Bugtracker DMXControl 2

  • Status Neu
  • Prozent erledigt
    0%
  • Aufgabentyp Fehlerbericht
  • Kategorie Szenen → Bewegungsszene
  • zuständig niemand
  • Betriebssystem All
  • Schweregrad kritisch
  • Dringlichkeit gering
  • betrifft Version 2.12 Update 2
  • fällig in Version unbestimmt
  • fällig am unbestimmt
  • Stimmen
  • versteckt
gehört zu Projekt: DMXControl 2
angelegt von Stefan Kistner - 01.05.2015

FS#2223 - Pan- und Tilt-Fine kann einer Bewegungsszene nachträglich nicht hinzugefügt werden

Wenn ich eine Bewegungsszene neu erstelle und dabei Panfine und Tiltfine nachträglich hinzufügen möchte, tauchen folgende Fehlermeldungen auf, sobald ich bei der Kanalauswahl auf OK klicke:

----------------------------------------------------------------------
FEHLERBESCHREIBUNG
          Fehler-Nr:	35602 (Key is not unique in collection)
          Modul:	frmScene_Moving
          Prozedur:	ShowDevices
          Zeilen-Nr.:	50180
----------------------------------------------------------------------
FEHLERBESCHREIBUNG
          Fehler-Nr:	91 (Objektvariable oder With-Blockvariable nicht festgelegt)
          Modul:	frmScene_Moving
          Prozedur:	ShowDevices
          Zeilen-Nr.:	50220, 50230, 50240, 50250, 50260, 50270, 50280
----------------------------------------------------------------------

Wenn ich die insgesamt 8 Fehlermeldungen (Fehler Nr. 91 taucht dabei sieben Mal an unterschiedlichen Zeilennummern auf) mit “Fortsetzen mit nächstem Befehl” übersprungen habe bzw. mit “Prozedur verlassen” abgebrochen habe, werden die Einstellungen für Mittelpunkt und Größe der Figur zurückgesetzt. Ein nachträgliches Anpassen auf die ursprünglichen Werte ist nicht möglich. In diesem Fall tauchen die oben genannten Fehler nochmals in der gleichen Reihenfolge auf.

Die Haken für Pan- und Tilt-Fine sind zwar gesetzt. Wenn ich nach der Kontrolle das Fenster für die Kanalauswahl auch nur mit Abbrechen schließen möchte, tauchen ebenfalls die genannten Fehlermeldungen auf.

Bislang bleibt daher nur die Möglichkeit, die Änderungen der Bewegungsszene durch Abbrechen zu verwerfen.

Lade...

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung