Bugtracker DMXControl 3

  • Status Zugeteilt
  • Percent Complete
    50%
  • Task Type ToDo
  • Category GUI & Server → GUI → StageView
  • Assigned To
    Patrick Grote
  • Operating System All
  • Severity Medium
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2 Alpha x
  • Due in Version 3.3
  • Due Date Undecided
  • Votes 1
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Dennis - 19.12.2011
Last edited by Patrick Grote - 22.05.2018

FS#677 - StageView / Property Grid, multi beam fixtures

hat ein Gerät mehrere Beams, wird es als 1 Icon im LV angezeigt.

Für die folgende Erklärung sei Beispielhaft folgendes Gerät gegeben:

Beam 1:
- RGB
- Position (gilt für alle Beams)
Beam 2:
- RGB
Beam 3:
- RGB

Lösung:
0. Es gibt einen “Master Beam” (der 1. Beam) welcher allgemeine Eigenschaften enthält, die sich die Beams teilen. Per Konvention ist das der 1. <function> Block im DDF. Die Eigenschaften (e.g. <dimmer>) werden mit “global=true” markiert, falls es eine globale Eigenschaft ist. In diesem Fall wird die Eigenschaft auch angezeigt, wenn ich einen anderen Beam selektiere. Der Masterbeam ist also so etwas wie eine “Beamgruppe”.

1. Darstellung im Stageview ist umschaltbar zwischen Einzeldarstellung und Beam Darstellung
⇒ Darstellung als Multibeam nur, falls Gerät > 1 Beams besitzt.
⇒ Einzeldarstellung: Wie aktuell, nur bei “Multibeam” Devices wird unter dem “Hauptbeam” angedeutet, dass es zusätzliche Beams gibt (e.g. Icon oder kleine Vierecke). Die Einzeldarstellung ist quasi der Masterbeam.
⇒ Multibeam Darstellung: Die Beams werden als “Matrix” dargestellt und jeweils gezeichnet wie aktuell der Hauptbeam
⇒ Dies gilt natürlich für Geräte UND Gruppen :-) ⇒ Sollte Beam 1 nur Global Eigenschaften enthalten, wird er in der Beam Darstellung NICHT angezeigt. Begründung: Die Global Eigenschaften des Masterbeams werden auch in den anderen Beams dargestellt. Ergo ist eine separate Darstellung nicht notwendig.

2. Selektion Beam / Master
In der Einzeldarstellung selektiere ich den “Masterbeam”. Über ein Tastaturknopf kann auf Beam Selektion umgeschaltet werden und es werden nur die einzelnen Beams markiert. Das Selektieren einzelner Beams ist für Fanning wichtig.
⇒ Wenn Masterbeam selektiert ist, werden die gemergden Eigenschaften aller Beams im PG angezeigt:
Beispiel:

- RGB (Beam 1-3)
- Position

Wenn ich nun das RGB ändere, ändere ich das RGB aller 3 Beams

⇒ Wenn Beams selektiert sind, wird jeder Beam mit seinen Eigenschaften dediziert im PG angezeigt (Beispiel Beam 2, 3 selektiert)

- Global
  - Position
- Beam 2
  - RGB
- Beam 3
  - RGB

3. Fanning
Master selektiert ⇒ Fanning über Geräte (wie bisher)
Beams selektiert ⇒ Fanning über Beams

Project Manager
Patrick Grote commented on 26.12.2011 16:15

Z.B. bei dem DDF.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 26.12.2011 22:30

Ich verstehe dein Problem, möchte aber hier keinen Schnellschuss machen. Ich werde das Thema aber in eine unserer Besprechungen mitnehmen.

Project Manager
Patrick Grote commented on 29.07.2016 10:24

Hast du das IsGlobal mal getestet?
Irgendwie kommt da immer False zurück.

Project Manager
Patrick Grote commented on 29.07.2016 10:30

Is das Selektieren von Beams schon implementiert???

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 01.08.2016 09:48

Beides nein.

Patrick Meyer commented on 21.06.2018 10:24

Ich schreib das hier nochmal rein, damit es nicht untergeht.
Ich würde es begrüßen, wenn den jeweiligen Beams nur eine Farbe zugewiesen werden könnte(z.B der Beam hat nur eine rote LED)
siehe folgender Thread:
https://forum.dmxcontrol-projects.org/index.php?thread/13372-multibeam-support-mit-einzelner-rgb-farbe/&postID=112847&highlight=rgb#post112847

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing