Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDProgressCategoryTask TypeSeveritySummaryPriority  descStatusAssigned ToDue In VersionDue DateOpenedLast Edited
3336
0%
StageViewWunsch / IdeeLowBildausschnitt der Stage View als Grafikdatei exportier...Very LowUnbestätigt26.01.201926.01.2019 Task Description

Die Stage View kann vor Ort durchaus auch immer wieder für handschriftliche Notizen genutzt bzw. auch zum Patchen der Geräte genutzt werden. Um einen guten Ausdruck generieren zu können, wäre hier eine Exportfunktion des aktuellen Ausschnitts als Grafikdatei hilfreich. Im Idealfall wird die exportierte Datei entsprechend gerendert, sodass sie dann in einer höheren Auflösung als die Ausgabe auf dem Bildschirm zum Ausdruck zur Verfügung steht.

3360
0%
GUIWunsch / IdeeLowOptimierung der Icon-Sortierung im Project ExplorerVery LowUsability RelevantArne LüdtkeMarcel PeterkauChristianStefan KistnerJens-Peter KühnJoseph Noetzel3.2.102.02.201911.02.2019 Task Description

Getestet mit Build 1572

Da durch das Electricity-Feature nun ein weiteres Icon in der Menü-Leiste des Project-Explorers hinzugekommen ist, würde ich nun die generelle Sortierung überdenken und stelle folgenden Vorschlag in den Raum:

  1. Create Cuelist
  2. Add Device
  3. Create Cuelist Group
  4. Create Device Group
  5. Create Executor Page
  6. Add Softdesk
  7. Add Power Source
  8. Create Stage View
  9. Create Item List
  10. Import Files

Da die Sortierung meinem persönlichen Empfinden entspricht, habe ich das Ticket mal auf Usability Relevant gestellt und ein paar Personen eingeladen. Die aktuelle Anordnung der Icons in der Menü-Leiste sind im Anhang zu sehen.

3367
0%
ServerWunsch / IdeeLowErweiterung des Kreis-EffektsVery LowZugeteiltPatrick Grote3.307.02.201911.02.2019 Task Description

Aktuell wird der Kreis nur kontinuierlich in einer Richtung abgefahren. Einen Ausschnitt wie zum Beispiel einen Bogen kann man aktuell nicht fahren. Daher schlage ich die folgenden Erweiterungen für den Kreis-Effekt vor, um eben auch Teilkreise und Ellipsen fahren zu können:

  • Startwinkel (bei AutoCAD ist 0° immer bei 3:00 Uhr und dann gegen den Uhrzeigersinn zunehmend)
  • Endwinkel
  • Index
  • Fahrrichtung (forward, backward, bounce)
3368
0%
ServerWunsch / IdeeLowNeuer Effekt "Star"Very LowUnbestätigt3.2.108.02.201918.02.2019 Task Description

Ich stelle mir einen neuen Effekt vor der einen Stern mit n Spitzen erstellt. Der Effekt ließe sich über folgende Parameter manipulieren:

Variante 1: realen Sternen / Design-Sternen

  • Anzahl Spitzen, wobei das Minimum bei 3 liegt
  • Innerer Radius
  • Äußer Radius
  • Index
  • Phase
  • Frequenz

Variante 2: Sternpolygon

  • Anzahl Spitzen, wobei das Minimum bei 5 liegt
  • Äußer Radius
  • Fahrweise (nur außen oder “durch die Mitte” bei zusammenhängenden Sternpolygonen)
  • Index
  • Phase
  • Frequenz
3372
0%
GUIWunsch / IdeeLowOption "Skip 1st cue trigger on play" als Schnelleinste...Very LowUsability Relevant10.02.201915.03.2019 Task Description

Geprüft mit Build 1602

Die Option Skip 1st cue trigger on play der Cuelist sollte mit in die Schnelleinstellung für die Cuelist, das heißt in das Dropdown-Menü des Options-Button, aufgenommen werden.

3373
0%
ServerWunsch / IdeeLowÄnderung des Defaults für Use cue time as back / goto t...Very LowUsability Relevant10.02.201910.02.2019 Task Description

Geprüft mit Build 1602

Im Rahmen der Vorbereitung der Video-Tutorials kam nach einer Diskussion zu den Default-Werten der Cuelists der Wunsch auf, die Optionen

  • Use cue time as back time
  • Use cue time as goto time

per Default auf true zu setzen. Für einen Einsteiger ist unter Umständen auf den ersten Blick nicht ersichtlich, dass hier für die Cuelist globale alternative Zeiten gelten, wenn man direkt zu einer Cue springt.

3383
0%
DMX PluginWunsch / IdeeLowFirmware fuer DMXControl-HW mit Lumos ausliefernVery LowUnbestätigt19.02.201921.02.2019 Task Description

Da wir immer mehr eigene Hardware anbieten und auch hin und wieder neue Funktionen in die Devices kommen, welche z.T. eng mit DMXC verknüpft sind (Nodle U1, Sync ausgabe, heartbeat), wäre es vielleicht sinnvoll die jeweils aktuellste Firmware für z.B. das Nodle U1 und dann auch das R4S und zukünftige mit DMXC 3 auszuliefern und eventuell beim Start den User darauf hinzuweisen, das eine neue FW verfügbar ist.

DMXC3 müsste dafür nur eine Datei pro HW haben, in welcher die aktuellen FWs stehen und diese beim Verbinden mit dem Interface abgleichen.
Wurde eine ältere Firmware im Device erkannt, kann wird beim Start der Software und verbinden der HW eine MessageBox geworfen und die Verbindung abgebrochen mit Hinweis auf die neue FW.

Der User kann nun entscheiden ob er die Hardware mit der alten FW verbinden will oder zunächst ein Update machen will.
Bei Update-Entscheidung muss DMXC nur ein kleines von uns mitgeliefertes Programm/Tool/exe starten, welches in einem definierten Pfad im Kernel oder GUI liegt.

z.B. beim U1: kernel/hardware/nodle_u1/update.exe –Serialnumber
oder beim R4S: kernel/hardware/nodle_r4s/update.exe –Serialnumber

Das Programm “update.exe” ruft dann die nötigen subprogramme/Funktionen/etc aus dem Ordner auf, um den User durch den Flashvorgang zu leiten.
Wenn erfolgreich, meldet das Programm “exit 0” oder so zurück und DMXC3 kann mit dem Verbindungsaufbau zur HW fortfahren.
Die Seriennummer oder eine andere Geraetekennung (je nach Device) dient dazu mehrere angeschlossene Geräte zu unterscheiden.

Je nach Gerät passiert das alles nach dem druck auf “Ja Update Jetzt” automatisch, weil der User keine Interaktion mit der HW benötigt.
Die spezifischen Unterschiede für jede Hardware sind von DMXC3 komplett entkoppelt und nur in der update.exe pro Hardware zu warten.
Damit ist das jederzeit austauschbar/anpassbar ohne DMXC und dessen Hardware-Treiber zu beeinflussen.

Als Luxus-Variante könnte in dem “neue FW-Fenster” noch der Changelog bzw. die neuen Funktionen des Firmware drin stehen, die sich DMXC aus besagter Versionsdatei in dem jeweiligen Verzeichnis ziehen kann.

3413
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowSchreibweise der Node-Anschlüsse vereinheitlichenVery LowUnbestätigt3.2.126.02.201926.02.2019 Task Description

Getestet mit Alpha 3, Build 11

Die Schreibweise der Anschlüsse in den Nodes und somit auch in der Baumstruktur des Input Assignments sowie in den Properties der einzelnen Nodes sollte nur nach einem einzigen Schema erfolgen, zum Beispiel nur der erste Buchstabe eines Wortes groß oder nach der allgemein gültigen Rechtschreibung. Durch die Schreibweise teilweise in Großbuchstaben sieht es so aus, als ob es “höherwertige” oder “minderwertige” Anschlüsse an den Nodes gibt. Dies führt unter Umständen zu vermeidbaren Erklärungen und Erläuterungen.

3443
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowKeine Anzeige im Device Control, GUI bleibt tlw hängenVery LowNeu03.03.201910.03.2019 Task Description

Ich habe es des Öfteren schon gehabt, dass wenn ich ein Gerät in der Stageview auswähle, dass dann im Device Control nichts angezeigt wird. Klicke ich ein anderes Gerät an, wird alles im DC angezeigt.

Manchmal kamen auch Abstürze. So wie eben. Dann kann ich aus den geöffneten Fenstern nichts mehr auswählen. Allerdings die obere Leiste funktionierte noch(File, connection,WIndow etc). So konnte ich die Logfiles noch exportieren...

3459
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowNach umschalten auf deutsch keine reaktion mehrVery LowNeu3.211.03.201929.03.2019 Task Description

Ich habe die 3.2. auf deutsch umgestellt und nach einem Neustart von Software und PC kann ich in der GUI keine Eingabe mehr tätigen. Auch kein Minimieren/Schließen des Fensters ist mehr möglich.
Ich hänge mal die 4 letzten Logs an...

3460
0%
GUI & ServerToDoLowIm InpAss werden die Output-Namen einer Connection nich...Very LowBestätigt3.211.03.201925.04.2019 Task Description

s.o.

3466
90%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowNachträgliches ändern von Softdesk-Controls ebenfalls z...Very LowBenötigt Tests13.03.201920.03.2019 Task Description

Auf Gründen der Konsistenz und der einfacheren Bedienung wäre zu Überlegen, ob man die nachträgliche Änderung der Zuordnung von Softdesk-Controls im Graphen ebenfalls zulässt und das Node- / Klassenkonzept auf diese ausweitet. Hierbei könnte aber durchaus in Betracht gezogen werden, dass dies nur typengleich erfolgt - sprich ein Slider wird durch einen anderen Slider ersetzt oder ein Button durch einen anderen Button.

Sofern möglich kann dieser Wunsch auch auf MIDI-Controller und Tastatur ausgeweitet werden.

3469
0%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowKeine Speichern-Abfrage beim Laden eines ProjektsVery LowNeu13.03.201916.03.2019 Task Description

Ich öffne Kernel+GUi. Dabei wird ein neues(leeres) Projekt erstellt. Nun lade ich mein Projekt. Dann fragt er mich,ob ich das neue(leere) Projekt speichern will. Die Abfrage ist überflüssig.

3501
0%
GUIWunsch / IdeeLowAktivitätsanzeige im ExecutorVery LowZugeteiltPatrick Grote3.317.03.201917.03.2019 Task Description

Hallo,
für Live-Lichtshows habe ich mir die Programmoberfläche ähnlich einem Lichtpult gebaut.
Hauptsteuerungsaufgaben übernimmt der Executor, welcher in verschiedene Funktionsbereiche (Pages) eingeteilt ist.
Auf diese Weise kann ich bestimmte Colorfades oder Effekte miteinander mischen.

Was mir fehlt, ist eine Aktivitätsanzeige für die laufende CUE im Executor...damit ich die Übersicht behalte, was gerade aktiv ist.
Es braucht keine aufwendige Anzeige sein: ein Aktivitätsbalken, farbig hinterlegter Executor, LED-Anzeige im Executor o.Ä.

Ich freue mich über eine schnellstmögliche Umsetzung....
Vielen Dank!

Grüße,
McGyver

3509
0%
GUI & ServerToDoLowInpAss kleine ÄnderungenVery LowZugeteiltPatrick Grote24.03.201905.04.2019 Task Description

1. Die Output-Einträge einer Cuelist sollten nicht alphatisch sortiert sein, sondern wie beim alten Softdesk(Play und Stop zusammen; Fade, Speed und Intensity zusammen)

2. Der “Fade-Faktor” heißt im CUelist-Editor “Time” –> verwirrend, und sollte einheitlich sein

3510
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk Button als OutputVery LowNeu24.03.201925.03.2019 Task Description

Ein Button sollte, ebenso wie ein Slider auch, als Output definiert werden können, sodass er an das Ereignis “Cuelist an/aus” geknüpft werden kann.

Siehe dazu auch FS#2719

3513
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowPWM-Effekt hat Fehler bei ColorVery LowAuf User warten24.03.201912.04.2019 Task Description

Wenn ich den PWM-Effekt auf Color ziehe, und dann die “Grundfarbe”, sowie auch die Peakfarbe verändere, gibt es keine stimmigen Ergebnisse

3514
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowKeine Eingabe mehr möglich GUI friert "ein wenig"Very LowNeu24.03.201919.04.2019 Task Description

Ich konnte eben nichts mehr in der GUI machen, jedoch lief die Stageview-anzeige korrekt weiter und dort wo ich mit der Maus über Buttons usw gegangen bin, wurde der Button auch gehighlightet, aber ein KLick auf einen Button hat nichts bewirkt. Ein Schließen des Fensters war nur über einen Rechtsklick in der Taskleiste in die Schaltfläche von dmxc3 möglich.

3525
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowBeobachtungen Deutsche Übersetzung Very LowNeuStefan Krupop30.03.201917.04.2019 Task Description

-ProjExplorer:
Softdesk+ Elektrizität: Beschreibung(oben fehlt)

Geräteeigenschaften(rechtsklick auf ein device) unvollständig übersetzt:
Stageview, Display Type, Size
Eletrical
Geräteeigenschaften(komplettes Menü nicht übersetzt)

-Programmer:
DropDown”Load Snapshots” nicht übersetzt

-??Effekte z.t umbenennen?Z.B. Random=Zufall?

-devicecontrol:
color,farben, Strobo übersetzen?

-cuelist editor:
“Go back, go next, load” nicht übersetzt

Trigger nicht übersetzt(beat= takt usw.)

cue-time-editor nicht übersetzt(delay, fade, name,Color)

cuelist optionen unvollständig(false/true, ActiveSource, Auto PrepareSource,CommentSource, Delay TimeSource, Delay Down Timesource, Fade TimeSource, Fade Down TimeSOurce. Name Source, Take Fade Source, TriggerSOurce

-Effektvisualierung
DropDown ist nicht übersetzt(Attachable...)

-Kanalübersicht
Out/In

-Executoren fenster
Intensity, Cur Cue, nxt cue, Time

- Master fenster
Full, Black

-matrix Fenster
Dropdown menü nicht übersetzt(none, fill, usw...)

- Radiale Matrix
Dropdown nicht übersetzt(none,...)

-Interface Fenster
Erweiterte Schnittstelleneinstellungen nicht übersetzt(Set Breaktime usw)

-MIDI fenster
Spaltenüberschriften nicht übersetzt(DeviceID usw)

-Softdesk Designer
nicht übersetzt

Hoffe, ich bin nicht zu pingelig.
...Rest folgt per Kommentar...

3527
0%
ThemingFehlerberichtLowDark Theme KontrolleVery LowZugeteiltPatrick Grote3.2.101.04.201904.04.2019 Task Description

Hinweise zum dark theme:
-Im Project Explorer sind die Spaltenüberschriften(Name, Anzahl Szenen, usw) nicht dunkel
-Scrollbalken sind hell

3532
90%
GUIFehlerberichtLowAnzeige ist schlecht Skaliert auf HiDPI-BildschirmenVery LowBenötigt TestsPatrick Grote3.209.04.201915.04.2019 Task Description

Die GUI wird auf HiDPI-Bildschirmen nicht ordentlich und zum Teil nicht komplett lesbar dargetellt.
Mein Testgerät ist ein Surface 3.

3536
0%
InputAssignmentWunsch / IdeeLowMehrere Slider / Fader auf einen Node-EingangVery LowBestätigtPatrick Grote3.2.109.04.201918.04.2019 Task Description

Lege ich in einem einzigen Graphen mehrere Slider / Fader auf einen Eingang eines Nodes (zum Beispiel auf den Fade Factor des Cuelist-Nodes), so werden die Werte immer nur von einem Slider / Fader verarbeitet. Über die momentan verfügbaren Nodes kann ein solcher Graph aktuell nicht zusammengebaut werden.

Dieses Ticket lege ich hier vornehmlich der Vollständigkeit halber an zur bereits am Samstag nach dem Live-Q&A geführte Diskussion.

3537
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowCut, Copy & Paste funktioniert für Softdesks im Project...Very LowZugeteiltArne Lüdtke09.04.201915.04.2019 Task Description

Im Project Explorer kann ich aktuell kein Softdesk ausschneiden bzw. kopieren und dann wieder einfügen. Beim Markieren eines Softdesks wird mir zwar im Kontextmenü angeboten, das Softdesk zumindest auszuschneiden, aber das Einfügen steht dann nicht mehr zur Auswahl.

3538
0%
GUIWunsch / IdeeLowSortierung der Spalten der Tabellenübersicht im Input A...Very LowUnbestätigt09.04.201914.04.2019 Task Description

Sortiere ich mir die Tabelle im Input Assignment nach einer bestimmten Spalte und wechsele durch die Bänke oder in einen Graphen und wieder zurück, wird die Sortierung nicht beibehalten.

3541
0%
AudioAnalyserFehlerberichtLowAudio Analyzer lässt GUI beim nächsten Start nicht mehr...Very LowNeu12.04.201912.04.2019 Task Description

Wie wir gestern bei der Teamspeak-Konferenz herausgefunden haben, lässt der Audio-Analyzer die GUI nach einem Neustart einfrieren.
Dieses Verhalten wurde durch Joseph auf seinem rechner bestätigt. Auch auf einem zweiten Rechner konnte ich diesen Bug nachstellen. Es gibt keine Einträge in den Logs.

Dies passiert unabhängig vom Dark-Theme und deutscher Übersetzung.

3546
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowIm Vollbirdschirmmodus blättern Very LowNeu15.04.201915.04.2019 Task Description

Es wäre ein tolles Feature, wenn man im fullscreen Mode mehre Seiten hätte, durch die man wischen kann.

3547
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowGUI reagiert verzögert nach Umstellen des ThemesVery LowZugeteiltPatrick Grote15.04.201915.04.2019 Task Description

Ich habe das Theme von Dark auf default theme umstellen wollen.
Dies hat sehr lange gedauert, bis ich das Fenster mit OK schließen konnte. Danach haben sich z.b. der ProjExplorer nicht mehr aktualisiert(Ich habe z.b. auf Item List geklickt, in der Anzeige blieb aber das zuvor aufgerufene Cuelist fenster offen)

3550
0%
GUI & ServerToDoLowTest unter Live-Bedingungen Very LowAnalysieren15.04.201915.04.2019 Task Description

Am Samstag, 23.03.2019 hatte ich die Beta 1 bei einem größeren Setup laufen lassen. Die zugehörigen Logs sind zwecks Analyse beigefügt. Hier waren mir beim Überfliegen insbesondere in der ersten Sitzung ein paar Dinge in den Logs aufgefallen.

3551
0%
GUI & ServerToDoLowTest unter Live-Bedingungen Very LowAnalysieren15.04.201915.04.2019 Task Description

Am 05.04.2019 habe ich die Beta 1 ein weiteres Mal in der gleichen Location mit dem gleichen, nur erweiterten Projekt aus Ticket  FS#3499  im Live-Einsatz getestet. Die Logs sind zwecks Analyse beigefügt.

In der Cloud liegt unter Entwicklung / DMXControl 3 / Test ein Procdump-Abbild der Anwendung kurz nach dem Start sowie kurz vor Ende Session.

3554
0%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowElectricity - Amperemeter als Softdesk ControlVery LowUnbestätigt17.04.201917.04.2019 Task Description

Ich würde mir ein Softdesk Control für das Electricity Feature wünschen.
Hintergrund ist die Anzeige der Verschachtelung der Sources. Dies ist im aktuellen Fenster nicht Erkennbar. Außerdem kann man die Amperemter nicht frei positionieren, wodurch die Anzeige schnell unübersichtlich werden kann.

In einem Beispiel habe ich mal meine Standard Stromverteilungen angelegt und als Screenshot hier eingefügt:

3555
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowFanning der Frequenz lässt sich nicht rückgängig machen...Very LowUnbestätigt19.04.201922.04.2019 Task Description

Wenn man z.B. den Sawtooth bei einer Gruppe von 10 RGBs auf die Farbe legt und dann die Frequenz fannt, kann man durch Eingabe eines einzelnen Wertes das Fanning nicht mehr ungeschehen machen. Es bleibt “blinkendes Chaos”.

Vorgehen:
- Gruppe markieren und “Lumos” - Sawtooth auf Color legen
- Bei Frequenz 0,5 eintragen ⇒ alles ok
- Bei Frequenz 0,5 > 1 eintragen ⇒ Verhalten wie erwartet
- Frequenz zurück auf 0,5 ⇒ Erwartetes Verhalten wie bei Schritt 3, Ergebnis chaotisch (je nach Zeitpunkt!)

Programmtechnisch klar (Farbwert wird ja durch Frequenz nicht beeinflusst) aber Widerspruch zwischen erwartetem Verhalten und echter Ausgabe. Erwischt man den richtigen Zeitpunkt, dann passt es ja auch.
Keine Ahnung ob das überhaupt ein Bug in dem Sinn ist.

3556
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowSignal Lamp Verknüpfung im InpAss wird nicht gespeicher...Very LowNeu19.04.201917.05.2019 Task Description

Im InpAss verknüpfte SIgnalLampe wird nach einem erneuten Laden des Projekts zu einem “Empty”

3565
0%
GUI & ServerWunsch / IdeeLowOptimierung der MIDI-Definition für beleuchtete Tasten ...Very LowUnbestätigt25.04.201925.04.2019 Task Description

Zahlreiche MIDI-Controller bieten Tasten, deren Farbe ich über bestimmte MIDI-Werte festlegen kann. Diese Werte sind für eine Reihe von Tasten oftmals gleich. Möchte ich nun für ein Feedback verschiedene Farben einer Taste nutzen, muss ich aktuell den Button (oder ein anderes Element) im RuleSet mehrfach anlegen, damit mit im Input Assignment die Outputs des Buttons mit den verfügbaren Farben ausgeführt werden.

Ich würde mir hier eine Möglichkeit wünschen, zum einen die Definition im Rule Set zu vereinfachen, zum anderen im gleichen Atemzug die Übersichtlichkeit im Output-Baum des Input Assignments zu erhöhen.

3566
0%
GUIWunsch / IdeeLowInterface Settings und Delete Interface ausgrauenVery LowUnbestätigt25.04.201925.04.2019 Task Description

Wenn noch kein Interface angelegt wurde, sollten die Buttons “Advanced Interface Settings” und “Delete Interface” ausgegraut werden

3585
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk - größe vom property window Änderbar machenVery LowUnbestätigt07.05.201907.05.2019 Task Description

s. Überschrift

3586
0%
SoftdeskFehlerberichtLowSoftdesk - fehlende IconsVery LowUnbestätigt07.05.201907.05.2019 Task Description

Zum ein- und ausklappen des property windows und für einen Button zum ausrichten fehlt ein Button im Softdesk Designer.

3587
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk - MehrfachselektionVery LowUnbestätigt07.05.201907.05.2019 Task Description

Im Softdesk Designer kann derzeit nicht über gedrückt Strg - Taste eine Mehrfachselektion durchgeführt werden.

3588
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk - Rahmen bei Selektion bleibt bestehenVery LowUnbestätigt07.05.201907.05.2019 Task Description

Im Softdesk Designer bleibt der Rahmen bestehen, sobald ich mit der Maus einen Bereich markiere und dabei den Designer verlasse. Screenshot folgt

3589
0%
SoftdeskWunsch / IdeeLowSoftdesk - Design ModusVery LowUnbestätigt07.05.201907.05.2019 Task Description

Derzeit ist es so, dass im Softdesk Designer beim triggern der controls, die Werte durchgegeben werden. Folgendes Szenario: Ich bin in einer Show und brauch den Button statt rechts vom Grandmaster auf einmal auf der anderen Seite. Jetzt hab ich aber ausversehen auf den Slider vom Grandmaster geklickt.

3593
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowUp/Down Button devices verschiebenVery LowNeu16.05.201916.05.2019 Task Description

Mit den Up/Down Buttons im projekt explorer kann man devices nur innerhalb der Baumstruktur verschieben. Im geöffeneten devices-Fenster sind die Pfeilbuttons ausgegraut.

siehe
https://bugs.dmxcontrol-projects.org/index.php?do=details&task_id=363#comment4627

3597
0%
SoftdeskFehlerberichtLowSoftdesk lässt sich nicht mehr öffnenVery LowNeu18.05.201918.05.2019 Task Description

Nach ein paar Mal öffnen und schließen des Sofdesk Fensters lässt es sich nun weder im Designer noch normal öffnen.
Nach einem Neustart des Software lief es wieder.

3598
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowCreate Visual Copy funktioniert im vorhandenen Projekt ...Very LowNeu19.05.201919.05.2019 Task Description

In meinem Projekt lässt sich keine visuelle Kopie in der Stageview erzeugen.

In einem neuen Projekt funktioniert es.

https://bugs.dmxcontrol-projects.org/index.php?do=details&task_id=658

3599
0%
GUI & ServerFehlerberichtLowÖffnen einer Cuelist setzt den Namender letzten Cue in ...Very LowNeu21.05.201921.05.2019 Task Description

s.O.

422
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowKontextmenu für Windows erstellenVery LowNeuTBD (UIS)30.05.201112.12.2018 Task Description

Ein Kontextmenu für die Windows wie “Project Explorer”,”Channel Overview” usw. erstellen um diese mit “Rechtsklick”→“Schließen” auf deren Reiter schließen zu können.

653
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowExport and Import of Application SettingsVery LowNeu23.11.201119.12.2011 Task Description

Export and import App Settings as zip archive. (backup)

655
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowCuelist, Wert eine Eigenschaft in mehrern/allen Cues gl...Very LowNeu24.11.201119.12.2011 Task Description

Es sollte die Möglichkeit geben einen Wert einer Eigenschaft, z.B. Intensität von Kreis 1 in allen ausgewählten Cues zu ändern. Die solte bedingt erfolgen: Replace Where Value = 80 With 60, oder so.

1497
0%
PluginWunsch / IdeeVery LowEasyView Geräte übergeben / bekommenVery LowAnalysierenTBD (UIS)23.01.201311.12.2018 Task Description

#19 EasyView Geräte übergeben/bekommen

Laut API-Beschreibung der (schon wieder überholten BETA (Dec 2012) kann man EasyView Geräte übergeben/bekommen. Ist das nützlich? Oder geht das nur in der Vollversion?

1552
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowRestart-BefehlVery LowNeuTBD (UIS)07.02.201308.03.2017 Task Description

Hy,

es fehlt irgendwie der Restart-Befehl im Kernel.

Das wäre sehr hilfreich, fals der Kern irgendwie hängt, oder überladen ist.

Einfach “restart” eingeben und enter, und schon wird der Kernel runtergefahren, neugestartet und das Projekt wieder automatisch geladen.

Das ist viel einfacher als den Kernel Runterfahren zu müssen, ihn alleine wieder zu starten und dann noch das zu ladene project eingeben zu müssen.

Würde mich freuen, wenn ihr das einbaut.

1852
0%
GUIFehlerberichtVery LowZeitangaben im Cuelist-Fenster lassen sich erst nach zu...Very LowNeu23.12.201323.12.2013 Task Description

* beliebige Cuelist aufrufen
* beliebige Fadezeit anklicken

Die Fadezeit hat nun den Focus, ist lila hinterlegt.

* Nun den Wert ändern wollen, und mit der Tastatur einfach “2000” eingeben

Erwartete Funktion:
* 2000 steht im Eingabefeld drin

Tatsächliche Funktion:
* 000 wird ins Feld eingetragen, der erste Tastendruck also verschluckt

2043
0%
ServerWunsch / IdeeVery LowPer AutoHotkey kann nicht festgestellt werden, wann der...Very LowNeu29.09.201419.10.2014 Task Description

Für mein Screenshot-Tool https://github.com/DMXControl/Screenshot starte ich des öfteren den DMXControl Kernel. Leider kann AutoHotkey den Text in der Konsole nicht lesen, sondern nur den Fenstertitel. Ich kann also automatisiert nicht feststellen, wann der Kernel für weitere Aktionen bereit ist.

Ich würde mir folgnde Änderung wünschen:
Während dem Betrieb lautet der Titel der Kernel-Konsole ja folgendermaßen:
> DMXControl Kernel V3.0.6.0 BETA 6 Datum Uhrzeit: Informationen

Ich würde mir wünschen, dass er während dem Startup noch irgendeinen zusätzlichen Text, z.B. starting enthält, der dann verschwindet, wenn der Kernel Startup fertig ist.
> DMXControl Kernel V3.0.6.0 BETA 6 starting Datum Uhrzeit: Informationen

Dann könnte ich automatisch darauf warten, bis das starting verschwindet, und weiß dann, dass der Kernel bereit ist.

Showing tasks 301 - 350 of 361 Page 7 of 8<<First - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 -

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing