Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDProgress  descCategoryTask TypeSeveritySummaryPriorityStatusAssigned ToDue In VersionDue DateOpenedLast Edited
4110
0%
InputAssignmentFehlerberichtLowInput Assignment - Expression Node, kein Eingangswert f...Very LowUnbestätigt02.03.202026.05.2020 Task Description

Sobald ich einen Input mit dem Expression Node verbinde, indem noch kein Eingangswert steht, so wird folgende Exeption ausgegeben:

16:12:54 ERROR ExpressionNode -
Jace.VariableNotDefinedException: The variable "y" used is not defined.
   bei MyCalcMethod(FormulaContext )
   bei Jace.Execution.DynamicCompiler.<>c__DisplayClass2_0.<BuildFormula>b__0(IDictionary`2 variables)
   bei Jace.CalculationEngine.Calculate(String formulaText, IDictionary`2 variables)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Input.v2.Worker.ExpressionNode.processInternal(NodeProcessContext context) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Input\v2\Graph\Node\Worker\Logic\ExpressionNode.cs:Zeile 119.
4112
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowTextzentrierung für Labels und ButtonsVery LowNeu3.2.202.03.202029.03.2020 Task Description

Für Labels und Buttons wäre es cool, die Textzentrierung (links, mitte, rechts) auswählen zu können.
Dann wäre es bspw. einfacher, Labels in gleicher Breite wie den Slider zu Positionieren und den Text mittig über den Slider anzeigen zu lassen.
Aktuell muss man dazu das Label so verschieben, dass der Text mittig angezeigt wird.

4117
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowInput Assignment Input/Output ersetzenVery LowNeu10.03.202002.04.2020 Task Description

Es wäre geil eine Funktion zu haben, einen Input/Output durch einen anderen zu ersetzen. Das soll so wie bei Devices erfolgen. Die Inputs/Outputs werden in allen Connectionssets, in welchen sie aktuell eingebaut werden ersetzt. Das hat keinerlei Auswirkungen auf zukünftiges Hinzufügen des vorherig ersetzen Nodes in Connectionsets.

Das wäre besonders gut mit dem Ticket Input/Output im IA als ein Node mit Eingang und Ausgang (wie andere Wrapper…).

4118
0%
SoftdeskFehlerberichtLowButton zum aktivieren des RastersMediumUnbestätigt3.2.211.03.202011.03.2020 Task Description

Ein Button im Softdesk Designer, welcher die Anordnung in einem Raster ermöglicht.
Derzeit ist dies nur mit einer Tastenkombination möglich.

Vorbidingung:
Umziehen des Designers als WPF Control, welches das Fenster entsprechend ausfüllt

4122
0%
SoftdeskFehlerberichtLowRotated Controls Smart Copy&Paste geht nicht Very LowNeu3.2.212.03.202029.03.2020 Task Description

Wenn man ein Control rotiert und es dann Copy&Pasted, wird es so behandelt, wie als wäre es 0° rotiert. Sieht man im Bild oben, dort sind 3 Slider nebeneinander, obwohl diese breiter als hoch sind, folglich untereinander eingefügt werden müssten.

4127
0%
ServerFehlerberichtLowERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager - Ca...LowUnbestätigt14.03.202002.04.2020 Task Description

In meinem größeren Projekten wird regelmäßig folgender Fehler in den Logs vermerkt:

2020-03-14 20:10:15,204 [167] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager - Can't save content of AffinityManager
System.OutOfMemoryException: Eine Ausnahme vom Typ "System.OutOfMemoryException" wurde ausgelöst.
   bei System.IO.MemoryStream.ToArray()
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.Xml2ManagedTreeConverter.GenerateData(ManagedTreeItem item) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosLIB\src\Kernel\Resource\Xml2ManagedTreeConverter.cs:Zeile 276.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.Datastore.FileBackendDatastore.saveResource(EResourceType type, LumosResource data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Resource\Datastore\FileBackendDatastore.cs:Zeile 489.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.ResourceManager.saveResourceInternal(EResourceType type, LumosResource data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Resource\ResourceManager.cs:Zeile 284.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.AbstractResourceManager.saveResource(EResourceType type, LumosResource data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosLIB\src\Kernel\Resource\AbstractResourceManager.cs:Zeile 606.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Affinity.AffinityManager.org.dmxc.lumos.Kernel.Run.ILumosProjectManager.saveProject(LumosIOContext context) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Affinity\AffinityManager.cs:Zeile 218.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager.<>c__DisplayClass36_0.<saveProject>b__0(ILumosManager m) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectManager.cs:Zeile 393.

Die anderen Daten des Projekts werden (glücklicherweise) trotzdem gespeichert.

4133
0%
GUIFehlerberichtLowText für Properties der Intelligent Cuelist Group Setti...Very LowUnbestätigt21.03.202027.05.2020 Task Description

Bei den Properties der Intelligent Cuelist Group Settings werden verschiedene Texte verdeckt, sodass diese entweder abgeschnitten oder auf zwei Zeilen umgebrochen werden und in beiden Fällen trotz verfügbarer Fensterbreite nicht komplett zu lesen sind.

4134
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowIA Clone "Copy of" deaktivierenVery LowEntscheidung22.03.202010.04.2020 Task Description

Es wäre gut, wenn man in den Einstellungen deaktivieren kann, dass beim Clonen eines Connectionsets die Kopie nicht mit “Copy of” anfängt, sondern den Namen des kopierten Connectionsets beibehält. Bitte hinzufügen unter Settings/Settings/Application Settings/GUI

4141
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowEntf in der Bank Übersicht mit "Entf"-TasteVery LowEntscheidung27.03.202002.04.2020 Task Description

In der Bank-Übersicht ist aktuell Rechtsklick/Delete die einzige Möglichkeit Connectionsets zu löschen. Um den Workflow zu verbessern wäre gut, wenn es auch mit der “Entf”-Taste geht, sowohl bei Einzel- als auch bei Mehrfachauswahl

4142
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk-Größe während verziehen von Elementen am Rand ...Very LowNeu3.2.227.03.202029.03.2020 Task Description

Die Größe des Softdesk orientiert sich ja an den Elementen am Rand. Wenn man nun ein solches in die Mitte ziehen will schrumpft das Softdesk gleichzeitig mit und es wird nach links gescrollt. Das ganze geht in ziemlich schnell was ein genaues Positionieren unmöglich macht. Gut wäre es, wenn die Softdeskgröße beibehalten wird, solange das Control noch mit der Maus rumgezogen wird. Erst bei loslassen schrumpft das Softdesk, so kann man es Controls auch am Rand gut verschieben. Außerdem sollte das Softdesk am besten immer am Rand z.b. 50 Einheiten vom Rand des letzen Elements entfernt sein.

4144
0%
ThemingFehlerberichtLowSoftdesk Dropdown-Menü zur Farbauswahl weißVery LowZugeteiltPatrick Grote30.03.202030.03.2020 Task Description

Im Darktheming ist das Dropdown-Menü für die Farbauswahl im Softdesk weiß, siehe Bild.

4145
0%
SoftdeskFehlerberichtLowColorbar Auswahlbalken schießt aus Colorbar herausVery LowNeuPeer Conradi3.2.130.03.202008.07.2020 Task Description

Wenn man in der Colorbar im SD zu einer Position fadet (Strg+Klick) und WÄHREND der Auswahlbalken noch unterwegs ist an eine andere Stelle klickt, dann bewegt sich der Auswahlbalken über den Rand der Colorbar hinaus, sieht dann z.B. so aus:

4147
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSmart Rotate im SoftdeskVery LowNeuPeer Conradi30.03.202030.03.2020 Task Description

Beim Rotieren von Controls durch Klicken des Handles oben soll man durch Halten der Shift-Taste die Rotation auf 45° Schritte beschränken. So funktioniert es auch in Illustrator.

4150
0%
GUIWunsch / IdeeLowAutostop in Cuelists-Übersicht (Project Explorer) als n...Very LowNeu30.03.202030.03.2020 Task Description

Wenn Autostop integriert wird, dann soll die Einstellung in der Cuelists-Übersicht im Project Explorer als neue Spalte eingefügt werden (neben “Name”, “Number of Cues”, “Playmode”, “Priority”, “Mixer Mode”) als Kästchen mit Haken. Am besten so, dass man das direkt im Project Explorer einstellen kann und dafür nicht erst in das Properties-Popup gehen muss.

4151
0%
GUIWunsch / IdeeLowPopUp Wert mit Enter speichern und Popup schließenVery LowZugeteiltPatrick Grote30.03.202031.03.2020 Task Description

Aus anderen Programmen ist man gewohnt, dass wenn man einen Wert in einem PopUp überschreibt und die Enter Taste klickt, dass dann der Wert gespeichert wird und das PopUp geschlossen wird. Aktuell wird nur der Wert übernommen und bei erneutem Enter wird das Feld erneut bearbeitet. Auch möglich wäre das bei erstem Enter der Wert übernommen wird und bei zweitem Enter erst das Fenster geschlossen wird.

4152
0%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowProject Explorer Werte direkt editieren ohne Properties...Very LowNeu30.03.202002.04.2020 Task Description

Im Project Explorer sollte man Werte aus anderen Spalten (nicht nur Name) direkt aus dem Project Explorer heraus bearbeiten können. Hier alles was mir sinnvoll erscheint und was umsetzbar ist (z.b. Anzahl der Cues logischerweise nicht):

Cuelists

Playmode
Priority
Mixer Mode
(Auto Stop)

Cuelist Groups

Number
Cuelist start behaviour
Cuelist stop behaviour

Devices

Device Number
DMX Adress

Device Groups

Group Number
(Group Master)

(Executor

Ist hier sinnvoll, aber der Umbau bei den Executoren bringt sicher noch viele Neuerungen, bis dahin schreib ich noch nix hier hin

Executor Pages)

Electricity

Amps
Watts

4153
0%
SoftdeskFehlerberichtLowMauszeiger rotiert bei rotierten Controls nicht mitVery LowUnbestätigt01.04.202002.04.2020 Task Description

Rotiere ich verschiedene Controls und möchte diese dann mit der Maus skalieren, wird hierbei der Mauszeiger nicht “mitgedreht”. Das Ergebnis ist in den beigefügten Screenshots zu sehen.

4156
0%
SoftdeskFehlerberichtLowGedrehtes Control wandert bei Veränderung der Größe mit...Very LowUnbestätigt02.04.202002.04.2020 Task Description

Drehe ich ein Control um einen beliebigen Winkel und verändere dann mit der Maus dessen Größe, beginnt sich das gesamte Control in einem gewissen Rahmen zu bewegen. Der Bezugspunkt wird beim Skalieren mit der Maus nicht ausreichend “fixiert”, weil dieser bekanntermaßen zur Zeit weiterhin von einem nicht gedrehten Control ausgeht.

4158
0%
StageViewWunsch / IdeeLowShow-Hide um DMX-Kanal-Anzeige ergänzenVery LowNeu03.04.202010.04.2020 Task Description

Hallo,
in der StageView kann ich mir ja über “Show/Hide” die “Device/Group Number” anzeigen lassen. Es wäre sehr schön, wenn man sich die DMX-Startadresse (ggf. natürlich entweder Group/Device Nummer oder DMX-Kanal, wenn beides gleichzeitig zu unübersichtlich ist) anzeigen lassen könnte.
Somit kann ich direkt sehen, wo meine Lichter optisch sind und wie diese eingestellt sein müssten.
Als Notation könnte man entweder die Schreibweise 1.xxx (1 für’s Universum und xxx für die DMX-Adresse) benutzen oder halt nur die DMX Adresse (reicht ja schon aus).
Habe mich jetzt erst einmal damit beholfen, dass ich das Hintergrundbild so verändert habe, dass ich darauf die DMX-Adressen eingetragen habe ;-)

Mit freundlichen Grüßen

 Michael Röder
4162
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowPanel über Button im Softdesk wechselnVery LowNeu05.04.202005.04.2020 Task Description

Es wäre schön, wenn ich mit einem Button das Panel im Softdesk wechseln könnte. So kann ich dann auf einem Touchdisplay schnell zwischen verschiedenen Ansichten/Softdeskpanels wechseln. So brauche ich nicht jedesmal wieder in der GUI danach suchen und den Vollbildmodus verlassen.

4166
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowDDF mit 2 Dimmern zieht Schlieren wenn man es im StageV...MediumUnbestätigtPatrick Grote3.310.04.202010.04.2020 Task Description

Hallo,

Beim Testen von  FS#4132  hab ich ein DDF gebaut mit 2 Dimmern. Wenn man dieses im StageView verschiebt, dann gibt das einen lustigen Effekt.

EDIT: Tritt eventuell nur im Debug Modus auf, weil hier initial auch 2 Beams angezeigt werden. Nach dem ersten Verschieben verschwindet aber der 2. Beam.

4167
0%
GUIWunsch / IdeeLowÜberprüfung von Parametermaster und SpeedmastereingabenVery LowNeu12.04.202012.04.2020 Task Description

Nach  FS#3870  werden Parametermaster wohl nicht mit allen Properties funktionieren.
Um die Usability zu erhöhen würde ich mir eine Gültigkeitsprüfung der Eingaben im Device-Propertie Fenster wünschen.
Ansonsten ist für den User undurchschaubar wo ein Parametermaster funktioniert und wo nicht.
Evtl. könnte man in die Value not valid Anzeige (siehe Anhang) noch folgende Informationen ergänzen:
Supported Masters:
Parametermaster: yes/no
Speedmaster: yes/no

4171
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowZusätzliche Einstellung zum Aufrufen eines Softdesks di...Very LowUnbestätigt17.04.202017.04.2020 Task Description

Ein findiger User hat herausgefunden, dass man die Softdesks mit einem Workaround dazu bewegen kann, beim Laden des Projekts direkt im Vollbildmodus zu starten. Für die genaue Vorgesehensweise siehe https://forum.dmxcontrol-projects.org/index.php?thread/15151/&postID=128003#post128003.

Damit dies Workaround aber nicht als dauerhaft bestehen bleiben muss, würde ich mir hier eine gezielte Einstellung wünschen. Man kann zum Beispiel in den Einstellungen eines Softdesks festlegen, ob dieses normal oder im Vollbildmodus aufgerufen wird. Dies hätte den Vorteil, dass man sich ein entsprechendes Layout für die GUI abspeichern und dieses reproduzierbar wieder aufrufen kann.

4173
0%
SoftdeskFehlerberichtLowFeste Größe für Softdesk wird nicht gespeicherrtVery LowUnbestätigt18.04.202027.05.2020 Task Description

Lege ich in den allgemeinen Optionen für ein Softdesk eine definierte Größe für dieses Softdesk fest, werden die Werte nach dem Schließen und erneuten Öffnen des Softdesk Editors nicht übernommen und auf NdN gesetzt.

4174
0%
GUIWunsch / IdeeLowNicht genutzte Cuelistsettings ausgrauenVery LowUnbestätigt18.04.202018.04.2020 Task Description

Wenn bestimmte Optionen in den Cuelistsettings nicht nicht verwendet werden, sollten diese entweder nicht angezeigt werden oder noch besser ausgegraut werden:

1. Wenn “Use Cue Time as Back Time” auf true steht, dann “Go Back Time” ausgrauen
2. Wenn “Use Cue Time as GoTo Time” auf true steht, dann “GoTo Time” ausgrauen

Mein Problem war, es war eine GoTo Time eingestellt, aber die Option war an. Das erkennt man derzeit so einfach nicht.

4175
0%
GUIToDoLowNützliche Shortcuts für den WorkflowVery LowNeu24.04.202009.05.2020 Task Description

Folgende Tastenkombinationen wären sehr hilfreich und sind auch üblich:
Strg+N: New Project
Strg+L: Load Project
Strg+S: Save Project
Strg+Umschalt+S: Save Project As
Strg+Q: Quit/Exit Program

4180
0%
ServerToDoLowWarnings und Errors beim Abspielen von AudiofilesVery LowUnbestätigt29.04.202009.05.2020 Task Description

Spielt man im angehängten Projekt die Cuelist ab, erscheinen mehrere Fehlermeldungen und Warnungen im Kernel

00:13:12 WARN  SceneList - Cue Play: Begrüßung.WAV of Type org.dmxc.lumos.Kernel.Audio.AudioScene returned empty OutputValues. This can cause unintended behaviour.
00:13:12 INFO  AudioManager - Start playing Begrüßung.WAV
00:13:24 INFO  AudioManager - Abourt playing of Begrüßung.WAV
00:13:24 ERROR AudioManager - Exception at Play: Begrüßung.WAV
00:13:24 WARN  SceneList - Cue Stop: Begrüßung.WAV of Type org.dmxc.lumos.Kernel.Audio.AudioScene returned empty OutputValues. This can cause unintended behaviour.
00:13:48 INFO  Session - Saved Project to GUI KUECOREI7JPKLT, Path E:\DMXControl 3\Projects\Audiofile Demo 3.2.1 Beta4.zip
00:16:19 WARN  SceneList - Cue Play: Ansage.mp3 of Type org.dmxc.lumos.Kernel.Audio.AudioScene returned empty OutputValues. This can cause unintended behaviour.
00:16:19 INFO  AudioManager - Start playing Ansage.mp3
00:16:21 ERROR AudioManager - Exception at Play: Ansage.mp3
00:16:21 INFO  AudioManager - Abourt playing of Ansage.mp3
00:16:21 WARN  SceneList - Cue Stop: Ansage.mp3 of Type org.dmxc.lumos.Kernel.Audio.AudioScene returned empty OutputValues. This can cause unintended behaviour.
4188
0%
GUIWunsch / IdeeLowneues Position Control für Moving HeadsVery LowZugeteiltPeer Conradi3.322.05.202023.05.2020 Task Description

Für Moving Heads ist das aktuelle Position Control mäßig. Hier wäre es super, wenn es ein Control mit Grad Zahlen geben würde, wie der Head wirklich ausgerichtet wird.

s. folgendes Bild:
https://www.lightkeyapp.com/content/01-home/03-creativity2/position-hud.png

4190
0%
ServerWunsch / IdeeLowErweiterung des ColorHandlers zur Verteilung von Farbe ...Very LowUnbestätigt23.05.202023.05.2020 Task Description

Aus dem Ticket  FS#3851  geht als Folgepunkt hervor, dass der ColorHandlers derart erweitert wird, dass dieser die Farbe auf Matrix und Colorwheel verteilt, ähnlich RGB / Colorwheel Verteilung.

Ziel soll sein, dass man zum Beispiel bei einer LED-Bar sowohl die gesamte LED-Bar mit Hilfe des ColorPickers in einer Farbe einfärben, für die einzelnen Pixel das Matrix-Fenster nutzen oder die Farbe über ein virtuelles Farbrad wählen kann. Ein Beispiel wäre hier zum Beispiel Eurolite LED PIX-12 QCL.

4196
0%
StageViewHilfe / SupportLow'Alle auswählen' wählt zuerst Devices aus, wenn vorher ...Very LowUsability Relevant23.05.202007.07.2020 Task Description

Erwartetes Verhalten der Stage View.
1. Drücken ‘Alle auswählen’: Alle vorhandenen Device Groups werden ausgewählt
2. Drücken in leeren Bereich der Stage View: Alle gewählten Objekte werden abgewählt.
3. Drücken ‘Alle auswählen’: Alle vorhandenen Device Groups werden ausgewählt.

Aktuelles Verhalten der Stage View.
1. Drücken ‘Alle auswählen’: Alle vorhandenen Device Groups werden ausgewählt
2. Drücken in leeren Bereich der Stage View: Alle gewählten Objekte werden abgewählt.
3. Drücken ‘Alle auswählen’: Alle vorhandenen Device Groups Devices werden ausgewählt.

4202
0%
SoftdeskFehlerberichtLowSoftdesk Designer ReworkMediumUnbestätigtPeer Conradi3.2.225.05.202025.05.2020 Task Description

Der Softdesk Designer braucht einmal einen Rework:

- Liniale Oben/Unten Rechts/Links
- Zoom indicator
- Bereichs indicator
- Scrollbalken im Designer und in der Live ansicht sollten sich unterschieden
- Liste der Auswähöbaren UserControls sollten geordnet werden
- Liste der Properties sollte Gruppiert werden.

4205
0%
GUIWunsch / IdeeLowAuswahl von Werten im Device Control mittels Doppelklic...Very LowUnbestätigt01.06.202001.06.2020 Task Description

Wähle ich mittels eines Doppelklick gezielt Werte im Device Control aus, zum Beispiel den Pan-Wert im Feld für Position oder einen Farbkanal im Feld für Color, so umfasst die Auswahl immer auch das nachfolgende Semikolon. Im Falle eines negativen Wertes, zum Beispiel für die Position, fehlt zudem das Minuszeichen.

Darüber hinaus kommt es wiederholt vor, dass bei einem Doppelklick auf den Wert für die Farbe rot im Feld für Farbe die Werte für grün gewählt wird. Im Screenshot 1 ist die Position des Mauszeigers zum Zeitpunkt des Doppelklicks entsprechend markiert.

Hintergrund des Tickets ist, dass so zur Zeit ein zusätzlicher Handgriff erforderlich wird, um das Semikolon einzufügen, was den Workflow bremst.

4207
0%
ServerWunsch / IdeeLowMehrere separate Prismen zulassenVery LowUnbestätigt04.06.202004.06.2020 Task Description

Mittlerweile gibt es am Markt verschiedene Geräte, bei denen zwei (vielleicht später auch noch mehr) Prismen gleichzeitig eingefahren und die somit überlagert werden können. Daher muss erlaubt werden, dass man den Tag “prism” mehrfach einfügen kann, wie nachfolgend dargestellt:

<prism dmxchannel="0">
  <prismrotation dmxchannel="1">
    <step type="stop" mindmx="191" maxdmx="192" />
    <range type="cw" mindmx="193" maxdmx="255" minval="0.1" maxval="3.0" />
    <range type="ccw" mindmx="190" maxdmx="128" minval="0.1" maxval="3.0" />
  </prismrotation>
  <step type="open" mindmx="0" maxdmx="63" caption="Open" />
  <step type="prism" mindmx="64" maxdmx="255" caption="3-facets radial prism" val="3-facets radial.png" />
</prism>
<prism dmxchannel="2">
  <prismrotation dmxchannel="3">
    <step type="stop" mindmx="191" maxdmx="192" />
    <range type="cw" mindmx="193" maxdmx="255" minval="0.1" maxval="3.0" />
    <range type="ccw" mindmx="190" maxdmx="128" minval="0.1" maxval="3.0" />
  </prismrotation>
  <step type="open" mindmx="0" maxdmx="63" caption="Open" />
  <step type="prism" mindmx="64" maxdmx="255" caption="6-facets linear prism" val="6-facets linear.png" />
</prism>

Aktuell sind mir folgende Geräte unter die Finger gekommen:

4208
0%
ServerWunsch / IdeeLowrotation-Tag um weitere Achsen erweiternVery LowUnbestätigt04.06.202004.06.2020 Task Description

Der Tag “rotation” ermöglicht aktuell nur die Ansteuerung von einer Achse. Hier wünsche ich mir eine Möglichkeit, mit Hilfe des rotation-Tags auch weitere Achsen eines Beams anzusprechen. Im Idealfall kann man so

  • Geräte mit Endlos-Pan und Endlos-Tilt,
  • einfache Strahlen- und Diskoeffekte mit mehreren Drehachsen auf einem Beam

abbilden und ansprechen.

4211
0%
GUIWunsch / IdeeLowRestart unter \DateiVery LowNeu06.06.202008.06.2020 Task Description

Im Datei Dropdown Fenster fände ich es gut wenn es einen Restart Button gäbe. Wenn man z.b. eine Einstellung ändert, für die man die Software neustarten muss.

4212
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowunterschiedliche (Play)-buttons im Softdesk je nach Mod...Very LowNeu07.06.202007.06.2020 Task Description

Hallo zusammen,

ich würde es begrüßen, wenn man im Softdesk 2 unterschiedliche Symbole für den Playbutton rechts oben verwendet.
Das heißt, befinde ich mich im Editiermodus kann z.B. oben rechts ein grüner Playbutton dargestellt werden.
Klick ich diesen an, befinde ich mich nunmehr quasi im Livemodus und der Button sollte als roter Stop-Button angezeigt werden.

So ist es einfacher zu erkennen in welchem Modus ich gerade arbeite.

Kleiner Zweizeiler, große Wirkung ;-)

4214
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowNode Position to Pan/Tilt um Ausgabe-Modus Pan / Tilt 0...Very LowUnbestätigt09.06.202020.06.2020 Task Description

Aktuell bietet das Node Position to Pan / Tilt nur die Ausgänge für Pan und Tilt als DMX-Wert, jeweils für 8 bit und für 16 bit. Benötige ich aber in einem Connectionset den Wert für Pan und / oder Tilt im Wertebereich 0 bis 1, muss ich mir erst das beigefügte Connectionset bauen und verkompliziere den Graphen dadurch unnötig.

Hier wünsche ich mir eine Möglichkeit, dass ich die Werte direkt im Wertebereich 0 bis 1 erhalte.

4215
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowTry to connect beim Speichern RC6Very LowNeu17.06.202020.06.2020 Task Description

Beim Speichern kam eine Meldung, dass die Verbindung zum Kernel weg sei. Beim Klick auf Reconnect funktionierte es dann.

4216
0%
InputAssignmentFehlerberichtLowDMX-Interface-Node aktualisiert verschiedene Outputs ni...LowUnbestätigt3.2.218.06.202018.06.2020 Task Description

Beim DMX-Interface-Node werden die Ausgänge Available, Heartbeat und Heartbeat restarts nicht aktualisiert, was insbesondere am Heartbeat zu sehen ist.

Ziehe ich mein aktives Nodle R4S am PC ab, wäre zudem zu erwarten, dass sich der Wert für Available von true auf false ändert - spätestens, wenn im Kernel entsprechende Logeinträge aufgeführt werden.

4217
0%
GUIFehlerberichtLowRadixfenster - Farbauswahl verschobenVery LowUnbestätigt3.2.221.06.202026.06.2020 Task Description

Ich wollte im Radix Fenster für mein Gerät Farben einstelln. Wenn ich auf ein “pixel” klicke und die Farbe einstelle, dann wird ein anderer Pixel eingefärbt. Ich vermute das hängt damit zusammen, dass im DDF der Winkel um 270° gedreht wurde.
Die Pixelverschiebung ist immer innerhalb des Kreises.

4219
0%
SoftdeskFehlerberichtLowÄnderung des Stils von mehreren SD-Elementen gleichzeit...Very LowNeu28.06.202028.06.2020 Task Description

Wähle ich bspw. mehrere Slider aus, um den Stil zu ändern, ändert sich nur der Stil des zuerst ausgewählten Elements.

4220
0%
ServerFehlerberichtLowUnregistrierete Sinks/Sources werden bei erneutem Regis...Very LowUnbestätigtArne Lüdtke28.06.202028.06.2020 Task Description

Ich deregistriere alle Sinks/Sources wenn ich ein Plugin stoppe.
Wenn ich das Plugin wieder starte sollten alle Sources/Sinks die ich registriere die selben IDs haben wie vorher und alle Sinks/Sources sich wieder binden

4224
0%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowEigenes Verzeichnis für Sounddaten etc. in ProjektdateiVery LowUnbestätigt10.07.202010.07.2020 Task Description

Aktuell werden Sound-Dateien in der Projekt-Datei ebenfalls im Ordner Config gespeichert. Hier kam mir die Frage, ob es nicht sinniger wäre, die Dateien analog zu den DDFs in einem komplett eigenen Verzeichnis zu speichern.

4225
0%
GUIWunsch / IdeeLowSpecial-Cues mit Befehl zum Starten / Stoppen etc. kenn...Very LowUnbestätigt10.07.202010.07.2020 Task Description

Bislang erkennt man eine Special Cue, mit der eine andere Cuelist gestartet, gestoppt etc. wird nur an der besonderen Benennung der Cue. Hier wäre es hilfreich, wenn diese ebenfalls gesondert gekennzeichnet wird - zum Beispiel analog zu den Cues, bei denen der Cue Timing Editor aktiv ist.

4226
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowIn Ordner einsortierte Cuelists nach Softwareneustart w...Very LowNeu11.07.202011.07.2020 Task Description

Ich habe gestern Cuelists in Ordner einsortiert, damit mein Projekt übersichtlich bleibt. Das hat soweit auch funktioniert.

Als ich die Software heute wieder geöffnet habe, waren alle Cuelists, die ich gestern einsortiert hatte, wieder aus den Ordnern aussortiert (Vgl. Bild). (Habe natürlich gespeichert gehabt)

Die Cuelist, die schon seit 3.2 einsortiert waren, bleiben in den Ordnern. Nur die mit 3.2.1 RCX neu einsortierten nicht.

422
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowKontextmenu für Windows erstellenVery LowNeuTBD (UIS)30.05.201112.12.2018 Task Description

Ein Kontextmenu für die Windows wie “Project Explorer”,”Channel Overview” usw. erstellen um diese mit “Rechtsklick”→“Schließen” auf deren Reiter schließen zu können.

653
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowExport and Import of Application SettingsVery LowNeu23.11.201119.12.2011 Task Description

Export and import App Settings as zip archive. (backup)

655
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowCuelist, Wert eine Eigenschaft in mehrern/allen Cues gl...Very LowNeu24.11.201119.12.2011 Task Description

Es sollte die Möglichkeit geben einen Wert einer Eigenschaft, z.B. Intensität von Kreis 1 in allen ausgewählten Cues zu ändern. Die solte bedingt erfolgen: Replace Where Value = 80 With 60, oder so.

1497
0%
PluginWunsch / IdeeVery LowEasyView Geräte übergeben / bekommenVery LowAnalysierenTBD (UIS)23.01.201311.12.2018 Task Description

#19 EasyView Geräte übergeben/bekommen

Laut API-Beschreibung der (schon wieder überholten BETA (Dec 2012) kann man EasyView Geräte übergeben/bekommen. Ist das nützlich? Oder geht das nur in der Vollversion?

1552
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowRestart-BefehlVery LowNeuTBD (UIS)07.02.201308.03.2017 Task Description

Hy,

es fehlt irgendwie der Restart-Befehl im Kernel.

Das wäre sehr hilfreich, fals der Kern irgendwie hängt, oder überladen ist.

Einfach “restart” eingeben und enter, und schon wird der Kernel runtergefahren, neugestartet und das Projekt wieder automatisch geladen.

Das ist viel einfacher als den Kernel Runterfahren zu müssen, ihn alleine wieder zu starten und dann noch das zu ladene project eingeben zu müssen.

Würde mich freuen, wenn ihr das einbaut.

Showing tasks 351 - 400 of 411 Page 8 of 9<<First - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 -

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing