiel mir auf, dass der Speedmaster- und Parametermaster-Node komplett tot sind. Sie verarbeiten keinerlei Daten am Input und geben an den Outputs keine Daten zurück, auch nicht in einem neuen, leeren Standard-Projekt. Für das Reproduzieren reicht es, das Node in ein Connectionset hinzuzufügen und die Master über das Masterfenster zu verändern.

Der Fehler hat sich nach dem Build 576 eingeschlichen. In der Build 576 arbeiten die Nodes dagegen noch einwandfrei.

3671
90%
SoftdeskWunsch / IdeeVery LowSoftdesk Editor Modus nicht zoombarVery LowUsability RelevantPeer Conradi3.2.106.07.201920.11.2019 Task Description

es ist recht ungewohnt das Softdesk ohne zoom Funktion zu bearbeiten.
Da ich das Softdesk auf Desktop Grösse auslegen , muss ich ständig scrollen um alle Buttons zu erreichen.
Eine Zoom Funktion wie im Input Assi wäre sehr hilfreich.

evtl. mit Hilfslinien des Maximalen verfügbaren Bereichs der Vollbild Grösse.

4071
80%
InputAssignmentFehlerberichtCriticalSlider auf Programmer Pan/Tilt führt zu ProgrammabsturzVery LowBenötigt Tests30.01.202022.02.2020 Task Description

Wird in einem Projekt ein Midi Fader angelegt und im Inputassigment beim Programmer auf PAN oder TILT verknüpft, führt das bewegen des Faders nach kurzer Zeit reproduzierbar zum Absturz. Erst funktioniert MIDI nicht mehr, anschließend stürzt DMXC mit “keine Rückmeldung” ab.

3772
80%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowInput Assignment - Nodes mit Enable ausstattenVery LowZugeteiltArne Lüdtke3.2.202.09.201929.01.2020 Task Description

Mir fehlt an den Bausteinen Compare, Selektor etc. ein Enable Eingang. Wenn dieser low ist, dann werden die Outputs nicht mehr aktualisiert, bei high ist alles normal.

3375
80%
ServerToDoLowExecutor Temp-FaderMediumZugeteiltArne Lüdtke3.314.02.201924.11.2019 Task Description

Temp-fader für Scenenlisten

Wirkt wie der intensety-master aber auf alle Propertys

3070
80%
ServerToDoMediumReminder: Geiles IStoreLocationModel Zeug fertig machen...MediumZugeteiltArne Lüdtke3.2.222.05.201827.02.2019 Task Description

Geiler Scheiß, fast fertig....

3406
70%
SoftdeskWunsch / IdeeMediumRaster für Softdesk DesignerLowZugeteilt3.2.126.02.201929.01.2020 Task Description

Getestet mit Alpha 3, Build 11

Es fehlt ein Raster, welches im Rastermaß entsprechend einstellbar ist. Das interaktive Raster bei kleineren Softdesks zwar hilfreich, bei größeren Softdesks mit mehr als 40 Buttons dürfte ein festes Raster aber die bessere Wahl sein, vor allem weil sich so schneller eine akkurate Anordnung der Controls (auch übergreifen über mehrere verschiedene Softdesks) erzielen lässt.

2671
60%
GUIToDoLowCreate XYZ in Unterordnern nicht möglichVery LowAnalysieren3.2.217.01.201728.02.2019 Task Description

Ich kann in Unterordnern keine Cuelists/Cuelist Groiups/ Devices/ Device Groups/ etc. über das Kontextmenü hinzufügen.

Außerdem werden neue o.g. immer im Hauptordner angelegt, die mit dem Button “Create XYZ” in der Menüleiste erstellt werden.

Edit: Patrick: Memo an mich. Das trift auf alle Nodes zu !!!!

3641
50%
GUIFehlerberichtMediumAktive Cue wird im Cuelist Editor nicht markiert, wenn ...Very LowNeuArne Lüdtke3.304.06.201924.11.2019 Task Description

Wenn man eine Cue per Input Assignment startet, während die entsprechende Cuelist nicht geöffnet ist, und anschließend die Cuelist öffnet, ist die aktive Cue nicht gelb markiert. Die Cuelist wird im Cuelist Editor so dargestellt, als ob sie nicht aktiv wäre.

3605
50%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowAnzeigebalken (grün, rot) der Cues sind nicht konsisten...Very LowEntscheidungPatrick Grote3.322.05.201924.11.2019 Task Description

Oft passt die neue Anzeige vor den Cues nicht. Mal ist ein Feld hellrot, mal dunkelrot. SIehe Bilder( zu zwei verschiedenen Zeitpunkten ist Cue1 einmal hellrot und einmal dunkelrot)

677
50%
StageViewToDoMediumStageView / Property Grid, multi beam fixturesVery LowZugeteiltPatrick Grote3.319.12.201121.06.2018 Task Description

hat ein Gerät mehrere Beams, wird es als 1 Icon im LV angezeigt.

Für die folgende Erklärung sei Beispielhaft folgendes Gerät gegeben:

Beam 1:
- RGB
- Position (gilt für alle Beams)
Beam 2:
- RGB
Beam 3:
- RGB

Lösung:
0. Es gibt einen “Master Beam” (der 1. Beam) welcher allgemeine Eigenschaften enthält, die sich die Beams teilen. Per Konvention ist das der 1. <function> Block im DDF. Die Eigenschaften (e.g. <dimmer>) werden mit “global=true” markiert, falls es eine globale Eigenschaft ist. In diesem Fall wird die Eigenschaft auch angezeigt, wenn ich einen anderen Beam selektiere. Der Masterbeam ist also so etwas wie eine “Beamgruppe”.

1. Darstellung im Stageview ist umschaltbar zwischen Einzeldarstellung und Beam Darstellung
⇒ Darstellung als Multibeam nur, falls Gerät > 1 Beams besitzt.
⇒ Einzeldarstellung: Wie aktuell, nur bei “Multibeam” Devices wird unter dem “Hauptbeam” angedeutet, dass es zusätzliche Beams gibt (e.g. Icon oder kleine Vierecke). Die Einzeldarstellung ist quasi der Masterbeam.
⇒ Multibeam Darstellung: Die Beams werden als “Matrix” dargestellt und jeweils gezeichnet wie aktuell der Hauptbeam
⇒ Dies gilt natürlich für Geräte UND Gruppen :-) ⇒ Sollte Beam 1 nur Global Eigenschaften enthalten, wird er in der Beam Darstellung NICHT angezeigt. Begründung: Die Global Eigenschaften des Masterbeams werden auch in den anderen Beams dargestellt. Ergo ist eine separate Darstellung nicht notwendig.

2. Selektion Beam / Master
In der Einzeldarstellung selektiere ich den “Masterbeam”. Über ein Tastaturknopf kann auf Beam Selektion umgeschaltet werden und es werden nur die einzelnen Beams markiert. Das Selektieren einzelner Beams ist für Fanning wichtig.
⇒ Wenn Masterbeam selektiert ist, werden die gemergden Eigenschaften aller Beams im PG angezeigt:
Beispiel:

- RGB (Beam 1-3)
- Position

Wenn ich nun das RGB ändere, ändere ich das RGB aller 3 Beams

⇒ Wenn Beams selektiert sind, wird jeder Beam mit seinen Eigenschaften dediziert im PG angezeigt (Beispiel Beam 2, 3 selektiert)

- Global
  - Position
- Beam 2
  - RGB
- Beam 3
  - RGB

3. Fanning
Master selektiert ⇒ Fanning über Geräte (wie bisher)
Beams selektiert ⇒ Fanning über Beams

595
50%
GUIWunsch / IdeeMediumCuelist, Cue als Trackingsperre für Record und PlaybackVery LowZugeteiltDennisCuelist-Erweiterung(intern)11.09.201112.12.2018 Task Description

2 unterschiedliche Attribute sollte es für Cues geben

Das erste greift während der Programmierung:
Cue 5 ist als Sperre markiert, in Cue 1 füge ich einen weiteren Kreis hinzu. Durch tracking wird dieser jetzt bis einschl. Cue 4 ausgegeben. In Cue 5 wird nun automatisch der urspüngliche Werte (in diesem Fall 0) gespeichert. Nehme ich die Sperre wieder raus, werden die automatisch gesetzten Werte gelöscht.

Das zweite während dem Playback:
Wird dieses Attribut für ein Cue gesetzt, bedeutet dies, dass alle Werte, auch getrackte, erneut ausgegeben werden.
Hintergrund ist folgender, Cue 7 ist ein sehr langsamer fade to black für kreis 1. Also wird die 0 getrackt. Cue 8, Cue 9 (verändern Kreis 1 nicht) werden ausgeführt, während Cue 7 noch ausblendet. Cue 10 soll jetzt ein Black sein. Würde der Black aufgerufen werden, bevor der Fade von Cue 7 beendet ist, gehen alle Kreise bis auf Kreis 1 aus, dieser würde den Fade weitermachen, weil eben nach Cue 7 keine weitere Instruktion für Kreis 1 kamen. Wird nun dieses Attribut gesetzt, werden alle Werte dieses Cues als neue Instruktion betrachtet, in Cue 10 also auch die 0 von Kreis 1 (aber nur während dem Playback) und ausgegeben und beendet somit auch den laufenden Fade.

3802
40%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk Control: TrackPadMediumBestätigt3.2.216.09.201919.01.2020 Task Description

Ein PositionsControl welches mit einem relativem Wert arbeitet.
Bewegt man die Maus/Touch auf dem Trackpad nach Rechts bewegt sich so z.B. auch ein Scheinwerfer nach rechts.

Vergleichbar mit dem TouchPad bei einem Laptop.
Die Empfindlichkeit sollte einstellbar sein.
Es sollte einen “intelligenten” Modus geben der bei langsamen Bewegungen etwas feiner ist und bei schnelleren Bewegungen größere Schritte geht.

Farbe soll Einstellbar sein.
Einstellung für die Invertierung.

3471
40%
SoftdeskFehlerberichtMediumPositionierung der Softdesk-Elemente in verschiedenen E...LowBestätigtPeer Conradi3.2.213.03.201920.08.2019 Task Description

Ich kann die Softdesk-Elemente aktuell noch nicht in verschiedenen Ebenen anordnen. Dies fällt insbesondere dann auf, wenn ich mit einer Groupbox mehrere Buttons oder Slider optisch zusammenfassen möchte: die Buttons verschwinden im Hintergrund.

2765
40%
ServerWunsch / IdeeLowMatrix Effektgröße mit den normalen Effekten verändernVery LowNeuTBD (UIS)23.03.201717.01.2020 Task Description

Es wäre toll, wenn man z.b. die Startposition des Boom-Effekts mithilfe eines weiteren Effekts verändern könnte. Oder z.b. die Geschwindigkeit des Color-Scroll Effekts mit einem Sinus belegen könnte.

4100
0%
StageViewFehlerberichtHighAnzeigeproblem in der StageViewVery LowNeu22.02.202022.02.2020 Task Description

Beim Ausführen der GUI mit der Laptop-Grafikkarte Nvidia Geforce-820M, gibt es Anzeigefehler in der StageView.
Die Anzeige wird nicht korrekt gezeichnet und übernimmt Artefakte des alten Bildes. Beim Zoomen in der StageView behebt sich der Fehler, wenn man danach wieder etwas auswählt wiederholt sich der Fehler.

Im Nachfolgenden Link sind Bilder, wie das in etwa aussieht. Ich habe die Bilder durch markieren mehrerer Stellen nacheinander produziert, auch beim Verschieben von Geräten verhält sich die Anzeige gleich.
Example pictures

4099
0%
GUIToDoLowFadetime in CuelistEditor bis auf 0% reduzierbar machen...Very LowNeu19.02.202020.02.2020 Task Description

Bei der Fadetime kann man im CuelistEditor nur min 10% einstellen, übers IA gehen aber bis zu 0%. Bitte fügt das auch im Cuelisteditor hinzu.

4098
0%
GUIWunsch / IdeeLowfalsche Werteingaben in Nummernfelder ist nicht eindeut...LowUnbestätigt19.02.202019.02.2020 Task Description

gebe ich in ein Textfeld einen falschen Wert ein: Z.b. bei einer Nummerneingabe nen Text ein, kann in dieser Zeit kein anderes Textfeld bearbeitet werden, bis entweder eine richtige Eingabe getätigt wurde, oder mit Escape die Eingabe abgebrochen wurde. Das ist echt doof, weil sich die GUI dadurch nicht bedienen lässt, bis die Fehleingabe behoben wurde.

Meine Vorschläge dazu:

1. Wenn eine fehleingabe gemacht wird, wird ein Tooltip/Popup gezeigt, dass es eine Fehleingabe ist und der alte Wert, der vorher in dem Textfeld stand wird wieder hergestellt. –> s. MS Office: einfach mal bei der Schriftgröße nen Buchstaben eintragen… 2. Man grenzt die Eingabemöglichkeiten so ein, dass man z.b. in nen Nummernfeld keine Buchstaben eintragen kann.

4097
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowCuelist startet nicht Very LowNeu19.02.202019.02.2020 Task Description

Wenn man bei der Cuelist auf go klickt, passiert nichts. Beim zweiten Klick wird die erste cue geladen. Jedoch wird der folliw trigger ignoriert und die Cuelist leibt hier stehen.

Es handelt sich um ein gekürztes Projekt.

4096
0%
GUIFehlerberichtLowAbgedockte Fenster können nicht in die Taskleiste minim...Very LowUnbestätigt16.02.202016.02.2020 Task Description

Aktiviere ich die Einstellung “Show Taskbar Icon for floating windows” kann ich diese Fenster zwar auf jedem beliebigen Bildschirm maximieren, aber nicht in die Taskleiste minimieren. Letzteres wäre aber gerade für das Arbeiten mit nur einem Bildschirm hilfreich. Zur Zeit muss ich die Fenster immer aus dem Bildschirm “herausschieben”, um im Hauptfenster zu arbeiten.

4095
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowMeldung "Found incorrect USB energy settings" unterdrüc...LowUnbestätigt16.02.202016.02.2020 Task Description

Findet der Kernel beim Starten fehlerhafte Einstellungen für das Nodle U1 bzw. R4S, wird nun automatisch der USB Engery Fixer ausgeführt - eine sehr schicke Lösung. :-)

Allerdings sollte nach dem erfolgreichen Fix die Meldung des Kernels nicht mehr ausgegeben werden, dass inkorrekte Einstellungen gefunden wurden. Denn aktuell ist es so:

Fehlerhafte USB-Einstellungen? Ja → USB Energy Fixer ausführen, bestätigt durch UAC-Abfrage → Einstellung korrigiert → Rückmeldung an User, USB-Interface neu zu verbinden → Warnmeldung, dass fehlerhafte USB-Einstellungen gefunden wurden mit der Bitte, den USB Energy Fixer auszuführen.

Alternativ könnt mal die “alte” Fehlermeldung dahingehend abändern, dass hieraus eine Abfrage wird, ob man den USB Energy Fixer ausführen möchte.

4094
0%
ThemingFehlerberichtLowColorpicker im DarkMode weißVery LowNeu16.02.202023.02.2020 Task Description

Wenn man den Colorpicker bei ItemLists/Create ItemList/Colorlist/Add/Colorpicker öffnet ist dieser auch im Dark-Theming weiß.

4093
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowStrg+U im IAVery LowNeu16.02.202016.02.2020 Task Description

Im InputAssignment fehlt noch die Strg+U Funktion, um den Wert eines Kästchens auf alle ausgewählten Kästchen zu kopieren, so wie dies bereits in Cuelists funktioniert.

4092
0%
InputAssignmentToDoLowBank "Eine weiter nach rechts"-Button fehltVery LowNeu16.02.202016.02.2020 Task Description

Bei Bänken im IA gibt es ja oben rechts den Button um zur Bank eins weiter links zu gehen. Hier wäre der für “Eine nach weiter rechts” gut.

4091
0%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowEffekt ReverseVery LowNeu16.02.202019.02.2020 Task Description

Für 1D Effekte einen IsReverse True/False bei welchem der Effekt rückwärts abläuft. Macht natürlich nur bei Swing und Sawtooth Sinn.

4090
0%
InputAssignmentFehlerberichtLowMath-Node Minimum und Maximum sind vertauschtVery LowNeu15.02.202016.02.2020 Task Description

siehe oben oder Forum

4089
0%
ServerFehlerberichtHighsACN Interfaces sind nach Neustart der Software nicht (...MediumUnbestätigt3.2.112.02.202012.02.2020 Task Description

Meine Matrix wird über sACN angesteuert (i Gerät, 4 Universen). Manuell kan ich 4 einzelne Interfaces einrichten und dann auch Werte darüber ausgeben.

Nach Neustart von DMXControl ist nur noch eines der 4 Interfaces verfügbar. Die anderen 3 sind nicht aktiv (Interface not available). Ich kann die anderen 3 Interfaces löschen und neu anlegen, danach sind die alle wieder aktiv.

Bilder siehe Anhang.

4088
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowTrigger one shoot funktioniert nicht funktionsgemäßVery LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Beim one shoot sind oftmals so kleine Springer drinnen, z.b. bei einem Chaser mit gefannter Phase, und danach einem Reverse Chaser mit gefannter Phase, dann ist dazwischen mal kurz eine Lampe links und rechts an. Genauso bei einem Kreis Effekt da springt das MH dann mal kurz zur Mitte, während es noch nicht ganz die Bewegung abgefahren hat. Das ganze verhält sich auch bei anderen Effekten ähnlich.

4087
0%
GUIToDoLowZeiteinheiten im Cuelist Fenster vereinheitlichenVery LowNeu11.02.202012.02.2020 Task Description

Wenn man im Cuelist Fenster bei Trigger “follow” einen Trigger Value von 600 eingibt erscheint 10m. Wenn man 600 bei Fade eingibt, erscheint 600ms. Hier wäre eine Vereinheitlichung gut, ich persönlich bin für Millisekunden.

4086
0%
GUIFehlerberichtLowColorpicker Fenster zu klein und nur schwer zu erreiche...Very LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Das Colorpickerfenster für Colorlisten aus Item Lists ist sehr klein, entweder groß machen oder für User vergrößerbar machen. Außerdem warum ist der Colorpicker erst über Klicken eines Buttons erreichbar, wohingegen die Default Farblisten direkt offen sind. Bitte beide gleichzeitig öffnen bzw in ein Fenster kombinieren mit angemessener Platzverteilung.

4085
0%
GUIFehlerberichtLowHex-Code Eingabe bei Farbwähler für FarblistenVery LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Im Colorpicker für Farblisten sollte es die Möglichkeit geben Hex Farbwerte einzugeben.

4084
0%
GUI & ServerToDoLowMehr Einsatzmöglichkeiten für ParametermasterVery LowZugeteiltPatrick Grote11.02.202012.02.2020 Task Description

Der Parametermaster muss an mehr Stellen angewendet werden. Wichtig sind vor allem bei XY-Positionen um Live die Position von Effekten zu beeinflussen und auch bei Amplituden von diesen Effekten. Insgesamt gibt es noch einige weitere Stellen, wo diese (noch) nicht eingesetzt werden können.

4083
0%
GUIFehlerberichtLowChaser bei Breite auch Möglichkeit RandomVery LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Es wäre cool, wenn man bei dem Breite-Parameter des Chaser Effekts auch Random auswählen könnte, damit er z.b. bei einem Schritt 4 breit ist und beim anderen 2 breit ist, bzw. dass man 4 und danach 2 Punkte hat, wenn auch der Mode des Effekts Random ist.

4081
0%
GUIFehlerberichtLowSortierung per Drag'n'Drop in Ordnern buggtVery LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Die Sortierung von z.B. Geräten in Ordnern im Project Explorer verhält sich oftmals sehr komisch. Items landen nicht da, wo man sie loslässt, andere Items springen bei Veränderung nach ein oder zwei Felder nach oben/unten. Außerdem sieht man nicht, wo das Item landet, wenn man es an aktueller Position loslässt. Hier wäre ein Strich hilfreich, welcher zwischen den beiden Icons angezeigt wird, wo das Item der aktuellen Position nach landen wird.

4080
0%
GUIWunsch / IdeeLowLeiste links konfigurierbar wie Werkzeugleiste von Adob...Very LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Es wäre sehr cool, wenn man die Buttons in der Leiste links verschieben und ausblenden könnte. Das am besten sogar per Drag’n’Drop.

4079
0%
GUIWunsch / IdeeLowButton für Leiste links "nächste Szene in Programmer la...Very LowNeu11.02.202011.02.2020 Task Description

Ich wünsche mir in der linken Leiste einen Button, mit welchem man die nächste Szene der Cueliste in den Programmer laden kann.

4077
0%
SoftdeskFehlerberichtLowSoftdesk: Label innerhalb einer BoxVery LowNeu06.02.202006.02.2020 Task Description

Lege ich ein Label innerhalb einer Box an, kann ich dieses nicht nach oben oder links bewegen. Nur nach rechts und unten klappt.

4075
0%
InputAssignmentToDoLowzu Input/Output mit passendem Buchstaben springen durch...Very LowNeu01.02.202001.02.2020 Task Description

Im IA der 3.1.3 konnte man bei der Input/Output Auswahl durch Drücken einer Buchstaben-/Zahl-Taste zum ersten Input/Output springen, der mit diesem Buchstaben anfängt. Beispiel:

*x* steht für ausgewählt
_
Input(Softdesk):
*100*
Blackout
Chaser
Random
Strobe
_
klicken der Taste “R”:
_
Input(Softdesk):
100
Blackout
Chaser
*Random*
Strobe
_

4074
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowCuelist hakt beim Durchschalten mit "Go"Very LowNeu31.01.202031.01.2020 Task Description

IM angehängten Projekt sind nur 2 Cuelists enthalten, einmal “Cuelist hakt”(das Orignal) und eine Kopie dergleichen. Wenn ich nun die Originale mit Go(cuelist läuft im Loop-Modus) durchklicke, hakt diese spätestens im 4. Komplettdurchlauf bei irgendeiner Cue und bleibt für ein paar Sekunden dort stehen. Dies kann man im Editor an der “Current Cue” gut beobachten.
Bei der Kopie der Cuelist tritt dieses Phänomen nicht auf.

Hinweis: Es handelt sich um ein ehmals großes Projekt, was um alles gekürtzt wurde, was nicht rein muss.

4073
0%
SoftdeskFehlerberichtLowSoftfdesk: Die Größe von mehreren Coltrolls gelichzeiti...Very LowNeu31.01.202031.01.2020 Task Description

Wenn ich z.b. 2 Buttons markiere, und dann einen davon an der unteren Kante anfasse, um die Höhe der Buttons zu verändern, werden beide Buttons vergrößert/verkleinert. Wenn ich aber eine seitlichen oder die obere Kante anfasse, um die Breite/Höhe zu ändern, wird nur der eine Button vergrößert/verkleinert, bei dem ich die Kante anfasse.

Showing tasks 1 - 50 of 425 Page 1 of 91 - 2 - 3 - 4 - 5 - Last >>

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing