Bugtracker DMXControl 2

  • Status Auf User warten
  • Prozent erledigt
    0%
  • Aufgabentyp Fehlerbericht
  • Kategorie Tools → Effektsequencer
  • zuständig
    Stefan Krupop
  • Betriebssystem All
  • Schweregrad kritisch
  • Dringlichkeit gering
  • betrifft Version 2.12 Update 1
  • fällig in Version unbestimmt
  • fällig am unbestimmt
  • Stimmen
  • versteckt
gehört zu Projekt: DMXControl 2
angelegt von Lukas S - 06.09.2013
zuletzt bearbeitet von Stefan Krupop - 18.05.2014

FS#1791 - Effekte bleiben trotz schließen UND beenden des Effektsequenzer aktiv

Ich habe hier das Problem, das sich Effekte manchmal nicht mehr beenden lassen. Trotz klick auf “Alle Effekte stoppen” und beenden des Effektsequenzer wird in der Kanalübersicht der Effektname angezeigt und kein anderer Programmteil, kann die Werte die dort wie festgepinnt liegen überschreiben.
Das einziges was übrigbleibt um mit dem Programm weiterarbeiten zu können, ist es zu beenden und neuzustarten.

Admin
Stefan Krupop schrieb am 18.05.2014 17:59

Laufen die Effekte dabei auch noch (d.h. die Kanalwerte ändern sich noch), oder bleiben "nur" die letzten Werte stehen?

Lukas S schrieb am 18.05.2014 18:01

Es bleiben nur die letzten Werte stehen.

Admin
Stefan Krupop schrieb am 01.06.2014 09:04

Sollte das Problem mit der kommenden Version 2.12.2 auftreten, bitte im Debug-Log (im ?-Menü) nachsehen, ob eine Meldung der Art "Failed to remove mixer stream for Effect_Streams" auftritt. Danke!

Lukas S schrieb am 30.06.2014 13:17

Das Problem tritt immer noch auf, aber lässt sich jetzt durch beenden des Effektsequenzer beheben. Im Debug-Log findet sich aber kein Hinweis .

Lade...

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung