Bugtracker DMXControl 3

Bugtracker für DMXControl 3

Herzlich willkommen im Bugtracker für DMXControl 3. Hier können Sie alle Fehler in DMXControl 3 melden oder Wünsche für neue Features äußern. Dieser Bugtracker ist jedoch nicht der richtige Ort für allgemeine Probleme zur Bedienung oder bei fehlerhaften DDFs. Dafür benutzen Sie bitte das DMXControl Forum.

Bevor Sie einen Fehler melden, prüfen Sie bitte ob Sie mit der aktuellsten Version arbeiten und schauen bitte nach, ob dieser Fehler bereits gemeldet wurde. Im Sinne einer schnellen Fehlerbehebung geben Sie bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an und fügen alle eventuell angezeigten Fehlermeldungen bitte möglichst vollständig dem Report hinzu (z.B. mit Screenshot). In DMXControl 3 gibt es eine Export-Funktion für alle erforderlichen Log Files. Sie ist im Hauptmenu unter “Help” → “Export Logs” zu finden.

Wenn Sie häufiger Fehler melden und über behobene Fehler informiert werden möchten, lohnt sich auch eine Registrierung. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) werden von uns ausschließlich zur Kommunikation zwecks Rückfragen bei Problemen der Fehler-Reproduktion und Fehlerbereinugung in unseren Projekten verwendet.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit!
Ihr DMXControl Projects e.V. Team

IDFortschrittKategorieAufgabentypSchweregradZusammenfassungDringlichkeitStatuszuständigfällig in Version  descfällig amangelegtzuletzt geändert
3243
0%
ServerWunsch / Ideeniedrig0. Cue in Cuelist für AutopreparehochUnbestätigt16.12.201816.12.2018 Aufgabenbeschreibung

Autoprepare funktioniert nur, wenn der Dimmer und der Shutter in der ersten Cue einer Cuelist auf 0 bzw. closed gespeichert werden. Dadurch kann man aber AP in der ersten Cue nicht verwenden und man muss wieder eine zusätzliche Preparation-Cue einfügen. Wenn aber der aktuelle Gerätezustand als virtuelle 0. Cue behandelt wird, kann auch die erste Cue von AP profitieren. Wenn dabei auch die Triggertime berücksichtigt wird, macht das auch bei der ersten Cue in einer Cuelist nichts aus. Außerdem löst man noch frei Haus zusätzlich das Problem, dass man beim Einblenden eines LED-Scheinwerfers jedes mal die Fadetime der Farbe auf 0 setzen muss, damit das sauber aussieht.

3256
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigElectritiy WarninggeringNeu23.12.201823.12.2018 Aufgabenbeschreibung

Könnte man für den Warnhinweis den Hintergrund der Fenstertitelzeile (also da, wo im Video vom 22.12. DMXControl 3.2 New Project ...) steht, rot blinken lassen?
So zeigt zumindest eines unserer Datenübernahmeprogramme der Messgeräte den Datenaustausch mit dem MDE an

3271
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigInput Assignment - Namensgebung der BlöckenormalUsability Relevant01.01.201903.02.2019 Aufgabenbeschreibung

Umbeschriftung der Blöcke im Input Assignment:

Vorschläge:
- Clock –> Timer (Clock sehe ich eher als Echtzeituhr und ist etwas verwirrend)
- Rule of Three –> Scaler (einfach kürzer)
- Schmitttigger –> smothing (oder ähnliches)

3272
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigInput Assignment - Counter erweiternnormalNeu01.01.201902.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Der Counter kann hoch und runter zählen. Ich stelle mir da einen Encoder vor der bei Vor und bei Zurück den Counter hoch oder runter zählen lassen kann. Bei Klick oder ä. muss der Counter wieder zurück gesetzt werden. Dazu wäre ein “Reset” Input nötig und eine Option “reset value”

3281
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigOptimierung SpeicherworkflownormalAuf Entwickler warten04.01.201926.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Derzeit ist es etwas aufwändig neue Cuelists schnell und ordentlich anzulegen. Meistens gehe ich dazu in den Projekt Explorer, lege einen Ordner an (z. B. MH Spots) und packe da meine Cuelists rein. Danach gehe ich in die Stage View, stelle meine Werte ein, öffne die Cuelist und speichere dann die Werte über Add in die Cuelist.

Um das ganze etwas zu beschleunigen haben Stefan und ich folgendes überlegt:

An der linken Seite werden die Buttons “Add Preset” und “Add Cuelist...” entfernt. Stattdessen gibt es nur noch “Add” oder “Store” oder “Record” was auch immer. Danach geht dann ein Popup Fenster auf (siehe Bild 1), in der man zwischen den Optionen wählen kann:

  1. in offener Cuelist speichern
  2. in (neue) Cuelist mit zusätzlichem Dropdown Liste aller Cuelists
  3. in Executor
  4. in Preset

Die Dropdown Liste aus dem zweiten Eintrag soll Analog zum “Group Name” aus dem “Add Device” Dialog funktionieren. Entweder man tippt einen Text ein, oder es werden alle existierenden Cuelists angezeigt, wenn man die Liste öffnet (siehe Bild 2). Was noch geklärt werden müsste, wie sich das mit Cuelists in Unterordnern verhält.

Die Auswahl sollte dabei gespeichert werden, falls jemand immer die gleiche Aktion ausführen möchte.

3292
70%
GUIFehlerberichtniedrigOptimierung in GUI-Dialogen (Teil 2)normalZugeteiltPatrick Grote06.01.201906.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Getestet mit Build 1402

An folgenden Punkten gäbe es weiteren Optimierungsbedarf in den GUI-Dialogen:

  • Textfarbe der eingerichteten Interfaces sollte auf schwarz geändert werden, wenn die Hintergrundfarbe hellgrau oder rot ist (Bild 1).
  • Wird ein Interface vollständig aktiviert, wird die Hintergrundfarbe nicht in allen Zellen geändert sondern immer nur in der Zelle, die man mit der Maus anklickt (Bild 2).
  • Das letter spacing ist in allen Dropdown-Menüs zu groß und die Schriftgröße entspricht nicht der Größe von anderen Texten in Fenstern (Vergleiche Filter mit Programmer im Bild 3 oder View mit Universe.Channel im Bild 4).
  • Die vertikale Textausrichtung für Device und Device Groups im Programmer Filter passt nicht (Bild 5 und 6).
  • Nachdem die Tooltips im Dark Mode nun von der Texthöhe angepasst wurden, sollte nun der Text auch noch einen Abstand zur äußeren Kante erhalten (Bild 7). Ggf. wäre auch über ein zusätzlicher Schatten oder eine andere Hintergrundfarbe nachzudenken, damit sich der Tooltip besser abhebt.(Wird nicht umgesetzt)
  • Die Tabellenzellen sollten ggf. am inneren linken und rechten Rand ebenfalls einen Abstand zum Rand erhalten, um die Lesbarkeit der Werte zu verbesseren (siehe Bild 2, DMX Interfaces sowie Bild 6, Programmer Filter und Bild 7, Cuelist mit Tooltip). Die Schriftgröße darf aber gerne so beibehalten werden.
3295
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigSeparater Pfad für Log-ExportgeringNicht Reproduzierbar06.01.201910.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Getestet mit Build 1402

Exportiere ich die Logfiles und wähle als Speicherort den Desktop aus, muss ich danach beim Klick auf Save project in der Schnellzugriffsleiste erneut den Speicherort des Projekts angeben. Die direkte Speicherung des Projekts funktioniert dann nicht.

Daher schlage ich vor, für den Export der Logfiles einen zweiten Ordnerpfad vorzusehen, der getrennt vom Ordnerpfad zum aktuellen Projekt verarbeitet wird.

3309
0%
InstallerFehlerberichtniedrigEigener Registry-Eintrag für DMXControl 3.2 und folgend...geringUnbestätigtStefan Krupop16.01.201920.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Ich habe mittlerweile DMXControl 3.2 und DMXControl 3.1.3 auf dem gleichen PC, aber in getrennten Verzeichnissen installiert. Bei der Installation hat der Installer nun aber den Pfad im Registry-Eintrag für DMXControl 3 geändert, sodass ich DMXControl 3.1.3 nicht im No-Network-Modus starten kann. Hier wird nun der Kernel der 3.2 aufgerufen. Starte ich GUI und Kernel getrennt, klappt aber alles.

Im Zuge des anstehenden Beta-Tests schlage ich daher vor, bei der Installation von DMXControl 3.2 einen neuen Registry-Eintrag anzulegen, um beide Version auf dem gleichen PC noch weiter voneinander “zu trennen”. Ich könnte mir hier auch vorstellen, dass es bei einer späteren Deinstallation von DMXControl 3.1.3 Probleme entstehen, sondern der Uninstaller auf die entsprechenden Einträge zurückgreift.

3330
0%
ServerFehlerberichtniedrigÄnderungen in der Fadezeit stoppen CuelistgeringNicht Reproduzierbar26.01.201927.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Getestet mit Build 1492

Ändere ich bei einer aktiven Cuelist während der Ausführung eines Fades die Fadezeit, stoppt die Cuelist.

3336
0%
StageViewWunsch / IdeeniedrigBildausschnitt der Stage View als Grafikdatei exportier...geringUnbestätigt26.01.201926.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Die Stage View kann vor Ort durchaus auch immer wieder für handschriftliche Notizen genutzt bzw. auch zum Patchen der Geräte genutzt werden. Um einen guten Ausdruck generieren zu können, wäre hier eine Exportfunktion des aktuellen Ausschnitts als Grafikdatei hilfreich. Im Idealfall wird die exportierte Datei entsprechend gerendert, sodass sie dann in einer höheren Auflösung als die Ausgabe auf dem Bildschirm zum Ausdruck zur Verfügung steht.

3338
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigUpdate-Button auch an anderen StellenhochUnbestätigt26.01.201926.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Der Update-Button sollte zusätzlich in den Header des Cuelist-Editors und des Preset-Fensters eingetragen werden. Der Button sollte kontextsensitiv sein. Sprich nur in dem Fenster, aus dem die zu aktualisierende Cue kommt, darf der Button nicht ausgegraut sein. Alle anderen sind ausgegraut.

3339
0%
ServerWunsch / IdeeniedrigUpdate-Button links kontextsensitivhochUnbestätigt26.01.201927.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Der Button im linken Schnell-Menü sollte kontextsensitiv sein. Sprich der Name der aktuellen Cue / des aktuellen Presets sollte angezeigt werden.

3351
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigEinheitliche Größe der MenüleistennormalUsability Relevant28.01.201931.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Derzeit ist die Darstellung diverser Menüleisten unterschiedlich.
Aus meiner Sicht, sollten alle Menüs gleich aussehen und im Idealfall auch ähnlich beschriftet sein:
- Button mit nem Icon, darunter die Beschriftung

Interfaces:
- Add Interface → Add
- Refresh List → Refresh
- Advanced Interface Settings → Options
- Delete Interface → Delete

Da das Menü bereits Interface heißt, ist auch logisch, dass es sich hier um Interfaces handelt.

Project ToDo’s:
Das Gleiche Spiel. Da wüsste ich jetzt nicht wie man es am elegantesten vereinfachen könnte. Schön wären da zwei Kategorien mit Add, Delete und da drüber iwie “Todo” und “Category”.

Midi Manager gilt später natürlich das Gleiche...

3363
0%
ServerFehlerberichtniedrigSystem.Net.Sockets.SocketException (0x80004005): nur ei...geringUnbestätigt03.02.201903.02.2019 Aufgabenbeschreibung

Getestet mit Build 1581

Beim Starten des Kernels ist mit folgende Fehlermeldung aufgefallen. Im gleichen Zusammenhang frage die Windows Firewall nach, ob die den Datenverkehr zulassen soll.

2019-02-03 15:10:52,754 [Main] ERROR LumosLIB.Kernel.Input.Macroboard.AbstractMacroBoardManager - 
System.Net.Sockets.SocketException (0x80004005): Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden
   bei System.Net.Sockets.Socket.DoBind(EndPoint endPointSnapshot, SocketAddress socketAddress)
   bei System.Net.Sockets.Socket.Bind(EndPoint localEP)
   bei System.Net.Sockets.UdpClient..ctor(Int32 port, AddressFamily family)
   bei System.Net.Sockets.UdpClient..ctor(Int32 port)
   bei org.dmxc.DMXDude.DMXDudeReceiver.StartRecieverThread(IPAddress ListenerIP) in C:\Users\Grote\Source\Repos\Arduino_DMXC_Streamdeck\DMXDude_VirtualControls_Board\DMXDude_VirtualControls_Board\UDPNetwork.cs:Zeile 33.
   bei LumosLIB.Kernel.Input.Macroboard.AbstractMacroBoardManager.initializeManager() in D:\Jenkins\workspace\Lumos_Release\Lumos\LumosLIB\src\Kernel\Input\MacroBoard\AbstractMacroBoardManager.cs:Zeile 219.

Projekt und Logs siehe  FS#3362 .

3364
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigInput Assignment im Menü unter dem Eintrag Windows aufn...geringUsability Relevant03.02.201911.02.2019 Aufgabenbeschreibung

Idee basiert auf Build 1581

Da das Input Assignment ja seit längerem auch ein Fenster ist, welches sich in die GUI andocken lässt: können wir das Menü Windows um den Input Assignment erweitern, um es schneller erreichen zu können?

3372
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigOption "Skip 1st cue trigger on play" als Schnelleinste...geringUsability Relevant10.02.201910.02.2019 Aufgabenbeschreibung

Geprüft mit Build 1602

Die Option Skip 1st cue trigger on play der Cuelist sollte mit in die Schnelleinstellung für die Cuelist, das heißt in das Dropdown-Menü des Options-Button, aufgenommen werden.

3373
0%
ServerWunsch / IdeeniedrigÄnderung des Defaults für Use cue time as back / goto t...geringUsability Relevant10.02.201910.02.2019 Aufgabenbeschreibung

Geprüft mit Build 1602

Im Rahmen der Vorbereitung der Video-Tutorials kam nach einer Diskussion zu den Default-Werten der Cuelists der Wunsch auf, die Optionen

  • Use cue time as back time
  • Use cue time as goto time

per Default auf true zu setzen. Für einen Einsteiger ist unter Umständen auf den ersten Blick nicht ersichtlich, dass hier für die Cuelist globale alternative Zeiten gelten, wenn man direkt zu einer Cue springt.

3376
0%
GUIWunsch / IdeeniedrigInput Assignment - Toggle NodegeringUnbestätigtPatrick Grote15.02.201915.02.2019 Aufgabenbeschreibung

Bei den ganzen coolen Nodes kam mir die Frage auf, wie ich mit der Tastatur Blackout und Highlight umschalten könnte. Mit den aktuellen ist es nicht möglich.

653
0%
ServerWunsch / Ideesehr niedrigExport and Import of Application SettingsgeringNeu23.11.201119.12.2011 Aufgabenbeschreibung

Export and import App Settings as zip archive. (backup)

655
0%
ServerWunsch / Ideesehr niedrigCuelist, Wert eine Eigenschaft in mehrern/allen Cues gl...geringNeu24.11.201119.12.2011 Aufgabenbeschreibung

Es sollte die Möglichkeit geben einen Wert einer Eigenschaft, z.B. Intensität von Kreis 1 in allen ausgewählten Cues zu ändern. Die solte bedingt erfolgen: Replace Where Value = 80 With 60, oder so.

1303
0%
SoftpultFehlerberichtsehr niedrigSoftpult Fenster beim verlassen des Designmodes in der...geringZugeteiltMarkus M.31.12.201205.01.2013 Aufgabenbeschreibung

Hallo,
beim Softpult müsste noch realisiert werden, das wenn man den Designmode verläßt das Softpult
Fenster in der Höhe um die Menüleiste die ja verschwindet verkleinert wird.
Ist nur ein kleiner Schönheitsfehler, den man natürlich auch mit der Maus korrigieren kann.

Gruß Uwe

1852
0%
GUIFehlerberichtsehr niedrigZeitangaben im Cuelist-Fenster lassen sich erst nach zu...geringNeu23.12.201323.12.2013 Aufgabenbeschreibung

* beliebige Cuelist aufrufen
* beliebige Fadezeit anklicken

Die Fadezeit hat nun den Focus, ist lila hinterlegt.

* Nun den Wert ändern wollen, und mit der Tastatur einfach “2000” eingeben

Erwartete Funktion:
* 2000 steht im Eingabefeld drin

Tatsächliche Funktion:
* 000 wird ins Feld eingetragen, der erste Tastendruck also verschluckt

2043
0%
ServerWunsch / Ideesehr niedrigPer AutoHotkey kann nicht festgestellt werden, wann der...geringNeu29.09.201419.10.2014 Aufgabenbeschreibung

Für mein Screenshot-Tool https://github.com/DMXControl/Screenshot starte ich des öfteren den DMXControl Kernel. Leider kann AutoHotkey den Text in der Konsole nicht lesen, sondern nur den Fenstertitel. Ich kann also automatisiert nicht feststellen, wann der Kernel für weitere Aktionen bereit ist.

Ich würde mir folgnde Änderung wünschen:
Während dem Betrieb lautet der Titel der Kernel-Konsole ja folgendermaßen:
> DMXControl Kernel V3.0.6.0 BETA 6 Datum Uhrzeit: Informationen

Ich würde mir wünschen, dass er während dem Startup noch irgendeinen zusätzlichen Text, z.B. starting enthält, der dann verschwindet, wenn der Kernel Startup fertig ist.
> DMXControl Kernel V3.0.6.0 BETA 6 starting Datum Uhrzeit: Informationen

Dann könnte ich automatisch darauf warten, bis das starting verschwindet, und weiß dann, dass der Kernel bereit ist.

2155
0%
GUIWunsch / Ideesehr niedrigAktive Executor farblich heraushebenverschobenNeu05.02.201524.02.2015 Aufgabenbeschreibung

Es wäre schön, wenn die aktiven Executor besser zu erkennen sind.

2611
0%
GUIFehlerberichtsehr niedrigManuelle Eingabe der Effekt SpeedgeringNeu08.10.201608.10.2016 Aufgabenbeschreibung

Es wäre super wenn man die Effekt Speed per Doppelklick oder ähnlichem manuell per Tastatur eingeben kann, da der Schieberegler nur sehr ungenaue Werte erlaubt.

Hintergrund: Ich habe ein Projekt, bei dem alle Effekte auf 100 BPM programmiert sind, also 100%. Damit ist über die Speed eine einfache Eingabe der BPM Zahl für verschiedene Songs möglich. Über den Schieberegler oder über einen Fader am Midi Pult funktioniert das jedoch nur sehr ungenau.

3135
0%
PluginWunsch / Ideesehr niedrigJoystick SteuerunggeringNeu19.08.201819.08.2018 Aufgabenbeschreibung

Moving Heads und anderes Bewegtes Licht mit Joystick steuern.

3203
0%
GUIWunsch / Ideesehr niedrigZoom und Position und Drehung in Stage View speicherngeringNeu22.11.201822.11.2018 Aufgabenbeschreibung

Zoom und Position und Drehung

3308
0%
GUIWunsch / Ideesehr niedrigÜbersicht über globale Tastatur ShortcutsgeringUnbestätigt16.01.201919.01.2019 Aufgabenbeschreibung

Da sich DMXControl 3 an vielen Stellen über Tastatur Shortcuts steuern lässt - unabhängig von der Belegung im Input Assignment - sollte es ggf. in den Einstellungen eine zentrale Übersicht über die verfügbaren Shortcuts geben. Photoshop bringt unter anderem eine solche komplette Übersicht mit. Die Übersicht könnte optional nach den entsprechenden Bereichen gruppiert sein, zum Beispiel Stage View oder Cuelists.

Um während des Live-Betriebs ein unerwünschtes Verhalten der Software zu vermeiden, sollte es in dieser Übersicht einen einzigen einstellbaren Eintrag geben - nämlich die globalen Shortcuts zu aktivieren oder zu deaktivieren. Die restlichen Einträge ist festgesetzt und können vom User nicht geändert werden.

zeige Aufgaben 301 - 328 von 328 Seite 7 von 7<<erste - 3 - 4 - 5 - 6 - 7

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung