Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDProgressCategoryTask TypeSeveritySummaryPriorityStatusAssigned ToDue In VersionDue DateOpenedLast Edited
 4218 
100%
GUI & ServerFehlerberichtCritical Matrix Highlight lässt Devices einfrieren MediumClosed28.06.202029.06.2020 Task Description

Ich will das Ticket eigentlich nicht schreiben……

Ich habe 9 RGB devices angelegt und in eine Matrix gepatcht.
Effekt drauf und dann mit der farbe gespielt.
Dann hab ich Highlight aktiviert als die Matrix selektiert war.
Dann hab ich auf devices geclickt.

Wenn mann jetzt den Programmer leert bleiben die Geräte wie im freeze bei ihren werten. sie nehmen auch keine neuen werte an
Das einzige das geholfen hat war die RGB geräte zu löschen, neu anzulegen und nu verknüpfen.

 4120 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow Softdesk ausrichten schießt GUI komplett ab MediumClosedPeer Conradi11.03.202012.03.2020 Task Description

Interner 3.2.1 Beta4 PreTestBuild

20 Slider angelegt und auf ausrichten geklickt.

Kapsel deine UI-Events mal in try{}Catch(){} dann schießt das nicht sofort die komplette GUI ab

2020-03-11 23:32:51,637 [Main GUI] FATAL Lumos.GUI.Run.GuiRunManager - Unhandled Exception: Die Sequenz enthält keine Elemente.
System.InvalidOperationException: Die Sequenz enthält keine Elemente.

 bei System.Linq.Enumerable.Average(IEnumerable`1 source)
 bei System.Linq.Enumerable.Average[TSource](IEnumerable`1 source, Func`2 selector)
 bei Lumos.GUI.Windows.Softdesk.Designer.SoftdeskDesigner.ApplyHeightMode() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\Designer\SoftdeskDesigner.cs:Zeile 528.
 bei Lumos.GUI.Windows.Softdesk.Designer.SoftdeskDesigner.tsb_match_height_ButtonClick(Object sender, EventArgs e) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\Designer\SoftdeskDesigner.cs:Zeile 577.
 bei System.Windows.Forms.ToolStripSplitButton.OnButtonClick(EventArgs e)
 bei System.Windows.Forms.ToolStripSplitButton.OnMouseUp(MouseEventArgs e)
 bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.HandleMouseUp(MouseEventArgs e)
 bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.FireEventInteractive(EventArgs e, ToolStripItemEventType met)
 bei System.Windows.Forms.ToolStripItem.FireEvent(EventArgs e, ToolStripItemEventType met)
 bei System.Windows.Forms.ToolStrip.OnMouseUp(MouseEventArgs mea)
 bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
 bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
 bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)
 bei System.Windows.Forms.ToolStrip.WndProc(Message& m)
 bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
 bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
 bei System.Windows.Forms.NativeWindow.DebuggableCallback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)
 bei System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.DispatchMessageW(MSG& msg)
 bei System.Windows.Forms.Application.ComponentManager.System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.IMsoComponentManager.FPushMessageLoop(IntPtr dwComponentID, Int32 reason, Int32 pvLoopData)
 bei System.Windows.Forms.Application.ThreadContext.RunMessageLoopInner(Int32 reason, ApplicationContext context)
 bei System.Windows.Forms.Application.ThreadContext.RunMessageLoop(Int32 reason, ApplicationContext context)
 bei System.Windows.Forms.Application.Run(Form mainForm)
 bei Lumos.GUI.Program.runGui() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Program.cs:Zeile 208.
 bei Lumos.GUI.Program.Main(String[] param) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Program.cs:Zeile 154.

2020-03-11 23:32:52,477 [11] ERROR Lumos.GUI.Actions.GuiActionManager - Error doing invoke: Fehler beim Aufrufen der Methode. Der Zielthread ist nicht mehr vorhanden.
System.ComponentModel.InvalidAsynchronousStateException: Fehler beim Aufrufen der Methode. Der Zielthread ist nicht mehr vorhanden.

 bei System.Windows.Forms.Control.WaitForWaitHandle(WaitHandle waitHandle)
 bei System.Windows.Forms.Control.MarshaledInvoke(Control caller, Delegate method, Object[] args, Boolean synchronous)
 bei System.Windows.Forms.Control.Invoke(Delegate method, Object[] args)
 bei Lumos.GUI.Actions.GuiActionManager.refreshActionContainer(String containerID, ERefreshFlags flags) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\GuiActions\GuiActionManager.cs:Zeile 698.

2020-03-11 23:32:53,335 [Log-Thread] INFO DMXControl 3 GUI - GUI closing!

 3972 
100%
GUI & ServerFehlerberichtMedium GUI verbinder mit -nonetwork nicht MediumClosed3.2.111.12.201904.01.2020 Task Description

s.0.

 3957 
100%
GUI & ServerToDoMedium StreamDeck Revision 2 Support HighClosedChristianPatrick GroteJoseph Noetzel3.2.125.11.201920.03.2020 Task Description

Das StreamDeck hat eine Hardware-Revision bekommen, die die komunikation umgestellt hat.
Dies macht es nötig, das die StreamDeckSharp-Dll upgedated wird.
Pull-Request ist raus, warten, bis update auf nuGet verfügbar ist.

 3887 
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLow Mehr Slider für Softdesk MediumClosedPeer Conradi3.2.121.10.201911.03.2020 Task Description

s.o.

im Moment gibt es nur einen Slider
Nullpunkt unten und nach oben ziehend

Es wäre noch gut Slider zu haben die Horizontal sind

Und jeden slider mit der Option das der Nullpunkt oben/mitte/unten oder links/mitte/rechts ist

 3886 
100%
GUI & ServerFehlerberichtLow Zur Laufzeit hinzugefügte Ports werden in Graphenansich ...MediumClosedArne Lüdtke3.2.121.10.201918.05.2020 Task Description

s.o.

Anhand des neuen ExpressionNodes zu testen, oder ich hab was falsch gemacht.

ExpressionNode hinzufügen
Propertys

bei Variables “x; y; w; z” eintragen

Jetzt werden beim schließen der Propertys die Variablen W und Z freigeschaltet, zu sehen wenn mann die Propertys erneut öffnet

aber im Graph hat sich nix geändert

 3885 
100%
GUI & ServerWunsch / IdeeLow ParameterMaster/SpeedMaster Faktoren MediumClosedPatrick Grote3.2.121.10.201903.01.2020 Task Description

Folgendes sollte möglich sein:
{SpeedMaster 1:/4} SpeedMaster 1 Double-Values und Beat-TImer durch 4
{SpeedMaster 1:*4} -…- mal 4
{SpeedMaster 1:/3} -…- durch 3
{SpeedMaster 1:*5} -…- mal 5
{SpeedMaster 1:/8.5} -…- durch 8.5

Edit:

{SpeedMaster 1:*COUNT} -…- mal Anzahl der Geräte laut GroupHandling
{SpeedMaster 1:/COUNT} -…- durch Anzahl der Geräte laut GroupHandling
{SpeedMaster 1:*FANNING}
{SpeedMaster 1:/FANNING} … {SpeedMaster 1:/FANNING*2} … {SpeedMaster 1:/FANNING*COUNT} …

copy paste bei ParameterMastern

 3878 
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLow Softdesk-Buttons sollten Bitmaps als Input Aktzeptieren ...MediumClosedPeer Conradi3.2.120.10.201911.04.2020 Task Description

s.o.

 3863 
100%
GUI & ServerToDoLow Powersource-Node MediumClosedPatrick Grote3.2.115.10.201915.10.2019 Task Description

s.o.

 3854 
100%
GUI & ServerWunsch / IdeeLow Node der ein Object aus einer liste auswählt MediumClosedPatrick Grote3.2.109.10.201915.10.2019 Task Description

Edr Node soll 2 Eingänge haben, einer der Die Liste am eingang hat und einer den Index des auszuwählenden Objects darstellt.

Eingang List: „id0; id1; id2; …; idn“
Eingang Index: „1“

Ausgang „id1“

 3844 
100%
GUI & ServerToDoLow Stop All Cuelists in InputAssignment MediumClosedPatrick Grote3.2.105.10.201915.10.2019 Task Description

no task description

 3842 
100%
GUI & ServerWunsch / IdeeLow Random zahlen generator Node MediumClosedPatrick Grote3.2.104.10.201903.01.2020 Task Description

Ein Node mit eingängen
Generate
Min
Max

Ausgang
Value

Property
Kommastelle

 3816 
100%
GUI & ServerFehlerberichtLow Connection Dialog verschwindet nach Connect nicht, und  ...MediumClosedArne Lüdtke3.223.09.201901.10.2019 Task Description

Wenn ich GUI und Kernel einzeln starte und im AppData-DMXC-Kernel-Ordner ein Default-Project hinterlegt habe, schließt sich das Connection-Window nicht und auch Manuell kann ich es nicht schließen

 3811 
100%
ServerFehlerberichtLow Positionseffekte springen wenn ich beim SpeedMaster Do ...MediumClosedArne Lüdtke3.218.09.201925.09.2019 Task Description

s.o.

 3810 
100%
ServerFehlerberichtLow List Switch schmiert ab wenn mann SpeedMaster drauf leg ...MediumClosed3.218.09.201918.09.2019 Task Description

s.o.

2019-09-18 22:41:21,210 [Log-Thread] WARN org.dmxc.lumos.SceneFadeTicker - Exception triggering Item: Das Objekt des Typs “org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Fanning.Parameter.FannedParameter” kann nicht in Typ “System.IConvertible” umgewandelt werden.
System.InvalidCastException: Das Objekt des Typs “org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Fanning.Parameter.FannedParameter” kann nicht in Typ “System.IConvertible” umgewandelt werden.

 bei System.Convert.ToInt32(Object value)
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.PropertyValue.Filter.ListSwitchFilter.doFilter(IPropertyValue input, Int64 timeInMs, Int64 delta) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\PropertyValue\Filter\ListSwitchFilter.cs:Zeile 168.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.PropertyValue.Filter.AbstractEffectFilter.doFilter(IPropertyValue input) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\PropertyValue\Filter\AbstractEffectFilter.cs:Zeile 53.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.PropertyValue.PropertyValue`1.getPropertyValue(Int64 timeInMsAbs) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\PropertyValue\PropertyValue.cs:Zeile 379.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.PropertyValue.PropertyValue`1.setOutputTime(Int64 timeInMsAbs, Double delayPercent, Double fadePercent, Boolean fadeIn, IMixerRegister register, IProcessable fader) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\PropertyValue\PropertyValue.cs:Zeile 323.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Fade.FadeDecorator.setOutputTime(Int64 timeInMsAbs, Double delayPercent, Double fadePercent, Boolean fadeIn, IMixerRegister register, IProcessable fader) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Scene\Fade\FadeDecorator.cs:Zeile 97.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Delay.DelayDecorator.setOutputTime(Int64 timeInMsAbs, Double delayPercent, Double fadePercent, Boolean fadeIn, IMixerRegister register, IProcessable fader) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Scene\Delay\DelayDecorator.cs:Zeile 37.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Fade.AutoFadeDecorator.triggerFade() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Scene\Fade\AutoFadeDecorator.cs:Zeile 33.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Fade.AbstractValueFadeDecorator.triggerFade(Boolean& deregister) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Scene\Fade\AbstractValueFadeDecorator.cs:Zeile 191.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Fade.AbstractFadeDecorator.trigger() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Scene\Fade\AbstractFadeDecorator.cs:Zeile 63.
 bei org.dmxc.lumos.SceneFadeTicker.processBag(ProcessableTickerBag bag) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Scene\SceneFadeTicker.cs:Zeile 236.

2019-09-18 22:41:21,237 [Log-Thread] DEBUG org.dmxc.lumos.SceneFadeTicker - Enqueuing for deregistration parallel Auto: AutoFadeDecorator: 104

 3809 
100%
GUI & ServerFehlerberichtLow GUI Crash bei speichern einer Cue MediumClosed18.09.201918.09.2019 Task Description

no task description

 3714 
100%
GUI & ServerFehlerberichtHigh Virtuelles Farbrad funktioniert nicht richtig MediumClosedArne Lüdtke3.222.07.201925.09.2019 Task Description

Mit angehangenem DDF

Es gibt 2 Phänomene, die beide so falsch sind.
1. Phänomen:
Ich setze eine RGB farbe mittes Farbkeis(ColorControl unten/Reiter HSV) → StageView, DMX-Ausgabe korrekt & DeviceControl
Ich setze jetzt eine Farbe des Virtuellen Farbrads(ColorControl unten/Reiter Colors) → StageView & DMX-Ausgabe korrekt. DeviceControl ist FALSCH, Dort wurde die farbe als RGB+ wert gesetzt, das Colorwheel steht immernoch auf White.

2.Phänomen
Ich setze jetzt eine Farbe des Virtuellen Farbrads(DeviceControl>Color>Colorwheel 1) → StageView & DeviceControl korrekt. DMX-Ausgabe, unverändert.
Jetzt setze ich eine RGB farbe mittes Farbkeis(ColorControl unten/Reiter HSV) → DMX-Ausgabe korrekt,
StageView & DeviceControl falsch, das DeviceControl zeigt mir jetzt als RGB das RGB an, das ich per ColorPicker unten einggestellt habe, aber die Virtuelle Farbe ist nicht rausgesprungen, die StageView zeigt jetzt die Farbe an Subtraktiv(RGB, verrechnet mit der Virtuellen Farbe) an.

Total Strange.

DDF aus dem anhang verwenden

 3713 
100%
GUI & ServerWunsch / IdeeLow Farben in DDF mittels Farbpallete angeben. MediumClosed21.07.201922.07.2019 Task Description

Viele Movinglight-hersteller verwenden standart-Farbfilter von z.b. Lee in ihren Movingheads.
Es würde das erstellen von DDFs erleichtern, wenn mann im ddf die Farbe nicht nur als Hex angeben könnte, sondern auch direkt den Farb-Filter bsp. L004 für Lee “Medium Bastard Amber”

bsp.:

<step type=”color” val=”L004” caption=”Medium Bastard Amber” mindmx=”186” maxdmx=”189”/>

 3712 
100%
ServerFehlerberichtHigh DDF Colortemp wirft Exception HighClosed21.07.201922.07.2019 Task Description

Nachfolgende definition im DDF funktioniert nicht und wirft im Kernel Exceptions

    <colortemp dmxchannel="17">
      <range mindmx="110" maxdmx="110" minval="0" maxval="0"/>
      <range mindmx="0" maxdmx="1" minval="8000" maxval="8000"/>
      <range mindmx="64" maxdmx="2" minval="6622" maxval="7978"/>
      <range mindmx="65" maxdmx="65" minval="6600" maxval="6600"/>
      <range mindmx="109" maxdmx="66" minval="5622" maxval="6578"/>
      <range mindmx="110" maxdmx="110" minval="5600" maxval="5600"/>
      <range mindmx="179" maxdmx="111" minval="4220" maxval="5580"/>
      <range mindmx="180" maxdmx="180" minval="4200" maxval="4200"/>
      <range mindmx="229" maxdmx="181" minval="4180" maxval="3220"/>
      <range mindmx="230" maxdmx="230" minval="3200" maxval="3200"/>
      <range mindmx="254" maxdmx="231" minval="3180" maxval="2720"/>
      <range mindmx="255" maxdmx="255" minval="2700" maxval="2700"/>
    </colortemp>
20:17:11 WARN  DMXRangeWithValueRange - Min and Max Value in DDF are swapped (Max < Min). This leads to unexpected behaviour. Invert DMX Min / Max if required: Location: device-->functions-->colortemp-->range
20:47:28 ERROR DeviceBeam - Unknown Exception when invoking the HAL: Value is not between Min / Max Value [4180|3220]: 3220
org.dmxc.lumos.Kernel.Exceptions.ValueOutOfRangeException: Value is not between Min / Max Value [4180|3220]: 3220
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.DMXRangeWithValueRange.getRAWDMXValue(Object ovalue) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\Values\DMXRangeWithValueRange.cs:Zeile 216.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.DMXRangeWithValueRange.getValue(Object value, EValueOptions options) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\Values\DMXRangeWithValueRange.cs:Zeile 204.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.AbstractValue.getValue(Object value, IList`1 nestedHandlerNames, EValueOptions options) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\Values\AbstractValue.cs:Zeile 293.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.AbstractRangesHandlerNode.handlePropValue(Double newVal, HALHandleContext ctx, String[] types) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\AbstractRangesHandlerNode.cs:Zeile 546.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.AbstractRangesHandlerNode.handlePropertyValue(Double newVal, HALHandleContext ctx) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\AbstractRangesHandlerNode.cs:Zeile 427.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.AbstractRangesHandlerNode.handleNumericValue(HALHandleContext ctx) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\AbstractRangesHandlerNode.cs:Zeile 389.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.AbstractHandlerNode.handleValue(HALHandleContext ctx) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\AbstractHandlerNode.cs:Zeile 460.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.HandlerRegistry.handlePropertyValue(HALHandleContext ctx) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\HandlerRegistry.cs:Zeile 361.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DeviceBeam.pushPropertyValue(HALHandleContext ctx) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DeviceBeam.cs:Zeile 232.
 3711 
100%
GUI & ServerFehlerberichtLow Gobo wird falsch gewechselt HighClosed21.07.201905.08.2019 Task Description

Ich hab ein Umfangreiches DDF geschrieben, in dem Meiner Meinung nach das Gobo-Rad so funktionieren muss, weil ich es von einem Anderen Movinghead der selben Firma kopiert habe, und ledigtlich die .pngs und dmx-Werte angepasst habe.

Doch immer wenn ich in DMXC3 ein Gobo anwähle wird immer das Letzte also Gobo7 in der StageView angezeigt und auch per DMX außgegeben.
Die DMX-Werte hab ich im DDF nochmal gecheckt, das sollte so so passen.

 3708 
100%
ServerFehlerberichtLow Combo HSV und Virtuelles Farbrad geht nicht HighClosedArne Lüdtke21.07.201922.07.2019 Task Description
<hsv>
      <hue dmxchannel="1" finedmxchannel="2"/>
      <saturation dmxchannel="3"/>
      <value  dmxchannel="0"/>
    </hsv>
    <colorwheel dmxchannel="4">
      <step type="enableRGB" mindmx="0" maxdmx="10"/>
      <step type="color" val="#ffa757" mindmx="11" maxdmx="30" caption="White 2700K"/>
      <step type="color" val="#ffb16e" mindmx="31" maxdmx="50" caption="White 3000K"/>
      <step type="color" val="#ffb87b" mindmx="51" maxdmx="70" caption="White 3200K"/>
      <step type="color" val="#ffc18d" mindmx="71" maxdmx="90" caption="White 3500K"/>
      <step type="color" val="#ffcea6" mindmx="91" maxdmx="110" caption="White 4000K"/>
      <step type="color" val="#ffd3af" mindmx="111" maxdmx="130" caption="White 4200K"/>
      <step type="color" val="#ffdabb" mindmx="131" maxdmx="150" caption="White 4500K"/>
      <step type="color" val="#ffefe1" mindmx="151" maxdmx="170" caption="White 5600K"/>
      <step type="color" val="#fff6ed" mindmx="171" maxdmx="190" caption="White 6000K"/>
      <step type="color" val="#fffefa" mindmx="191" maxdmx="210" caption="White 6500K"/>
      <step type="color" val="#edefff" mindmx="211" maxdmx="230" caption="White 7200K"/>
      <step type="color" val="#dde6ff" mindmx="231" maxdmx="255" caption="White 8000K"/>
    </colorwheel>

Exception:

15:43:24 ERROR ReflectionCommandFactory - TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
System.Reflection.TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht. ---> System.InvalidOperationException: There are two Handlers for the same Property: Color
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.HandlerRegistry.BuildRegistry() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\HandlerRegistry.cs:Zeile 193.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.HandlerRegistry.parseXmlFile(DDFParseContext context) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\HandlerRegistry.cs:Zeile 61.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DeviceBeam..ctor(IDevice parentDevice, UInt32 beamNumber, DDFParseContext context) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DeviceBeam.cs:Zeile 94.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DMXDevice.parseDDF(XmlDocument ddf, String filename) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DMXDevice.cs:Zeile 381.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DMXDevice.set_DDFSourceFile(String value) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DMXDevice.cs:Zeile 130.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.Factory.DMXDeviceFactory.createNewInstance(DeviceMetadata m, IDevice parent) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\Factory\DMXDeviceFactory.cs:Zeile 42.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.DeviceManager.createNewDevice(DeviceMetadata data, IDevice parentDevice) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\DeviceManager.cs:Zeile 466.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.DeviceManager.createNewDevice(DeviceMetadata data) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\DeviceManager.cs:Zeile 453.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.KernelCommandFactory.createDevice(DeviceMetadata m) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\KernelCommandFactory.cs:Zeile 1222.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
   bei System.RuntimeMethodHandle.InvokeMethod(Object target, Object[] arguments, Signature sig, Boolean constructor)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.UnsafeInvokeInternal(Object obj, Object[] parameters, Object[] arguments)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.Invoke(Object obj, BindingFlags invokeAttr, Binder binder, Object[] parameters, CultureInfo culture)
   bei System.Reflection.MethodBase.Invoke(Object obj, Object[] parameters)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 60.
15:43:24 ERROR Command - Error while invoking Command: createDevice, Paras:
System.InvalidOperationException: There are two Handlers for the same Property: Color
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 70.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.Command.execute(Object[] paras) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\Command.cs:Zeile 121.
 3706 
100%
ServerToDoLow CuelistGroupNode Very LowClosedPatrick Grote3.2.119.07.201924.05.2020 Task Description

s.o.

 3624 
100%
GUI & ServerWunsch / IdeeLow Input-Node zum steuern von DMX-Interfaces MediumClosedPatrick Grote3.2.131.05.201915.10.2019 Task Description

s.o.

 3620 
100%
GUI & ServerToDoLow Executor Temp-Button MediumClosedPatrick Grote3.328.05.201914.11.2019 Task Description

Schaltet den Executor ein, solange er gedrückt wird.

 3563 
100%
GUIToDoLow Beim Anlegen eines Graphen die Namenszelle in den Editm ...MediumClosedPatrick Grote3.224.04.201903.05.2019 Task Description

s.o.

um direkt den Namen setzen zu können

 3562 
100%
GUIFehlerberichtLow Graphenansicht: es können Edges und Node gleichzeitig s ...LowClosedSamuel Hufen3.224.04.201930.05.2019 Task Description

Siehe Foto

Bei Klick auf das Selektions-Kästchen des edges wird ein dahinter liegender Node mit selektiert

 3548 
100%
GUIFehlerberichtCritical GUI crasht beim mehrfachen laden des selben projects HighClosedArne Lüdtke15.04.201930.05.2019 Task Description

ich weis nicht, ob es nur bei mir im DEBUG-Mode so ist.

Programm starten
Mehrfach direkt hintereinander das selbe Project laden bei mir knalts meist beim 1. mal

Ich krigs nicht Debugt und auch nicht gefixt, weils anscheint im .NET steckt

2019-04-15 21:00:32,141 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Presets/Presets
2019-04-15 21:00:32,196 [1] ERROR Lumos.GUI.Windows.Master.Master - 
System.IndexOutOfRangeException: Der Index war außerhalb des Arraybereichs.
   bei Lumos.GUI.Windows.Master.Master.get_GrandMaster() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Master\Master.cs:Zeile 201.
   bei Lumos.GUI.Windows.Master.Master.onMessage(IMessage message) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Master\Master.cs:Zeile 572.
2019-04-15 21:00:32,206 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Files/Files
2019-04-15 21:00:32,457 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Item Lists/Item Lists
2019-04-15 21:00:32,560 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Electricity/Electricity
2019-04-15 21:00:32,593 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Track/Track
2019-04-15 21:00:32,619 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Timecode/Timecode
2019-04-15 21:00:32,641 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Softdesk/Softdesk
2019-04-15 21:00:32,662 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Stage View/Stage View
2019-04-15 21:00:32,686 [Log-Thread] DEBUG LumosLIB.GUI.Windows.ProjectExplorer.AbstractExplorerBranch - Unable to find node with ID a4917360-1c84-41e7-bb2e-cf9540489160
2019-04-15 21:00:32,707 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Layouts/Layouts
2019-04-15 21:00:32,732 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PEManager - Loading Branch from ManagedTree Settings/Project Settings
2019-04-15 21:00:32,763 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Windows.PropertyGridView - Handler is null, robust code resets selected Device Group
2019-04-15 21:00:38,467 [1] FATAL Lumos.GUI.Run.GuiRunManager - Unhandled Exception: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
   bei System.Windows.Forms.TreeView.CustomDraw(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.TreeView.WmNotify(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.TreeView.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.NativeWindow.DebuggableCallback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)
2019-04-15 21:00:38,617 [Log-Thread] DEBUG Lumos.GUI.Facade.GUISession.CommandWrapper - The Command "loadProject" has been processed in 120988ms.
 3530 
100%
GUI & ServerFehlerberichtLow Executor flash und Swop Beenden Cueliste nicht MediumClosedPatrick Grote3.306.04.201922.11.2019 Task Description

s.o.

Nach dem Flash/Swop einer nicht laufenden Cueliste(Über Executor) ist es nicht möglich , das die die Cueliste wieder stoppt beim beenden des Flash/Swop

Live Q&A Stream

 3452 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow Touch-hold auf Controls löst rechtsklick aus MediumClosed3.207.03.201907.03.2019 Task Description

s.o.

das muss unterbunden werden.

 3451 
100%
GUI & ServerToDoLow Softdesk-Selection Parameter für PropertyGrid mergen MediumClosed3.207.03.201909.03.2019 Task Description

Im PropertyGrid sollten die gemergten Parameter alles selektierten Controls angezeigt werden,
im Moment wird dort nur etwas angezeigt, wenn nur 1 Control selektiert ist

 3450 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow Komplette selection in Softdesk löschen MediumClosedPatrick Grote3.207.03.201907.03.2019 Task Description

s.o.
wenn ich mehr als 1 Control selektiert habe und Rechtsklick → Remove mache wird nur das angeklickte Control gelöscht
es sollten aber alle sein

 3449 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow Im Softdesk gelöschte Controls sind nach speichern und  ...MediumClosedPatrick Grote3.207.03.201907.03.2019 Task Description

s.o.

Softdesk anlegen
Controls anlegen
Controls löschen
Speichern
Laden
Controls sind wieder da

 3444 
100%
GUI & ServerFehlerberichtCritical Speichern geht garnicht mehr Very HighClosed3.206.03.201907.03.2019 Task Description

nix nada, GUI Freezed, sehr lange biss dann die nachricht kommt Speichern fahlgeschlagen

 3442 
100%
GUIFehlerberichtLow ProgressCell in ScenelistFenster wird nicht richtig akt ...MediumClosedPatrick Grote3.203.03.201925.04.2019 Task Description

Es bleiben offt alte Werte in der Celle stehen
Ein Fehler mit dem Painting scheint es nicht, denn wenn ich die Zeile oder Celle markiere ändert sich die Hintergrundfarbe, aber der String bleibt stehen, es scheint also zu sein, das das Value der Zelle nach dem Process nicht auf Null gesetzt wird.
Kann sein, das das nur bei mir passiert, weil meine Laptop zu langsam ist.

 3432 
100%
GUIFehlerberichtLow GUIMasterManager implementieren MediumClosedPatrick Grote3.302.03.201913.11.2019 Task Description

s.o.

 3421 
100%
GUIFehlerberichtLow Alle von Klassen generierten Inputs sind nicht Dag-Drop ...MediumClosed3.228.02.201928.02.2019 Task Description

Bsp. DynamicExecutor:
Alle Nodes im InputTree aktzepieren kein Drag(Ich kann sie nirgendwo draufziehen)

 3402 
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLow Scrollbars ausblenden solange nicht benötigt MediumClosed3.225.02.201926.02.2019 Task Description

s.o.

 3401 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow SoftdeskDesigner Selektion nur von LinksOben nach Recht ...MediumClosedPatrick Grote3.225.02.201927.02.2019 Task Description

Mann muss immer von links oben nach rechts unten selektieren andere Richtungen gehen nicht

 3400 
100%
InputAssignmentFehlerberichtLow GroupMaster-Outputs im InputAssignemnt-OutputTree fehle ...MediumClosedPatrick Grote3.225.02.201916.05.2019 Task Description

GroubMaster-Outputs fehlen im InputAssignment-OutputTree

 3399 
100%
ServerFehlerberichtLow Dynamic Executoren werden in InputAssignemnt nicht gene ...MediumClosedArne Lüdtke3.225.02.201928.02.2019 Task Description

s.o.

Das ging meiner meinung nach schon vor dem Klassen-Umbau

Es sollten executorPages.Max(p⇒p.Executors.Count) Dynamische executoren angezeigt werden

 3398 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow Gelöschte Softdesks werden im InputAssignent weiterhin  ...MediumClosedArne Lüdtke3.225.02.201926.02.2019 Task Description

s.o.

Softdesk anlegen
Slider in softdesk anlegen
InputAssignment öffnen
Softdesk löschen

Inputs bleiben

 3397 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow SoftDesk-Designer wird als eigenes Fenster geöffnet, un ...MediumClosed3.225.02.201927.02.2019 Task Description

Der Designer öffnet sich in nem eigenen Fenster und ist kein Dialog und taucht nicht in der Taskleiste auf.
Was dazu führt, wenn ich irgendein anderes Fenster in den Vordergrund hole muss ich alle fenster die vor dem Designer liegen Minimieren, um wieder an das Fenster zu kommen.

Lösungsvorschläge

Als Dialog öffnen (Topmost)
In der Taskleiste anzeigen (Inkonsistent)
Der Designer wird Dock-bar

 3396 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow SoftDesk-Designer läst sich nur 1 mal öffnen MediumClosed3.225.02.201927.02.2019 Task Description

SoftDesk anlegen
Designer öffnen
Controls Plazieren
Designer schließen
Designer öffnen
Designer öffnet sich nicht mehr

 3395 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow SoftDesk-Designer Selection Buggy MediumClosed3.225.02.201902.03.2019 Task Description

s.o.
Wenn mann versucht einen echten Softdesk zu bauen, merkt mann sehr schnell, das da irgendwas noch nicht klappt

 3394 
100%
SoftdeskWunsch / IdeeLow SignalLamp Input als ColorTyp MediumClosed3.225.02.201918.04.2019 Task Description

Hätte den forteil, das mann auch RGB auf der Lampe anzeigen könnte
Im input-Assignemnt wirt ja der Converter dann automatisch dazwischen gebaut

 3393 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow Softdesk Dock to Container NotImplementetException MediumClosed3.225.02.201909.03.2019 Task Description

s.o.

Slider angelegt
alle ausgewählt
Rechtsklick
Dock to Container
CRASH!!!

14:30:03 FATAL LumosLogger - Unhandled Exception: Die Methode oder der Vorgang ist nicht implementiert.
System.NotImplementedException: Die Methode oder der Vorgang ist nicht implementiert.
   bei Lumos.GUI.src.Windows.Softdesk.Designer.DesignControl.DockMenuItem_OnClick(Object sender, RoutedEventArgs e) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\Designer\DesignControl.xaml.cs:Zeile 256.
   bei System.Windows.RoutedEventHandlerInfo.InvokeHandler(Object target, RoutedEventArgs routedEventArgs)
   bei System.Windows.EventRoute.InvokeHandlersImpl(Object source, RoutedEventArgs args, Boolean reRaised)
   bei System.Windows.UIElement.RaiseEventImpl(DependencyObject sender, RoutedEventArgs args)
   bei System.Windows.UIElement.RaiseEvent(RoutedEventArgs e)
   bei System.Windows.Controls.MenuItem.InvokeClickAfterRender(Object arg)
   bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
   bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)
   bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.InvokeImpl()
   bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.InvokeInSecurityContext(Object state)
   bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state, Boolean preserveSyncCtx)
   bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state, Boolean preserveSyncCtx)
   bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
   bei MS.Internal.CulturePreservingExecutionContext.Run(CulturePreservingExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
   bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.Invoke()
   bei System.Windows.Threading.Dispatcher.ProcessQueue()
   bei System.Windows.Threading.Dispatcher.WndProcHook(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
   bei MS.Win32.HwndWrapper.WndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
   bei MS.Win32.HwndSubclass.DispatcherCallbackOperation(Object o)
   bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Int32 numArgs)
   bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Int32 numArgs, Delegate catchHandler)
   bei System.Windows.Threading.Dispatcher.LegacyInvokeImpl(DispatcherPriority priority, TimeSpan timeout, Delegate method, Object args, Int32 numArgs)
   bei MS.Win32.HwndSubclass.SubclassWndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam)
   bei System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.DispatchMessageW(MSG& msg)
   bei System.Windows.Forms.Application.ComponentManager.System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.IMsoComponentManager.FPushMessageLoop(IntPtr dwComponentID, Int32 reason, Int32 pvLoopData)
   bei System.Windows.Forms.Application.ThreadContext.RunMessageLoopInner(Int32 reason, ApplicationContext context)
   bei System.Windows.Forms.Application.ThreadContext.RunMessageLoop(Int32 reason, ApplicationContext context)
   bei System.Windows.Forms.Application.Run(Form mainForm)
   bei Lumos.GUI.Program.runGui() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Program.cs:Zeile 194.
   bei Lumos.GUI.Program.Main(String[] param) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Program.cs:Zeile 148.
 3392 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow 2. doppelklick auf ein SoftdeskNode im PE fürt zu GUI C ...MediumClosed3.225.02.201927.02.2019 Task Description

Ein Softdesk anlegen
Doppelklick auf den Node
Editor schließen
Doppelklick auf den Node
CRASH!

14:21:00 ERROR LumosLogger - Error doing invoke: Auf das verworfene Objekt kann nicht zugegriffen werden.
Objektname: "MainForm".
System.ObjectDisposedException: Auf das verworfene Objekt kann nicht zugegriffen werden.
Objektname: "MainForm".
   bei System.Windows.Forms.Control.MarshaledInvoke(Control caller, Delegate method, Object[] args, Boolean synchronous)
   bei System.Windows.Forms.Control.Invoke(Delegate method, Object[] args)
   bei Lumos.GUI.Actions.GuiActionManager.refreshActionContainer(String containerID, ERefreshFlags flags) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\GuiActions\GuiActionManager.cs:Zeile 674.
14:21:01 FATAL LumosLogger - Unhandled Exception: Bei dem angegebenen Element handelt es sich bereits um das logische untergeordnete Element eines anderen Elements. Führen Sie zuerst eine Trennung durch.
System.InvalidOperationException: Bei dem angegebenen Element handelt es sich bereits um das logische untergeordnete Element eines anderen Elements. Führen Sie zuerst eine Trennung durch.
   bei System.Windows.FrameworkElement.ChangeLogicalParent(DependencyObject newParent)
   bei System.Windows.FrameworkElement.AddLogicalChild(Object child)
   bei System.Windows.Controls.UIElementCollection.AddInternal(UIElement element)
   bei System.Windows.Controls.UIElementCollection.Add(UIElement element)
   bei System.Windows.Forms.Integration.ElementHost.set_Child(UIElement value)
   bei Lumos.GUI.src.Windows.Softdesk.Designer.SoftdeskDesigner..ctor(SoftdeskModel desk) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\Designer\SoftdeskDesigner.cs:Zeile 71.
   bei Lumos.GUI.src.Windows.Softdesk.Designer.DesignManager.OpenDesigner() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\Designer\DesignManager.cs:Zeile 33.
   bei Lumos.GUI.Windows.Softdesk.SoftdeskManager.DesignSoftdesk(SoftdeskModel desk) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\SoftdeskManager.cs:Zeile 176.
   bei Lumos.GUI.src.Windows.Softdesk.PE.SoftdeskNode.nodeDoubleClick() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\Softdesk\PE\SoftdeskNode.cs:Zeile 62.
   bei Lumos.GUI.Windows.ProjectExplorerView.listView_DoubleClick(Object sender, EventArgs e) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Windows\ProjectExplorer\ProjectExplorerView.cs:Zeile 1007.
   bei System.Windows.Forms.Control.OnDoubleClick(EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.ListView.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.NativeWindow.DeDer Thread 0x3a80 hat mit Code 0 (0x0) geendet.
Der Thread 0x534 hat mit Code 0 (0x0) geendet.
Der Thread 0x3af4 hat mit Code 0 (0x0) geendet.
buggableCallback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)
   bei System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.DispatchMessageW(MSG& msg)
   bei System.Windows.Forms.Application.ComponentManager.System.Windows.Forms.UnsafeNativeMethods.IMsoComponentManager.FPushMessageLoop(IntPtr dwComponentID, Int32 reason, Int32 pvLoopData)
   bei System.Windows.Forms.Application.ThreadContext.RunMessageLoopInner(Int32 reason, ApplicationContext context)
   bei System.Windows.Forms.Application.ThreadContext.RunMessageLoop(Int32 reason, ApplicationContext context)
   bei System.Windows.Forms.Application.Run(Form mainForm)
   bei Lumos.GUI.Program.runGui() in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Program.cs:Zeile 194.
   bei Lumos.GUI.Program.Main(String[] param) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosGUI\src\Program.cs:Zeile 148.
Der Thread 0x2f5c hat mit Code 0 (0x0) geendet.
 3391 
100%
SoftdeskFehlerberichtLow PropertyGrid in Softdesk-Designer muss durch LumosPrope ...MediumClosedPatrick Grote3.225.02.201926.02.2019 Task Description

s.o.
Wegen Theming-Support

 3390 
100%
GUIFehlerberichtLow Crazy bug MediumClosed3.224.02.201928.02.2019 Task Description

Öffne 2 StageViews nebeneinander
Rechtsklick in die StageView (2) und Devices anlegen(mit Gruppen)

Was passiert die Gruppen werden in Der StaveView (1) angezeigt nicht in der StageView (2)

 3370 
100%
GUIToDoLow PopUpFenster auf dem Bildschirm öffnen, auf dem sich di ...LowClosed09.02.201909.02.2019 Task Description

s.o.

im moment öffnen sich alle Popups immer auf dem 1. Bildschirm oben links.
doof, wenn die GUI aber auf einem anderen Bildschirm ist, und die Bildschirme eine hohe Auflösung haben

Showing tasks 1 - 50 of 377 Page 1 of 81 - 2 - 3 - 4 - 5 - Last >>

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing