Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDFortschrittKategorieAufgabentyp  ascSchweregradZusammenfassungDringlichkeitStatuszuständigfällig in Versionfällig amangelegtzuletzt geändert
2446
0%
GUIFehlerberichtniedrigGUI stürzt abgeringAuf User wartenStefan Krupop10.04.201611.08.2017 Aufgabenbeschreibung

Hallo liebes Team...

Ich bin jetzt von DMX Control 2 auf die version 3 umgestiegen...

Nachdem ich die probleme mit dem Treiber für mein Monacor Interface mit Installation der aktuellsten Version beheben konnte, habe ich noch 2 gravierende Probleme.

1. es werden anscheinend willkürliche Werte auf die DMX leitung ausgegeben... (Movings machen willkürliche Bewegungen, obwohl kein Effekt gestartet wurde...

2. wenn ich versuche, meine Movings über die HAL zu bewegen, dann stürzt die GUI ab und ich bekomme eine Fehlermeldung.

Als Interface benutze ich ein IMG-Stage Line DMX 510USB, was unter der Version 2.X problemlos und sauber läuft...

Ich habe auch schon die Log Files abgespeichert, habe aber hier keine möglichkeit, diese hochzuladen.
Ich könnte diese aber jerderzeit per E-Mail senden.

Ich bräuchte bitte Hilfe um festzustellen, wo der Fehler liegt.

Danke und viele Grüße aus dem hohen Norden

2489
0%
GUIFehlerberichtniedrigAuswahl von Werten bei Doppelklick im Property-GridgeringNeu03.06.201603.06.2016 Aufgabenbeschreibung

Führt man einen Doppelklick im Property-Grid aus, so wird bei Feldern mit durch Semikolon getrennte Werte immer noch das Semikolon und das dahinter folgende Leerzeichen mit ausgewählt. Dies macht das schnelle Ändern gerade bei Color und Position unnötig aufwendig, da hier folglich auch immer das Semikolon mit neu gesetzt werden muss.

2513
0%
ServerFehlerberichtniedrigRelative Group SizegeringUnbestätigt14.07.201614.07.2016 Aufgabenbeschreibung

Wäre super, wenn man die Group Size relativ zur Größe zur Runtime angeben könnte, also “1/2” um sicher zu stellen, dass bei nachträglichen Gruppenänderungen die Anzahl der “Teil-Gruppen” gleich bleibt.

2540
0%
ServerFehlerberichtniedriggobowheel und raw auf gleichen kanalgeringNeu18.08.201631.05.2018 Aufgabenbeschreibung

Es ist nicht möglich, RAW und gobowheel auf den gleichen Kanal zugreifen zulassen. Das Goborad hat dann keine Funktion in dmxc3

https://forum.dmxcontrol-projects.org/index.php?thread/11994-gobo-und-raw-auf-einem-channel/&postID=100316#post100316

2542
0%
ServerFehlerberichtniedrigCue in einer Cuelist an letzte Stelle mit der Maus vers...geringNeu18.08.201618.08.2016 Aufgabenbeschreibung

Man kann die Cues innerhalb einer cuelist mit der Maus verschieben. Jedoch klappt kann man eine Cue nicht an die letzte Stelle einer Cuelist verschieben.

2612
0%
GUIFehlerberichtniedrigGUI Crash bei Start/Stop auf Executor / Input AssigmentgeringAuf User warten08.10.201617.11.2017 Aufgabenbeschreibung

Wird versucht ein Start/Stop Input Assigment auf einen Executor zu ziehen Crasht die GUI, da der Executor nur Start oder Stop kennt. → Fehlermeldung einbauen.

2613
0%
ServerFehlerberichtniedrigVerbindung von GUI auf Kernel klappt nicht (REMOTE)geringUnbestätigt09.10.201618.11.2016 Aufgabenbeschreibung

Kernel läuft auf Maschine 1 (192.168.0.32) - GUI auf Maschine 2 (192.168.0.10)

In der GUI im Verbindungsfenster wird der Kernel angezeigt, aber bei verbindung passiert nichts. Bei zweiten Versuch sagt er “Session schon vorhanden” aber auch da passiert nix...
Im Kernel sieht man aber, das eine Session angelegt wird....

2707
0%
ServerFehlerberichtniedrigUpdate DDF EinbauenhochZugeteiltArne Lüdtke3.1.101.03.201712.11.2017 Aufgabenbeschreibung

Aktuell werden immer die DDFs aus dem Projekt gezogen. Hier wird ein Dialog benötigt mit welchem man diese Updaten kann.

2720
0%
GUIFehlerberichtniedrigReiter für Cuelisteditor wird falsch angezeigtgeringNeu13.03.201714.03.2017 Aufgabenbeschreibung

Der Reiter wird nach dem Anklicken nicht korrekt dargestellt.
Betrifft nicht die Funktionalität, sieht nur blöd aus.

2790
0%
GUIFehlerberichtniedrigGUI crasht bei verwenden von StageViewgeringAuf User warten14.04.201729.12.2017 Aufgabenbeschreibung

Nach laden eines Projektes und aufrufen der Stage View kommt die Fehlermeldung “Gui has crashed”, die Geräte kann man allerdings im StageView noch verschieben, mehr allerdings nicht (keine weiteren Einstellungen wie Intensität u.ä. möglich).
Das passiert sowohl bei direktem Start von GUI und Kernel, als auch beim separaten Starten. Beide Programme sind als Administrator gestartet worden, auf dem PC wurde DMXC 3.1 vollkommen frisch installiert (alte Versionen in Programme und AppData umbenannt). Ebenfalls neu installiert wurde das Framework 4.0.

2804
0%
ServerFehlerberichtniedrigHTP Mischung von Generic Matrizen auf Gepatchte Sub-Dev...hochUnbestätigtTBD (UIS)23.04.201711.02.2018 Aufgabenbeschreibung

siehe FS#2797

2818
0%
ServerFehlerberichtniedrigKein Dimmen einer Matrix möglich bei direkten Dimmern d...normalUnbestätigt18.05.201719.06.2017 Aufgabenbeschreibung

Verändere ich den Dimmer von Geräten, die auf eine Matrix gepatcht sind, kann ich die Helligkeit der gesamten Matrix über den neuen Dimmer nicht mehr regeln. Alle Geräte, die ich manuell bzw. direkt in ihrer Helligkeit angepasst habe, gehen aus. Bei Werteänderungen flackert die Matrix bzw. die Geräte, bei denen ich die Helligkeit manuell über den Dimmer angepasst habe.

2820
0%
GUIFehlerberichtniedrigEinheiten für Eingabewert im Device Control ergänzennormalUnbestätigt19.05.201719.06.2017 Aufgabenbeschreibung

An verschiedenen Stellen fehlt aktuell noch die von DMXControl erwartete Einheit der Eingabe im Device Control in Abhängigkeit der GUI-Einstellung für den Wertebereich, unter anderem in:

  • Frequency (unter anderem bei den Effekten Circle, Polygon, Hypozykloide)
  • Amplitude X und Y
  • Rotation Frequency (unter anderem bei Polygon)
2916
0%
GUIFehlerberichtniedrigAttachable-Animation geht nichtnormalZugeteiltPatrick Grote3.202.09.201730.05.2018 Aufgabenbeschreibung

s.o.

2969
0%
ArtNetFehlerberichtniedrigNeues ArtnetPlugin Universen-Zuordnung ist komischhochUnbestätigtDennis3.211.11.201711.11.2017 Aufgabenbeschreibung

laut DMXWorkshop wird DMX ausgegeben auf
den folgenden Subnetzen:
0
1
2
3

8
9
10
11

16
17
18
19

24
25
26
27

Sollten das nicht 0-15 sein?
Zudem ist die Universenzuordnung in den Propertys komisch (siehe Foto)

2994
100%
InstallerFehlerberichtniedrigInstaller kann XNA 4.0 nicht installierengeringBenötigt Tests3.1.228.12.201703.01.2018 Aufgabenbeschreibung

Bei dem Versuch die Version 3.1.1 zu installieren hat der Installer ein Timeout bekommen als er XNA installieren wollte.

Das XNA Framework kann auch manuell installiert werden, das löst das Problem fürs erste.

2998
0%
StageViewFehlerberichtniedrigStageview-Visualisierung ignoriert Gobo-ListenormalNicht Reproduzierbar29.12.201711.06.2018 Aufgabenbeschreibung

Ein Gerät aus einer Gruppe von vier hat auf dem ersten Gobo-Rad eine Gobo-Liste eingestellt, da dort die Gobos getauscht wurden.
Wird nun eines dieser Gobos ausgewäht, zeigt die Stageview nicht das Gobo aus der eingestellten Goboliste, sondern das original im DDF an dieser Stelle vorhandene an.

3004
0%
SoftpultFehlerberichtniedrigSoftDesk verliert seine AssignmentsgeringNeu09.01.201809.01.2018 Aufgabenbeschreibung

Nach dem erstellen mehrerer Buttons im Softpult, und zuweisung an die Cuelist mit der Start / Stop funktion im input Assignment funktioniert noch alles ohne Fehler.

Speichert man dann diesen Fortschritt ab, und läd es neu (Beispielsweise nach einem Neustart des Pc’s oder Programms), sind im Input Assignment noch alle Zuweisungen vorhanden, reagieren allerdings nicht.

Wenn man die vorhandenen Zuweisungen herauslöscht und danach die selben Zuweisungen wieder hinzufügt, funktioniert es wieder.

LG Robin

3005
0%
ServerFehlerberichtniedrigSchnelles schalten zweier cuelists führt zu seltsamen d...geringNeu11.01.201808.03.2018 Aufgabenbeschreibung

Im folgenden thread ausführlich beschrieben:

https://forum.dmxcontrol-projects.org/index.php?thread/13008-channel-overview-werte/&pageNo=2#post110915

In meinen Posts vom 4.dezember 2017 ist ein Projekt angehängt und dazu die Vorgehensweise, den Fehler zu reproduzieren.

3029
0%
ServerFehlerberichtniedrigFehlerdialog neu gestalltenhochUnbestätigtArne Lüdtke3.211.02.201811.02.2018 Aufgabenbeschreibung

Der Fehlerdialog ist schlecht designed!

3046
0%
StageViewFehlerberichtniedrigGeänderte Default-Color für ein Device wird nicht in de...hochUnbestätigt30.03.201826.04.2018 Aufgabenbeschreibung

Ändere ich für ein Device die Default Color, so wird die neue Farbe zwar direkt richtig im Device Control und im Color Picker wiedergegeben, jedoch nicht in der Stage View. hier bleibt die Farbe weiterhin weiß.

3060
0%
ServerFehlerberichtniedrigAutoprepare lässt DMXC abstürzenhochUnbestätigt11.05.201811.05.2018 Aufgabenbeschreibung

Im angehängten Projekt wirft DMXControl reproduzierbar eine Exception durch die Autoprepare-Funktion, wenn die Cueliste “DMH Gewitter” oder “MP300 Gewitter” gestartet wird. Siehe in den Logs.

3089
0%
ServerFehlerberichtniedrigTargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Aus...normalZugeteiltArne Lüdtke12.06.201817.06.2018 Aufgabenbeschreibung

Weil ich auf die lustige Idee kam, im DDF für den Martin MAC 600 ein zweites Prisma definieren, habe ich im Kernel folgende Fehlermeldung produziert:

2018-06-12 22:51:23,407 [20] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory - TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
System.Reflection.TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht. ---> System.InvalidOperationException: There are two Handlers for the same Property: Prism
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.HandlerRegistry.BuildRegistry() in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\HandlerRegistry.cs:Zeile 196.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Handler.HandlerRegistry.parseXmlFile(DDFParseContext context) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Handler\HandlerRegistry.cs:Zeile 65.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DeviceBeam..ctor(IDevice parentDevice, UInt32 beamNumber, DDFParseContext context) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DeviceBeam.cs:Zeile 82.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DMXDevice.parseDDF(XmlDocument ddf, String filename) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DMXDevice.cs:Zeile 336.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.DMXDevice.set_DDFSourceFile(String value) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\DMXDevice.cs:Zeile 118.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Devices.Factory.DMXDeviceFactory.createNewInstance(DeviceMetadata m, IDevice parent) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Devices\Factory\DMXDeviceFactory.cs:Zeile 40.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.DeviceManager.createNewDevice(DeviceMetadata data, IDevice parentDevice) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\DeviceManager.cs:Zeile 431.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.DeviceManager.createNewDevice(DeviceMetadata data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\DeviceManager.cs:Zeile 418.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.KernelCommandFactory.createDevice(DeviceMetadata m) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\KernelCommandFactory.cs:Zeile 1049.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
   bei System.RuntimeMethodHandle.InvokeMethod(Object target, Object[] arguments, Signature sig, Boolean constructor)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.UnsafeInvokeInternal(Object obj, Object[] parameters, Object[] arguments)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.Invoke(Object obj, BindingFlags invokeAttr, Binder binder, Object[] parameters, CultureInfo culture)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Stable_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 59.

Das DDF mit dem auskommentierten zweiten Prisma und die kompletten Logs der Sitzung sind beigefügt.

3093
0%
ServerFehlerberichtniedrigFanning auf Strobekanal, welcher durch 2 verschiedene D...geringNeu19.06.201819.06.2018 Aufgabenbeschreibung

Ich habe noch einen Bug gefunden, der aber höchst selten auftreten wird. Dazu eine kurze Erklärung:

Ich habe ein Gerät, welches ich in 2 ddfs aufgeteilt habe, um DMXC3 voll ausreizen zu können. (https://m.ebay.de/itm/90WDMX51…ht-Party-YA-/282536766342)

Jede Walze hat also ihr eigenes ddf. Die strobe Funktion ist jedoch nur einmal vorhanden. Also habe ich in beiden ddfs den strobe Kanal angegeben( ich hatte auch versucht, nur in einem ddf den strobe Kanal anzugeben, jedoch fügt dmxc3 dann bei dem 2. Gerät einen virtuellen strobe ein und das funktioniert dann natürlich nicht...)

Da ich 2 dieser Geräte(somit 4 ddfs) habe, liegen alle 4 Walzen in einer Gruppe. Nun wollte ich auf dem strobe Kanal ein fanning anwenden: 4>8.

Somit liegen auf einem Kanal verschiedene Werte.

Dann gibt es ein seltsames Verhalten: Der Rot Kanal wird angesprochen. Jedoch erscheint davon nichts in der channel over view. Auch ein klick auf Clear Programmer bringt keine Hilfe. Die rote Led bleibt an. Lediglich das Aus- und wieder einschalten des Interfaces löscht den Rot-Wert.

Siehe Video in dem gepackten Ordner

Das Verhalten ist 100%ig reproduzierbar.

Das Projekt im Ordner ist neu erstellt mit nur den benötigten devices.

1303
0%
SoftpultFehlerberichtsehr niedrigSoftpult Fenster beim verlassen des Designmodes in der...geringZugeteiltMarkus M.31.12.201205.01.2013 Aufgabenbeschreibung

Hallo,
beim Softpult müsste noch realisiert werden, das wenn man den Designmode verläßt das Softpult
Fenster in der Höhe um die Menüleiste die ja verschwindet verkleinert wird.
Ist nur ein kleiner Schönheitsfehler, den man natürlich auch mit der Maus korrigieren kann.

Gruß Uwe

1852
0%
GUIFehlerberichtsehr niedrigZeitangaben im Cuelist-Fenster lassen sich erst nach zu...geringNeu23.12.201323.12.2013 Aufgabenbeschreibung

* beliebige Cuelist aufrufen
* beliebige Fadezeit anklicken

Die Fadezeit hat nun den Focus, ist lila hinterlegt.

* Nun den Wert ändern wollen, und mit der Tastatur einfach “2000” eingeben

Erwartete Funktion:
* 2000 steht im Eingabefeld drin

Tatsächliche Funktion:
* 000 wird ins Feld eingetragen, der erste Tastendruck also verschluckt

2611
0%
GUIFehlerberichtsehr niedrigManuelle Eingabe der Effekt SpeedgeringNeu08.10.201608.10.2016 Aufgabenbeschreibung

Es wäre super wenn man die Effekt Speed per Doppelklick oder ähnlichem manuell per Tastatur eingeben kann, da der Schieberegler nur sehr ungenaue Werte erlaubt.

Hintergrund: Ich habe ein Projekt, bei dem alle Effekte auf 100 BPM programmiert sind, also 100%. Damit ist über die Speed eine einfache Eingabe der BPM Zahl für verschiedene Songs möglich. Über den Schieberegler oder über einen Fader am Midi Pult funktioniert das jedoch nur sehr ungenau.

3049
0%
ServerFehlerberichtsehr niedrigVereinfachung der DDF im Bereich Goboshake, -rotation u...verschobenUnbestätigtArne Lüdtke14.04.201825.04.2018 Aufgabenbeschreibung

Bei einigen Geräten unter anderem von Robe und Martin werden Goboshake, Goborotation und Goboindex in Abhängigkeit des zugeordneten Wertebereichs vom Gobokanal aktiviert. Dabei ist die Goboshake-Funktion meist immer als “Aufsatz” zur Goboindizierung oder Goborotation verfügbar. Diese Konstellation kann aktuell nicht vollständig und vor allem fehlerfrei abgebildet werden.

Um hier die DDFs an dieser Stelle zu vereinfachen, schlage ich folgenden Beispielcode vor (hier für den Robe Robin 600E Spot):

<step type="gobo" mindmx="4" maxdmx="7" val="Robe Robin 600e Spot Gobo 1 (Rad 1).png" caption="Gobo 1">
  <range handler="goboshake" mindmx="4" maxdmx="7" minval="0.0" maxval="0" />
  <step for="goboindex" mindmx="4" maxdmx="7">
    <range handler="goboshake" mindmx="60" maxdmx="69" minval="0.4" maxval="10" />
  </step>
  <step for="goborotation" mindmx="32" maxdmx="35">
    <range handler="goboshake" mindmx="130" maxdmx="141" minval="0.4" maxval="10" />
  </step>
</step>

Dabei wird innerhalb des step für goboindex bzw. goborotation entschieden, in welchem Wertebereich der Goboshake “aufgeschaltet” wird.

Alle anderen Definitionen sind von diesem Vorschlag erst einmal unberührt.

3063
0%
GUIHilfe / SupportniedrigVerhalten der verschiedenen "Go"- und "Add cue"-Optione...hochUnbestätigtArne LüdtkeDennis13.05.201813.05.2018 Aufgabenbeschreibung

Eine Szenenliste bietet viele Optionen für “Go”, bei denen (zumindest mir) die jeweiligen Auswirkungen nicht wirklich klar sind. Bitte einmal kurz beschreiben, damit ich das korrekt übersetzen kann. Evtl. auch gleich mit Übersetzungsvorschlag. Das gleiche gilt auch für die erweiterten Funktionen beim Einfügen einer Szene.

Was also tun:

Go
Go Back
Go To
Go Next
Load

Add
Insert
Replace
Merge
Append
Substract
Sum
PSum

Vielen Dank!

3002
90%
ServerHilfe / Supportsehr niedrigDMXC startet Verbindung zum Kernel Subsystem schlägt fe...geringAuf User wartenArne Lüdtke31.12.201723.05.2018 Aufgabenbeschreibung

Hallo,

ich habe DMXC wie immer Starten, der GUI lädt wie normal das Fenster Kernal Start System erscheint lädt auch bis zu einem Bestimmten Punkt Bild 1:gobo.JPG

Das Fenster schließt sich immer wieder und fängt von Vorne an
und stoppt immer an diesem Punkt
Kernel Konsole
Bild 2: Konsole 1.JPG Bild 3: Konsole 1.JPG

Die Abschluss Meldung ist der Grund warum ich hier bin.
Bild 4; error.JPG Ich hoffe das ist nicht alt zu Schwer.
Gruß PrimeHGN

(Welche Log Datei ich hochladne sollte wusste ich nicht genau.)


Alle Fotos im Vollbild

Bild 1 Kernel Start: //picload.org/view/ddaogcpw/gobo.jpg.html

Kernel Konsole: //picload.org/view/ddaogirr/konsole1.jpg.html

              {{https://picload.org/view/ddaogira/konsole.jpg.html}}

Error Meldung: //picload.org/view/ddaogidw/error.jpg.html

2952
0%
ServerToDokritischSystemanforderungen anpassen auf DircetX 10verschobenZugeteiltJens-Peter Kühn3.229.10.201729.10.2017 Aufgabenbeschreibung

s.o.

Wird für Shader-Modell V3.0+ benötigt.
Und Die Gobocorrelation

2449
0%
ServerToDohochTests für Autoprepare schreiben!geringZugeteiltArne Lüdtke3.0.231.08.201613.04.201606.05.2016 Aufgabenbeschreibung

s.o.

Es gibt keine Tests für Autoprepare, das sollten wir ändern.

677
50%
StageViewToDomittelStageView / Property Grid, multi beam fixturesgeringZugeteiltPatrick Grote3.319.12.201122.05.2018 Aufgabenbeschreibung

hat ein Gerät mehrere Beams, wird es als 1 Icon im LV angezeigt.

Für die folgende Erklärung sei Beispielhaft folgendes Gerät gegeben:

Beam 1:
- RGB
- Position (gilt für alle Beams)
Beam 2:
- RGB
Beam 3:
- RGB

Lösung:
0. Es gibt einen “Master Beam” (der 1. Beam) welcher allgemeine Eigenschaften enthält, die sich die Beams teilen. Per Konvention ist das der 1. <function> Block im DDF. Die Eigenschaften (e.g. <dimmer>) werden mit “global=true” markiert, falls es eine globale Eigenschaft ist. In diesem Fall wird die Eigenschaft auch angezeigt, wenn ich einen anderen Beam selektiere. Der Masterbeam ist also so etwas wie eine “Beamgruppe”.

1. Darstellung im Stageview ist umschaltbar zwischen Einzeldarstellung und Beam Darstellung
⇒ Darstellung als Multibeam nur, falls Gerät > 1 Beams besitzt.
⇒ Einzeldarstellung: Wie aktuell, nur bei “Multibeam” Devices wird unter dem “Hauptbeam” angedeutet, dass es zusätzliche Beams gibt (e.g. Icon oder kleine Vierecke). Die Einzeldarstellung ist quasi der Masterbeam.
⇒ Multibeam Darstellung: Die Beams werden als “Matrix” dargestellt und jeweils gezeichnet wie aktuell der Hauptbeam
⇒ Dies gilt natürlich für Geräte UND Gruppen :-) ⇒ Sollte Beam 1 nur Global Eigenschaften enthalten, wird er in der Beam Darstellung NICHT angezeigt. Begründung: Die Global Eigenschaften des Masterbeams werden auch in den anderen Beams dargestellt. Ergo ist eine separate Darstellung nicht notwendig.

2. Selektion Beam / Master
In der Einzeldarstellung selektiere ich den “Masterbeam”. Über ein Tastaturknopf kann auf Beam Selektion umgeschaltet werden und es werden nur die einzelnen Beams markiert. Das Selektieren einzelner Beams ist für Fanning wichtig.
⇒ Wenn Masterbeam selektiert ist, werden die gemergden Eigenschaften aller Beams im PG angezeigt:
Beispiel:

- RGB (Beam 1-3)
- Position

Wenn ich nun das RGB ändere, ändere ich das RGB aller 3 Beams

⇒ Wenn Beams selektiert sind, wird jeder Beam mit seinen Eigenschaften dediziert im PG angezeigt (Beispiel Beam 2, 3 selektiert)

- Global
  - Position
- Beam 2
  - RGB
- Beam 3
  - RGB

3. Fanning
Master selektiert ⇒ Fanning über Geräte (wie bisher)
Beams selektiert ⇒ Fanning über Beams

1067
0%
ServerToDomittelDevices: Der Node <random> wird nicht erkannt.geringNeuArne Lüdtke3.203.10.201215.02.2018 Aufgabenbeschreibung

Es wird immernoch nicht der Node für Random in Gobowheel und Colorwheel gelesen bzw. wird nich angezeigt und kann deshalb nicht drauf zugreifen.

MfG
Patrick

2239
0%
ServerToDomittelAnzeige / Fenster einbauen das anzeigt was alles an ist...geringUnbestätigtPatrick GroteTBD (UIS)15.05.201506.05.2016 Aufgabenbeschreibung

Es soll angezeigt werden wass alles an ist und welcher cue in welcher cueliste auslöser ist.
mit funktionen wie alles aus. oder nur das aus.

MfG
Qasi

2371
90%
GUIToDomittelGUI Themes, (i.e. Dark Theme)geringZugeteiltPatrick Grote3.207.12.201531.08.2017 Aufgabenbeschreibung

Es sollte die möglichkeit geben verschiedene Themes zu laden, welche vom Benutzer individuel angelegt werden können, und Werkthemes, wie Standarttheme und Dark Theme.

Ein Dark theme hat den vorteil, im Livebetrieb, das es nicht so grell blendet.


TODOs!!!


  • OwnerDraw DataGridView
  1. Column-Sortierungspfeile werden nicht angezeigt
  2. Column-Resize wird nicht visualisiert
  3. Row-Selectionpfeil wird nicht angezeigt
  4. Tree-Nodes werden nicht angezeigt
  • Menues Von Fenstern, die nicht einem ToolStrip angehöhren einfärben
  • ListView
  1. TabellenForm einfärben
  • Workaround für ScrollBars einbauen

MfG
Qasi

2372
90%
GUIToDomittelDark ThemegeringZugeteiltPatrick Grote3.208.12.201509.08.2017 Aufgabenbeschreibung

A dark version of DMXControl, great for working in dark environments. Making it easier on the eye and the screen would be less of a distraction if the control booth is located in the middle of the audience.

2676
0%
ServerToDomittelTextbuchgeringUnbestätigtArne LüdtkePatrick GroteJens-Peter KühnTBD (UIS)21.01.201721.01.2017 Aufgabenbeschreibung

s.o.

Featuresammlung.
Das muss das Buch können (BITTE ERGÄNZEN):

  • Laden, Anzeigen und Speichern mehrerer Textbücher in einem Projekt (mindestens rtf, besser docx und pdf)
  • Darstellung der zum Textbuch passenden Cuelist (wie im Cuelist-Editor)
  • Einfache Texteditor-Funktionen
  • Einfügen von Cue-Referenzen in den Textbuchtext (im Editor unveränderbar)
  • Ausführen einer Cue bei Doppelklick auf Eintrag in Cuelist und bei Klick auf “GO”-Button (evtl. auch bei Doppelklick auf Cue-Referenz in Textbuchtext)
  • Autoscroll-Funktion (Geschwindigkeit einstellbar)

nice to have:

  • Gliederung (Erkennung von einzelnen Akten, Szenen,...)
2942
0%
GUIToDomittelOberfläche für Textskalierung unter Windows 10 optimier...normalUnbestätigt06.10.201706.10.2017 Aufgabenbeschreibung

Wird die Skalierung von Texten unter Windows 10 aktiviert, verliert der Text der GUI an Schärfe. Ein Beispiel ist im Anhang beigefügt. Die Fenstertitel werden von Windows gesteuert und haben daher eine klare Schrift, während die eigentlichen Inhalt von DMXControl 3 selbst angesprochen und daher nicht skaliert werden.

Das Thema Skalierung kommt immer dann zum Tragen, wenn hochauflösende Displays zum Einsatz kommen, wie im vorliegenden Fall eine native Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln.

2968
0%
ServerToDomittelXNA-MatrixEffekte per ShadergeringZugeteiltPatrick GroteTBD (UIS)10.11.201710.11.2017 Aufgabenbeschreibung

s.o.

3003
0%
GUIToDomittelParameter komplett implementierennormalUnbestätigt3.203.01.201807.02.2018 Aufgabenbeschreibung

Parameter wie {SpeedMaster 1} oder {PlaybackMaster} unterstützen im moment nur # und |.
Außerdem können sie nicht mit Statischen werten kombiniert werden

3070
0%
ServerToDomittelReminder: Geiles IStoreLocationModel Zeug fertig machen...hochZugeteiltArne Lüdtke3.222.05.201822.05.2018 Aufgabenbeschreibung

Geiler Scheiß, fast fertig....

2094
0%
DMX PluginToDoniedrigDMXPlugin für sACN E1.31 schreibengeringNeuStefan Krupop3.221.12.201419.11.2016 Aufgabenbeschreibung

s.o.
Spezifikation

Lib

Reger Wunsch: https://forum.dmxcontrol-projects.org/index.php?thread/10193-ausgabeplugin-f%C3%BCr-sacn-e1-31-denkbar/&postID=100988#post100988

2123
0%
ServerToDoniedrigAbstractEffectHandlerNode sollte auch shake unterstütze...geringUnbestätigt03.01.201503.01.2015 Aufgabenbeschreibung

s.o.

Vor allem, weil der Prisma von dieser classe erbt, und Ees Prismen gibt, welche Shaken können, sollte die classe um diese Funktion erweitert werden

2143
0%
ServerToDoniedrigPatchmodes für MatrixPatchgeringEntscheidung3.213.01.201501.09.2017 Aufgabenbeschreibung

Ich wollte das Patchverhalten von Matrizen in einer Matrix herausfinden, aber das hat sich ja erstmal rledigt;)

Wir sollten nämlich 2 PatchModes anbiten:

1. Mode (MasterDimmer) - Es reagiert nur der Masterdimmer (MasterFarbmischung) auf die Matrix

2. Mode (Mapping) - ich kann aus vielen matrizen eine große bauen:

  Ich habe eine Matrix (4x4)in die ich 4 andere Matrizen(je 1x4) patche.

MfG
Patrick

2240
0%
ServerToDoniedrigSettings und anderes gedönz mit in projecten speichern ...geringUsability Relevant15.05.201510.07.2016 Aufgabenbeschreibung

Es soll angeboten werden, das einstellungen mit in das Project exportiert werden um die settings mitnehmen zu können.

Mit einer abfrage beim Ersten start, ob die Profesionell, Fortgeschritten, Basic Beginners-Settings geladen werden sollen.

MfG
Qasi

2429
0%
ServerToDoniedrigGammakurven für RGBWA.....geringNeuTBD (UIS)09.03.201623.05.2018 Aufgabenbeschreibung

s.o.

2435
0%
GUIToDoniedrigLoggen der gesamten Mouse und Keyboard-Aktivität in der...geringNeuPatrick GroteTBD (UIS)17.03.201606.05.2016 Aufgabenbeschreibung

s.o.

Ich denke das würed es uns leichter machen komplizierte Fehler zu reproduzieren.

MfG
Patrick

2462
0%
ServerToDoniedrigByteProperty für Pattern einbauengeringUnbestätigtTBD (UIS)06.05.201608.03.2017 Aufgabenbeschreibung

s.o.

Bsp. GLP X4 Impression:
Pattern Byte 1 LED1..8 0-255
Pattern Byte 2 LED9..16 0-255
Pattern Byte 3 LED17..19 0-7

             H L|H      L|H      L
                |        | 
             B3 |Byte2   |Byte1
LED1  = 2^0  000 00000000 00000001
LED2  = 2^1  000 00000000 00000010
LED3  = 2^2  000 00000000 00000100
LED4  = 2^3  000 00000000 00001000
LED5  = 2^4  000 00000000 00010000
LED6  = 2^5  000 00000000 00100000
LED7  = 2^6  000 00000000 01000000
LED8  = 2^7  000 00000000 10000000
LED9  = 2^8  000 00000001 00000000
LED10 = 2^9  000 00000010 00000000
LED11 = 2^10 000 00000100 00000000
LED12 = 2^11 000 00001000 00000000
LED13 = 2^12 000 00010000 00000000
LED14 = 2^13 000 00100000 00000000
LED15 = 2^14 000 01000000 00000000
LED16 = 2^15 000 10000000 00000000
LED17 = 2^16 001 00000000 00000000
LED18 = 2^17 010 00000000 00000000
LED19 = 2^18 100 00000000 00000000

Und dazu ein schickes Control ^^

MfG
Patrick

2530
0%
ServerToDoniedrigBeams auf Matrix MappengeringUnbestätigt30.07.201630.07.2016 Aufgabenbeschreibung

Es sollte möglich sein Einzelne Beams in eine Matrix zu mappen.

MfG
Patrick

zeige Aufgaben 51 - 100 von 306 Seite 2 von 7 - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - letzte >>

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung