Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDProgressCategoryTask Type  ascSeveritySummaryPriorityStatusAssigned ToDue In VersionDue DateOpenedLast Edited
3212
0%
PluginFehlerberichtLow3DConnexion-Plugin: Geräte verlieren ihre eingestellte ...Very LowUnbestätigt28.11.201828.11.2018 Task Description

Das Plugin übernimmt nicht die Werte aus dem Programmer, hat man als erstes eine Auswahl von Geräten positioniert, verändert die Position eines einzelnes Geräts dieser Auswahl und wählt dann wieder die ursprünglichen Geräte wieder erneut aus. Der Programmer wird bei der Position auf den Wert 0 zurückgesetzt.

Für genaue Fehlerbeschreibung siehe Thread Pan/Tilt Ausgangsposition verändern im Forum.

3242
0%
DMX PluginFehlerberichtLowMEVP.dll wird nicht gefunden => EasyView startet nichtMediumAuf Vereinsmitglieder warten16.12.201801.07.2019 Task Description

Der Pfad zur MEVP.dll wird im Ausgabeplugin zwar übernommen, gespeichert und ist nach dem Neustart ebenfalls vorhanden. Aber irgendwie fehlt der Verweis auf die MEVP.dll, da ich im Ausgabeplugin nur den reinen Pfad angebe und (gefühlt) nicht mehr wie in einer der vorherigen Versionen auch den Namen der DLL mit eingebe. Dies hat zur Folge, dass Easy View trotz aktiviertem Interface und DMX-Out nicht starten mag.

3296
0%
InstallerFehlerberichtMediumVerknüpfung zum Ordner Eigene DDFs wird nicht angelegtLowAuf Vereinsmitglieder wartenStefan Krupop06.01.201903.04.2020 Task Description

Getestet mit Build 1402

Der Installer legt aktuell noch nicht die Verknüpfung im Startmenü zu den eigenen DDFs an.

3299
0%
ServerFehlerberichtMediumDynamisches Fanning mit ? oder PlaybackMaster wird nich...LowZugeteiltArne LüdtkePatrick Grote10.01.201924.05.2020 Task Description

Siehe Titel

3309
0%
InstallerFehlerberichtLowEigener Registry-Eintrag für DMXControl 3.2 und folgend...Very LowUnbestätigtStefan Krupop16.01.201920.01.2019 Task Description

Ich habe mittlerweile DMXControl 3.2 und DMXControl 3.1.3 auf dem gleichen PC, aber in getrennten Verzeichnissen installiert. Bei der Installation hat der Installer nun aber den Pfad im Registry-Eintrag für DMXControl 3 geändert, sodass ich DMXControl 3.1.3 nicht im No-Network-Modus starten kann. Hier wird nun der Kernel der 3.2 aufgerufen. Starte ich GUI und Kernel getrennt, klappt aber alles.

Im Zuge des anstehenden Beta-Tests schlage ich daher vor, bei der Installation von DMXControl 3.2 einen neuen Registry-Eintrag anzulegen, um beide Version auf dem gleichen PC noch weiter voneinander “zu trennen”. Ich könnte mir hier auch vorstellen, dass es bei einer späteren Deinstallation von DMXControl 3.1.3 Probleme entstehen, sondern der Uninstaller auf die entsprechenden Einträge zurückgreift.

3409
0%
GUIFehlerberichtMediumToolbar im MidiManager ohne IconsLowUnbestätigt26.02.201909.05.2019 Task Description

die Toolbar im MidiManager hat keine Icons. Das sollte konsistent sein, wie im Project Explorer, Presets, DMX Interfaces, etc.

gruenes Plus fuer Add Rule Set (Add Interface bei DMX Interfaces)
rotes X fuer Delete Rule Set (Delete Interface bei DMX Interfaces oder auch Delete Selection im Programmer)
blauer Doppelpfeil fuer Update Devices (Refresh im Project Explorer oder auch Update in der QuickBar links)
blaues i fuer Info (wie unter Hilfe → Info im menu)
Wrench-Icon fuer Tools (keine Referenz0

3454
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowExecutor - Auto Stop funktioniert nichtMediumUnbestätigt09.03.201909.03.2019 Task Description

Aktiviere ich bei einem Executor Auto Stop, so wird bei loslassen des Flash Buttons, die Cuelist nicht beendet.

3529
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowMatrix HighlightMediumUnbestätigtPatrick Grote06.04.201910.06.2019 Task Description

Case 1: Matrix Highlight flackert wenn ich ein Natives Matrix-Device selektiere

Case 2: Matrix Highlight belibt in Output aus, wenn ich eine gemapte Matrix selektiere

Live Q&A Stream

3557
0%
DMX PluginFehlerberichtHighNach wenigen Sekunden Betrieb keine DMX Befehle mehr au...Very LowNeuStefan Krupop20.04.201922.04.2019 Task Description

Hallo,

ich benutze unter Win10 das Lixada USB-DMX512 Dongle mit dem Illutzmination Treiber um ein RGB Par zu steuern. Funktioniert zunächst wie gewünscht, aber nach einiger Zeit (wenige Sekunden bis Minuten) kommen an der Lampe keine Änderungen mehr an (Display an der Lampe blinkt nicht mehr). Der USB-Stick flackert dann auch nicht mehr orange. Wenn ich unter DMX-Interfaces das Häkchen für “Enable” entferne und wieder setzte läuft es kurz wieder weiter, bis es wieder stoppt. Im Lumos Log steht:

2019-04-20 21:47:36,610 [56] INFO org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Set timing values to Break 0, MAB 243, IB gap 254
2019-04-20 21:47:36,612 [56] INFO org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Successfully enabled uDMX interface with serial ‘ILLUTZMINATOR001’ 2019-04-20 21:48:18,288 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:18,489 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:18,690 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:18,891 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:19,092 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:19,293 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:19,494 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:19,695 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:19,896 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:20,098 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 3 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:20,299 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 2 bytes, wrote 0
2019-04-20 21:48:20,512 [Main-Process-Chain] WARN org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.AnymaUDMXInterface - Failed to write 1 bytes, wrote 0

Kann man evt. an Timing-Konfigurationen etwas Entspannteres einstellen? Der Test der Hardware mit Freestyler zeigt bisher keine solchen Abbrüche.

Danke für Feedback.

3690
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowProject Explorer: Horizontales Scrollen in der Baumstru...Very LowZugeteiltPatrick Grote09.07.201909.07.2019 Task Description

Wenn der Project Explorer horizontal gescrollt wird, verschwinden die Symbole vor den Einträgen. Wenn man mit der Maus einmal über die Symbole fährt, erscheinen sie wieder.

3751
0%
GUIFehlerberichtLowMidi learn springt sofortMediumUnbestätigt12.08.201912.08.2019 Task Description

Vielleicht mache ich das auch falsch,

bei mir werden in der Sekunde an die 100 Einträge in die Konsole ausgegeben: in:63489
dazwischen manchmal ein anderer wenn ich eine Taste drücke.
Ich konnte die learn funktion jetzt so austricksen das ich die “Learn” Taste/Button so lange mit meiner
Klaviertaste gedrückt habe bis sich eine Änderung in Data 1 gezeigt hat.
Ansonsten scheint Learn einfach die Nulldaten interpretiert zu haben.

3817
0%
GUI & ServerFehlerberichtMediumx64 Bitmap Effekte und xCorelation-GPUMediumZugeteiltSamuel Hufen24.09.201925.09.2019 Task Description

Da ohne Grafikkontext nichts gerechnet wird(im Gegensatz zu XNA), funktioniert die xCorelation nicht wie gewünscht.
Auch bei den Bitmap-Effekten kann es zu Problemen kommen.

Zu testen:

  1. Kernel und Gui auf unterschiedlichen Geräten → laufen die Bitmap-Effekte?


Mögliche Lösungen:

  1. Zusatz-Prozess mit kleinem Fenster
    1. Probleme:
      1. Nicht integriert, höhere Komplexität
      2. Interprozess Kommunikation
  2. Umbau auf OpenCL mit C#-Binding(z. B. https://github.com/tech-quantum/Amplifier.NET/)
    1. Vorteil wieder integriert, aber hat dafür ne neue Abhängigkeit
    2. OpenCL nur noch bedingt supported → nicht zu viel Zeit reinstecken

To Do Reihenfolge:

  1. Testen Kernel und Gui unterschiedlich
  2. OpenCL evaluieren (mehr Vorteile als Nachteile wenns so läuft wie vorgestellt)
  3. Auslagerung von Berechnung in eigenen Prozess mit Fenster
3830
0%
GUIFehlerberichtLowProgrammer-Grid verschiebt sich in Abhängigkeit von Sta...MediumZugeteiltPatrick Grote28.09.201928.09.2019 Task Description

Das Programmer-Grid verschiebt sich, wenn das StageView Fenster “Abgedockt” ist und größer ist als ca 1/2 Bildschirm.
Die größe/stärke der Verscheibung des Grid ist abhängig von der Größe des StageView.

Version: 3.2 RC5

Video im Anhang

PS: Mit dem Tocuhpad ist der Rand der Fenster echt beschissen zu treffen ;-)

3867
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowTabControl Buttons zu weit Rechts (außerhalb des Bildes...MediumZugeteiltPatrick Grote16.10.201917.10.2019 Task Description

Wenn im IA zu viele Tabs vorhanden sind, werden die Buttons zum wechseln zu weit rechts gezeichnet (siehe Screenshot)

3884
0%
ArtNetFehlerberichtCriticalException in Artnet-PluginMediumUnbestätigt21.10.201902.04.2020 Task Description

2019-10-21 16:08:44,736 [Main-Process-Chain] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Plugin.PluginManager - Interface.PortComplete(0) of Artistic License#ArtNet#0 threw an exception: Der Index lag außerhalb des Bereichs. Er darf nicht negativ und kleiner als die Sammlung sein.
Parametername: index
System.ArgumentOutOfRangeException: Der Index lag außerhalb des Bereichs. Er darf nicht negativ und kleiner als die Sammlung sein.
Parametername: index

 bei System.ThrowHelper.ThrowArgumentOutOfRangeException(ExceptionArgument argument, ExceptionResource resource)
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.ArtNetInterface.LibSendDMX(Int32 port) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Release\DMXPlugins\ArtisticLicenseArtNet\src\ArtNet.cs:Zeile 549.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.DMX.ArtNetInterface.PortCompleteInternal(Int32 port) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Release\DMXPlugins\ArtisticLicenseArtNet\src\ArtNet.cs:Zeile 538.
 bei DMXLIB.AbstractDMXInterface.PortComplete(Int32 port) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\DMXLIB\AbstractDMXInterface.cs:Zeile 286.
 bei org.dmxc.lumos.Kernel.Plugin.AbstractPluginManager.<>c__DisplayClass84_0.<SendDMXValuesToDeltaAndSingleInterfaces>b__1(DMXInterfaceBag e) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Lumos\LumosLIB\src\Kernel\Plugin\AbstractPluginManager.cs:Zeile 920.

2019-10-21 16:08:44,996 [Main-Process-Chain] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Plugin.PluginManager - Exception ArgumentOutOfRangeException occured 10 times.
2019-10-21 16:08:45,169 [Log-Thread] DEBUG org.dmxc.lumos.Kernel.Project.DeviceManager - Added Device new A.LEDA Wash K10/K20 W

BEi jeder DMX-Wert-Änderung fliegt ne Exception, wodurch die Außgabe stockt

3897
0%
DMX PluginFehlerberichtMediumGerät der Open DMX-Schnittstelle wird bei Beendigung de...Very LowNeu25.10.201925.10.2019 Task Description

Zwei Punkte:

a) Beim Hinzufügen der Open DMX-Schnittstelle von Enttec muss zum einen in dem sich öffnenden Fenster in dem leeren Parameterfeld für den Parameter <Gerät>

FT232R USB UART [A60185MM]

ausgewählt werden. Es ist keinerlei Hinweis sichtbar, dass hier überhaupt eine Auswahl vorgenommen werden muss. Das leere Parameterfeld wird nicht als Combobox dargestellt.

b) Werden GUI und Kernel unter Sicherung des Projekts beendet und GUI und Kernel wieder gestartet, wird zwar unter dem Reiter DMX-Schnittellen der Enttec OpenDMX als ein Zeileneintrag dargestellt. Klicken auf <Erweiterte Schnittstellenbeschreibungen> führt jedoch zur Fehlermeldung “Schnittstelle nicht verfügbar”.
Die Schnittstelle muss komplett gelöscht werden und wie unter a) neu angelegt werden.
Sicherung des Projekts hat auf das Verhalten kein Einfluss.
Wird nur die GUI beendet, tritt der Effekt nicht auf. Es muss der Kernel beendet werden.

3899
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowMidi Rulset import funktioniert nichtVery LowNeu26.10.201926.10.2019 Task Description

AKtuell ist es nicht möglich ein Excportiertes Rulset wieder zu importieren.

Beim Anlegen von 80 Buttons wäre das aber hilfreich, wenn man es exportieren → mit Notepadd++ editieren und wieder Importieren könnte.

3903
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowCues/Effekte frieren nach Zeitumstellung einVery LowEntscheidung27.10.201929.10.2019 Task Description

Alle aktiv laufenden Cues frieren nach ZURÜCKstellen der Systemuhrzeit komplett ein. Beim VORstellen der Uhrzeit gab es dieses Verhalten nicht.

Nach erneutem Start dieser Cues bleiben alle Devices nur auf der Farbe weiß stehen.
Dieses Phänomän lässt sich beliebig oft wiederholen. Stellt man die Uhrzeit wieder auf die aktuelle Uhrzeit um, so laufen alle Cues & Effekte wieder einwandfrei.

Andere Cues (die nach der Zeitumstellung gestartet wurden) laufen problemlos.

Dieses Verhalten konnte auf mehreren 3.1.3 & 3.2 Versionen reproduziert werden.

3912
0%
InputAssignmentFehlerberichtLowAbsturz beim Löschen eines leeren SetsMediumUnbestätigtArne Lüdtke01.11.201930.04.2020 Task Description

Nachdem Softdesk Controls nicht mehr geladen werden konnten, da sich der Name geändert hatte ist die GUI abgestürzt.

3914
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowExecutoren mit zugeordneten Cuelists können nicht in Or...Very LowUnbestätigt01.11.201901.11.2019 Task Description

Sobald eine Cuelist einem Executor zugeordnet ist, lässt sich dieser im Project Explorer nicht mehr in einem Unterordner verschieben.

Umgekehrt lassen sich Executoren, die leer bereits in Unterordnern verteilt waren, nicht mehr auf die obere Ebene verschieben, wenn ihnen nachträglich eine Cuelist zugeordnet wurde. Lade ich das Projekt darüber hinaus erneut, tauchen alle Executoren auf der oberen Ordnerebene auf.

Reproduzieren lässt dich dies wie folgt:

  1. Eine Cuelist erzeugen
  2. Im Project Explorer im Verzeichnis Executor einen neuen Unterordner anlegen
  3. Einen neuen Executor generieren und die Cuelist mit diesem verknüpfen
  4. Versuchen, den Executor in den angelegten Unterordner zu verschieben
3919
0%
GUI & ServerFehlerberichtHighDDF Creator löscht gültige XML <information> tagsVery LowNeu02.11.201919.12.2019 Task Description

Höchstwahrscheinlich bedingt durch die derzeit fehlende Weiterentwicklung von DDF Creator 3 werden eigentlich gültige Tags entweder nicht angezeigt oder beim Speichern des DDFs ohne weitere Kommentierung gelöscht:

gemäß Wiki gültige Tags:
https://wiki-de.dmxcontrol-projects.org/index.php?title=DDF-Struktur_DMXC3

  • <mode> –> kann nicht im Creator gesetzt werden, wird aber beim Speichern aus dem manuell ergänzten Original übernommen
  • <electrical>

<static>30</static>

  </electrical>
    --> kann nicht im Creator gesetzt werden und wird kommentarlos aus dem XML entfernt
3920
0%
StageViewFehlerberichtLowNavigationskreuz bleibt teilweise stehen bei Deaktivier...Very LowNeu02.11.201902.11.2019 Task Description

Beim Ausschalten/Deaktivieren der Kamerasteuerung bleibt das Navigiationskreuz teilweise stehen (s. Bild). Dies ist allerdings von geringer Dringlichkeit, da dies verschwindet, sobald man in die Stage View drückt. Selbiges passiert auch beim Anschalten, allerdings genau andersherum, d.h. der Teil, der beim Deaktivieren schon verschwindet, taucht beim Aktivieren/Öffnen auf, und der große Teil bleibt beim Aktivieren/Öffnen verborgen, beim Deaktivieren/Schließen bleibt er stehen.

3924
0%
GUIFehlerberichtLowPower Sources werden nicht in Ordnern ablegtLowUnbestätigt10.11.201910.11.2019 Task Description

Ich wollte verschiedene Power Sources in Ordnern ablegen. Sobald im Project Explorer auf Refresh klicke, laden diese wieder auf der obersten Ebene, während der Baum noch die gewünschte Zuordnung suggeriert.

Hinzu kommt hierbei auch, dass der geänderte Name nicht übernommen wurde. F409 sollte mittlerweile T1-F409 heißen.

3931
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowException mit Audio DateiVery LowZugeteiltPatrick Grote18.11.201918.11.2019 Task Description

Habe hier eine Fehlermeldung im Kernel:

18:25:38 ERROR AudioManager - Error at calculatThread
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Audio.AudioManager.<calculateAudioFiles>b__42_0() in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Audio\AudioManager.cs:Zeile 316.
18:26:53 INFO  ProjectManager - Autosaving Project New Project successful
18:30:23 WARN  SceneList - Cue Play: 07 - Ocean Soul.mp3 of Type org.dmxc.lumos.Kernel.Audio.AudioScene returned empty OutputValues. This can cause unintended behaviour.
18:30:23 INFO  AudioManager - Start playing 07 - Ocean Soul.mp3
18:30:24 INFO  AudioManager - Abourt playing of 07 - Ocean Soul.mp3
18:30:24 ERROR AudioManager - Exception at Play: 07 - Ocean Soul.mp3

Die Audio Datei wird trotzdem abgespielt.

Edit: kompletten Logfiles vergessen :)

3940
0%
GUI & ServerFehlerberichtMediumcue Loop fährt zum Startpunkt, wenn im Farbkreis Farbe ...Very LowNeu19.11.201903.04.2020 Task Description

mein Aufbau:
2 cue’s in der cuelist die nur Positionsänderung vom Moving Head enthalten, beide cue’s auf follow gestellt. Mode→ Loop und start. Bewegung zu den zwei Punkten wird immer wiederholt, funktioniert.
Jetzt ändere ich die Farbe des Moving Heads im Farbkreis (Menüpunkt Color), dann fährt der Moving Head zum Startpunkt und bleibt stehen, obwohl die cuelist noch weiter am Laufen ist.

3945
0%
ServerFehlerberichtLowMehrere Warnings mit Audiocues und GoToMediumUnbestätigt19.11.201919.11.2019 Task Description

Überspringt man Audiocues mit GoTo, erscheint eine Warnung im Kernel.

3948
0%
SoftdeskFehlerberichtLowTrennzeichen Semikolon in den softdesk Farben Very LowNeuPatrick Grote21.11.201902.01.2020 Task Description

Im gesamten Programm werden Farben mit “;” dargestellt: 0;0;0
Im softdesk werden Sie mit “,” dargestellt: 0,0,0

3956
0%
GUIFehlerberichtMediumWARN org.dmxc.lumos.XNAViews.GraphicsDeviceControl - F...LowUnbestätigt24.11.201924.11.2019 Task Description

Nachdem auf meinem PC der Bildschirmschoner ansprang, hat die GUI das Logfils mit der folgenden Fehlermeldung geflutet, sodass die Datei am Ende auf über 143 MB angewachsen ist.

2019-11-23 15:17:17,144 [Log-Thread] WARN  org.dmxc.lumos.XNAViews.GraphicsDeviceControl - Failed to Draw!
System.InvalidOperationException: An unexpected error has occurred.
   bei Microsoft.Xna.Framework.Graphics.GraphicsDevice.CreateDevice(GraphicsAdapter adapter, PresentationParameters presentationParameters)
   bei Microsoft.Xna.Framework.Graphics.GraphicsDevice..ctor(GraphicsAdapter adapter, GraphicsProfile graphicsProfile, PresentationParameters presentationParameters)
   bei org.dmxc.lumos.XNAViews.GraphicsDeviceService.ResetDevice(Int32 width, Int32 height, Boolean withoutEvent, Nullable`1 handler, Boolean hardReset) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosLIB\src\XNA\GraphicsDeviceService.cs:Zeile 146.
   bei org.dmxc.lumos.XNAViews.GraphicsDeviceControl.OnPaint(PaintEventArgs e) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\XNAViews\src\XNAViews\GraphicsDeviceControl.cs:Zeile 470.
2019-11-23 15:17:17,158
2019-11-23 15:17:17,171
2019-11-23 15:17:17,185
...
2019-11-23 15:50:20,200
2019-11-23 15:50:20,222
2019-11-23 15:50:20,245

Durch die Größe des Logfiles hat möglicherweise auch dazu geführt, dass die GUI von Windows geschlossen wurde.

3966
0%
GUI & ServerFehlerberichtMediumverbindet sich mit allen Midi PortsVery LowNeu04.12.201909.01.2020 Task Description

Wenn DMXControl 3.2 läuft, verbindet es sich mit allen vorhandenen Midi Ports. Die Folge ist, dass andere Programme, die danach gestartet werden, sich nicht mehr mit den Midi Ports verbinden können.

3991
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowTodos lassen sich nicht aus dem Projekt-Todo löschenVery LowAuf User wartenArne Lüdtke30.12.201926.02.2020 Task Description

Wenn man ToDos löscht, verschwinden diese. Öffnet man die ProjektTodo Seite neu, ist das entfernte Todo wieder da.

3999
0%
GUIFehlerberichtLowAutomatische Spaltenbereite berücksichtigt lange Bezeic...Very LowAuf Vereinsmitglieder wartenPatrick Grote02.01.202026.02.2020 Task Description

Ist die Anzahl der Geräte im Ordner Devices oder in einer Device Group so groß, dass man in dem Ordner scrollen muss, wird bei einer Verlängerung der Gerätebezeichnung immer nur die Länge der Zeichenkette als Referenz genommen, die sich im sichtbaren Teil der Liste befindet. Haben Geräte im unteren Teil der Liste eine (deutlich) längere Bezeichnung, so wird diese nicht vollständig angezeigt - obwohl die Spalte Name diese längere Bezeichnung zum Teil bereits registriert.

Im Anhang ist ein entsprechendes Beispielprojekt zu finden.

4001
0%
GUIFehlerberichtLowAnsichtsfokus bleibt beim neu Sortieren in Device Group...Very LowUnbestätigt02.01.202002.01.2020 Task Description

Sind in einer Device Group so viele Geräte einhalten, dass in der Liste gescrollt werden muss, bleibt der Fokus nicht auf dem Gerät, welches ich gerade umsortiere. Durch jeden Klick wird der Inhalt der Liste aktualisiert und mit der Aktualisierung wird die Liste immer zum obersten Eintrag hochgescrollt. Dies bedeutet am Ende, dass ich die Geräte im Blindflug umsortieren muss, sollte der Bildschirm in der Höhe nicht genügend Fläche zur Verfügung stellen.

Als Testprojekt kann das Projekt aus Ticket FS#3999 verwendet werden.

4035
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowSzenenlisten verschieben in Unterordner ist nicht bestä...Very LowNeu20.01.202020.01.2020 Task Description

Beim Erstellen von Szenen und danach Verschieben in einen erstellten Unterordner treten Probleme auf.
Die thematisch passenden Szenen wurden per Maus in den neuen Ordner verschoben.
Nach dem Wiederöffnen der Projektes sind dann einige Szenen wieder direkt im Hauptverzeichnis, andere im Unterordner.
Projekt schließen ⇒ ohne zu speichern und DMX Control zu beenden ⇒ Projekt öffnen, letzte Fenstereinstellung übernehmen ⇒ dann ändert sich wieder die Zuordnung.
Die Zuordnung ist jedesmal anders.

4040
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowEffektvisualizer Dropdown für Auswahl der Quelle des Ef...Very LowZugeteiltPatrick Grote21.01.202026.02.2020 Task Description

Wenn man im Effektvisualizer auswählen möchte, ob der Effekt von “Attachable” oder “Device Control”… ist, dann öffnet das Dropdown Menü dafür nicht.

4046
0%
AudioAnalyserFehlerberichtCriticalAbsturz wenn Music-Player bei Schließen noch läuftVery LowZugeteiltFrank Brüggemann22.01.202026.02.2020 Task Description

Wenn ich direkt über das Input-Assignment mit dem Audio-Node einen Song starte und daraufhin DMX-Control schließe, ohne die Wiedergabe zu pausieren, stürzt beim Schließen die GUI ab, die Kernel läuft weiter, somit auch die Musik.

4060
0%
GUI & ServerFehlerberichtHighProjekt kann nicht geladen werden, wenn Referenzgerät f...LowAuf Vereinsmitglieder warten27.01.202003.04.2020 Task Description

Ich habe in einem Projekt verschiedene Presets auf eine Device Group (konkret Futurelight DMH-80) gelegt und diese Presets dann als Property Preset in verschiedenen Cues eingesetzt.

Ersetze ich (egal ob manuell oder durch die Funktion “Replace devices”) nun alle Geräte in der Device Group, “auf” der das Preset abgelegt ist, vollständig durch einen anderes Gerät (hier Robe Robin 600e Spot), kann das Projekt nach dem Neustart der Sitzung nicht mehr geladen werden.

Aus den Logs von der Vorbereitung der Veranstaltung zum vergangenen Samstag kann ich folgenden Eintrag hierzu entnehmen:

Kernel

2020-01-25 12:09:39,291 [55] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Scene.Entry.PresetEntry - Didn't find matching DeviceProperty for GUI. Searched for GPW: DimmerProperty in Group Temporary DeviceGroup: , ID: 8b764e55-d1a3-477a-9c69-2d6baeef5f47-SDG

GUI

2020-01-25 12:09:39,292 [ConnectionManager-MessageDispatcher] ERROR Lumos.GUI.Facade.EventWrapper - Exception in Event: There is no Property with the ID: 07a653c6-ec70-48a4-bd6c-82877c93f6db in this DeviceGroup
Parametername: prop
System.ArgumentNullException: There is no Property with the ID: 07a653c6-ec70-48a4-bd6c-82877c93f6db in this DeviceGroup
Parametername: prop
   bei Lumos.GUI.Facade.Scene.Entry.SceneEntryFacade.get_GUIDeviceProperty() in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Facade\Scene\Entry\SceneEntryFacade.cs:Zeile 133.
   bei Lumos.GUI.Windows.ProjectExplorer.TreeBranches.PresetBranch.<>c.<SyncPresetInCorrectFolder>b__15_0(IGUISceneEntry c) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Windows\ProjectExplorer\TreeBranches\PresetBranch.cs:Zeile 151.
   bei System.Linq.Enumerable.WhereSelectEnumerableIterator`2.MoveNext()
   bei System.Linq.Enumerable.<DistinctIterator>d__64`1.MoveNext()
   bei System.Collections.Generic.List`1..ctor(IEnumerable`1 collection)
   bei System.Linq.Enumerable.ToList[TSource](IEnumerable`1 source)
   bei Lumos.GUI.Windows.ProjectExplorer.TreeBranches.PresetBranch.SyncPresetInCorrectFolder(IPresetFacade facade) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Windows\ProjectExplorer\TreeBranches\PresetBranch.cs:Zeile 151.
   bei Lumos.GUI.Windows.ProjectExplorer.TreeBranches.PresetBranch.GuiSession_PresetChanged(Object sender, PresetChangedEventArgs args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Windows\ProjectExplorer\TreeBranches\PresetBranch.cs:Zeile 137.
   bei Lumos.GUI.Facade.EventWrapper`1.raise(Object o, TEventArgs args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Facade\EventWrapper.cs:Zeile 84.
2020-01-25 12:09:39,480 [Main GUI] ERROR Lumos.GUI.Controls.DataGrid.PresetRow - There is no Property with the ID: 07a653c6-ec70-48a4-bd6c-82877c93f6db in this DeviceGroup
Parametername: prop
System.ArgumentNullException: There is no Property with the ID: 07a653c6-ec70-48a4-bd6c-82877c93f6db in this DeviceGroup
Parametername: prop
   bei Lumos.GUI.Facade.Scene.Entry.SceneEntryFacade.get_GUIDeviceProperty() in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Facade\Scene\Entry\SceneEntryFacade.cs:Zeile 133.
   bei Lumos.GUI.Controls.DataGrid.PresetRow.<>c.<Update>b__10_1(IGUISceneEntry c) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Controls\DataGrid\PresetRow.cs:Zeile 61.
   bei System.Linq.Enumerable.WhereSelectEnumerableIterator`2.MoveNext()
   bei System.Linq.Enumerable.<DistinctIterator>d__64`1.MoveNext()
   bei LumosLIB.Tools.LumosTools.Implode[T](IEnumerable`1 source, String delim) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosLIB\src\Tools\LumosTools.cs:Zeile 1187.
   bei Lumos.GUI.Controls.DataGrid.PresetRow.Update() in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosGUI\src\Controls\DataGrid\PresetRow.cs:Zeile 60.

Die beigefügten Logfiles zeigen den Versuch, das Projekt nach dem Neustart des Sitzung zu laden. Auf Wunsch, kann ich noch ein entsprechendes fehlerhaftes Projekt zur Verfügung stellen.

4110
0%
InputAssignmentFehlerberichtLowInput Assignment - Expression Node, kein Eingangswert f...Very LowUnbestätigt02.03.202026.05.2020 Task Description

Sobald ich einen Input mit dem Expression Node verbinde, indem noch kein Eingangswert steht, so wird folgende Exeption ausgegeben:

16:12:54 ERROR ExpressionNode -
Jace.VariableNotDefinedException: The variable "y" used is not defined.
   bei MyCalcMethod(FormulaContext )
   bei Jace.Execution.DynamicCompiler.<>c__DisplayClass2_0.<BuildFormula>b__0(IDictionary`2 variables)
   bei Jace.CalculationEngine.Calculate(String formulaText, IDictionary`2 variables)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Input.v2.Worker.ExpressionNode.processInternal(NodeProcessContext context) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Input\v2\Graph\Node\Worker\Logic\ExpressionNode.cs:Zeile 119.
4127
0%
ServerFehlerberichtLowERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager - Ca...LowUnbestätigt14.03.202002.04.2020 Task Description

In meinem größeren Projekten wird regelmäßig folgender Fehler in den Logs vermerkt:

2020-03-14 20:10:15,204 [167] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager - Can't save content of AffinityManager
System.OutOfMemoryException: Eine Ausnahme vom Typ "System.OutOfMemoryException" wurde ausgelöst.
   bei System.IO.MemoryStream.ToArray()
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.Xml2ManagedTreeConverter.GenerateData(ManagedTreeItem item) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosLIB\src\Kernel\Resource\Xml2ManagedTreeConverter.cs:Zeile 276.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.Datastore.FileBackendDatastore.saveResource(EResourceType type, LumosResource data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Resource\Datastore\FileBackendDatastore.cs:Zeile 489.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.ResourceManager.saveResourceInternal(EResourceType type, LumosResource data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Resource\ResourceManager.cs:Zeile 284.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Resource.AbstractResourceManager.saveResource(EResourceType type, LumosResource data) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\LumosLIB\src\Kernel\Resource\AbstractResourceManager.cs:Zeile 606.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.HAL.Affinity.AffinityManager.org.dmxc.lumos.Kernel.Run.ILumosProjectManager.saveProject(LumosIOContext context) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\HAL\Affinity\AffinityManager.cs:Zeile 218.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager.<>c__DisplayClass36_0.<saveProject>b__0(ILumosManager m) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectManager.cs:Zeile 393.

Die anderen Daten des Projekts werden (glücklicherweise) trotzdem gespeichert.

4133
0%
GUIFehlerberichtLowText für Properties der Intelligent Cuelist Group Setti...Very LowUnbestätigt21.03.202027.05.2020 Task Description

Bei den Properties der Intelligent Cuelist Group Settings werden verschiedene Texte verdeckt, sodass diese entweder abgeschnitten oder auf zwei Zeilen umgebrochen werden und in beiden Fällen trotz verfügbarer Fensterbreite nicht komplett zu lesen sind.

4140
0%
DMX PluginFehlerberichtMediumAusgabeplugin für EasyView startet EasyView beim Start ...LowUnbestätigtStefan Krupop26.03.202010.04.2020 Task Description

Füge ich das Ausgabeplugin für EasyView hinzu, um darüber EasyView direkt anzusprechen, wird die Konfiguration zwar ordungsgemäß gespeichert, beim (erneuten) Starten von DMXControl 3 - egal ob Kernel und GUI getrennt oder im NoNetwork-Modus - wird EasyView nicht automatisch mit gestartet. Rufe ich EasyView im Nachgang manuell auf, verbleibt EasyView im Demo-Mode.

4144
0%
ThemingFehlerberichtLowSoftdesk Dropdown-Menü zur Farbauswahl weißVery LowZugeteiltPatrick Grote30.03.202030.03.2020 Task Description

Im Darktheming ist das Dropdown-Menü für die Farbauswahl im Softdesk weiß, siehe Bild.

4153
0%
SoftdeskFehlerberichtLowMauszeiger rotiert bei rotierten Controls nicht mitVery LowUnbestätigt01.04.202002.04.2020 Task Description

Rotiere ich verschiedene Controls und möchte diese dann mit der Maus skalieren, wird hierbei der Mauszeiger nicht “mitgedreht”. Das Ergebnis ist in den beigefügten Screenshots zu sehen.

4156
0%
SoftdeskFehlerberichtLowGedrehtes Control wandert bei Veränderung der Größe mit...Very LowUnbestätigt02.04.202002.04.2020 Task Description

Drehe ich ein Control um einen beliebigen Winkel und verändere dann mit der Maus dessen Größe, beginnt sich das gesamte Control in einem gewissen Rahmen zu bewegen. Der Bezugspunkt wird beim Skalieren mit der Maus nicht ausreichend “fixiert”, weil dieser bekanntermaßen zur Zeit weiterhin von einem nicht gedrehten Control ausgeht.

4159
0%
SoftdeskFehlerberichtVery LowCueListSelector - Status editierbarVery LowNeu03.04.202003.04.2020 Task Description

Im Cuelistselector des Softdesks sind die angezeigten Status (Running, Stopped, Loop, …) editierbar (linksklick und Tastendruck verändert den Text temporär). Die Labels sollten die Eigenschaft “Read Only” besitzen.

4170
0%
SoftdeskFehlerberichtHigh"jedes weitere Softdesk als Reiter am unteren Bildschir...Very LowNeu17.04.202017.04.2020 Task Description

Laut Beschreibung sollte im Vollbildmodus des Softdesk die anderen weiteren angelegten Desks unten als Reiter angezeigt werden. Ich habe jetzt mehrere Softdesk erstellt, sogar aufgerufen, jedoch werden sie mir nicht als Reiter angezeigt.

4172
0%
GUIFehlerberichtMediumBefehle zum Öffnen der Log files ignorieren Umgebungsva...Very LowNicht Reproduzierbar18.04.202027.04.2020 Task Description

Ich habe auf meinen PCs mit Hilfe der Umgebungsvariable DMXC3_PROFILE bzw. DMXC3_PROFILE_3_2 das “Arbeitsverzeichnis” von DMXControl verschoben. Möchte ich nun über die Menüeinträge Help ⇒ Log files ⇒ Open Kernel log file bzw. Open GUI log file die entsprechenden Dateien aufrufen, funktioniert dieser Befehl nicht.

Beide Befehle funktionieren nur, wenn sich die Daten im Standardverzeichnis unter AppData befinden.

4173
0%
SoftdeskFehlerberichtLowFeste Größe für Softdesk wird nicht gespeicherrtVery LowUnbestätigt18.04.202027.05.2020 Task Description

Lege ich in den allgemeinen Optionen für ein Softdesk eine definierte Größe für dieses Softdesk fest, werden die Werte nach dem Schließen und erneuten Öffnen des Softdesk Editors nicht übernommen und auf NdN gesetzt.

4209
0%
InputAssignmentFehlerberichtMediumExpression-Node: Inputs mit festen Werten werden nach N...LowUnbestätigt05.06.202008.06.2020 Task Description

Wird im Expression-Node bei einem Input für eine Variable ein fester Wert wie zum Beispiel 14311 eingetragen (siehe Bild 1), so wird dieser nicht beim erneuten Laden des Projekts nicht mehr vorhanden. Dazu fehlt in den Properties des Nodes auch der zugehörige Eintrag (siehe Bild 2).

Daraus lässt sich ableiten, dass das Expresion-Node erwartet, dass alle Inputs mit anderen Nodes verbunden sind, von denen es seine Werte erhält. Dies Verhalten ist so nicht erwartet, weil es bei allen anderen Nodes klappt.

4213
0%
InputAssignmentFehlerberichtMediumExpression-Node akzeptiert erst feste Werte für Variabl...LowUnbestätigt08.06.202008.06.2020 Task Description

Expression-Node einem Graphen hinzufügen und versuchen, die Werte für die Variablen zu ändern.

Das Ergebnis ist, dass dies so lange nicht akzeptiert wird und der eingetragene Wert immer im Falle der Standardkonfiguration auf 1 zurückspringt, bis nicht jeder Input einmal kurz mit einem Input verknüpft war, zum Beispiel dem DMX-In.

4219
0%
SoftdeskFehlerberichtLowÄnderung des Stils von mehreren SD-Elementen gleichzeit...Very LowNeu28.06.202028.06.2020 Task Description

Wähle ich bspw. mehrere Slider aus, um den Stil zu ändern, ändert sich nur der Stil des zuerst ausgewählten Elements.

Showing tasks 51 - 100 of 446 Page 2 of 9 - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - Last >>

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing