Bugtracker DMXControl 3

  • Status Closed
  • Percent Complete
    100%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server
  • Assigned To
    Arne Lüdtke
  • Operating System All
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.2 Beta x
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Patrick Meyer - 19.08.2019
Last edited by Patrick Grote - 21.09.2019

FS#3761 - "Clos Projeckt" und "Neuladen" geht nicht

Nachdem ich ein Projekt schließe und dann ein Neues lade, geht die Verbindung zum Kernel verloren. Es erscheinen Fehlermeldungen

Closed by  Patrick Grote
21.09.2019 16:52
Reason for closing:  Repariert
Project Manager
Arne Lüdtke commented on 20.08.2019 19:22

Kannst du das reproduzieren? Da war ein Timeout beim "Close Project". Die Vermutung ist, die Verbindung war vorher schon tot, warum auch immer….

Patrick Meyer commented on 29.08.2019 08:50

Also es scheint an dem Projekt zu leigen. Teste ich das mit einem einfachen Projekt, dann funktioniert es.
Mit meinem Projekt erscheint immer der Fehler "Error while loading Project"

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 06.09.2019 05:50

Ich sehe OutOfMemory Probleme im Log.

Ist der Rechner auf dem du das Probierst schwach mit RAM ausgestattet und / oder laufen da viele Dinge im Hintergrund?

EDIT: Ich habs bei mir probiert, das Projekt läd ohne Probleme.

Patrick Meyer commented on 06.09.2019 05:56

8gb RAM haben die Laptops. Eigentlich habe ich da keine Probleme mit. Ich gucke desofteren mal in den Taskmanager

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 06.09.2019 06:00

Spannend. Ich kann dir aber auch nicht erklären, warum DMXControl hier ein OOM Problem meldet, Fakt ist aber, wenn das Betriebssystem (warum auch immer) keinen Speicher zur Verfügung stellt, dann kann man da aus Software Sicht rein garnichts machen.

Patrick Meyer commented on 08.09.2019 15:03

Kannst du das nochmal versuchen:
Das Projekt von mir von oben laden, dann schließen, dann nochmal laden.
Bei mir ist dann wirklich reproduzierbar die Verbindung zum Kernel weg.

Vielleicht liegt es an dem Projekt?

Stefan Kistner commented on 08.09.2019 21:22

Ich habe mir das Projekt auch mal heruntergeladen und auf meinen beiden PCs (Desktop AMD Phenom X955, 8 GB Ram, Windows 10 1511 und Laptop Intel i7-7700HQ, 16 GB Ram, Windows 10 1903) geöffnet. Auf beiden Geräten sehen die Logs ähnlich aus - es taucht auf beiden folgender Eintrag auf, sobald ich das Projekt schließe:

2019-09-08 23:09:16,145 [167] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory - TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht.
System.Reflection.TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht. ---> System.OutOfMemoryException: Eine Ausnahme vom Typ "System.OutOfMemoryException" wurde ausgelöst.
   bei System.MulticastDelegate.CombineImpl(Delegate follow)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.SceneListManager.add_SceneListChanged(LumosMessageEvent value)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Input.v2.Worker.SceneNode.AssignEvents(Boolean register) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Input\v2\Graph\Node\Wrapper\Scenelist\SceneNode.cs:Zeile 522.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Input.v2.Worker.SceneNode.SceneChanged(IMessage message) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Input\v2\Graph\Node\Wrapper\Scenelist\SceneNode.cs:Zeile 314.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Messaging.LumosMessageEvent.Invoke(IMessage message)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.SceneListManager.OnSceneListRemoved(ISceneList list) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\SceneListManager.cs:Zeile 182.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.SceneListManager.<org.dmxc.lumos.Kernel.Run.IManager.initialize>b__62_1(Object o, ProjectResourceEventArgs`1 args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\SceneListManager.cs:Zeile 367.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectResource`1.OnItemRemoved(ProjectResourceEventArgs`1 args) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectResource.cs:Zeile 186.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectResource`1.ProjectContainer_ItemRemoved(Object sender, ProjectContainerEventArgs`1 e) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectResource.cs:Zeile 161.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectContainer`1.OnItemRemoved(T item) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectContainer.cs:Zeile 228.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectContainer`1.Remove(T item, Boolean disposeItem) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectContainer.cs:Zeile 128.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectContainer`1.Clear(Boolean disposeItems) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectContainer.cs:Zeile 100.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectResource`1.RemoveProjectContainer(String projectId, Boolean disposeItems) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectResource.cs:Zeile 123.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager.closeProject(String sessionName, Boolean ask) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectManager.cs:Zeile 167.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Project.ProjectManager.closeProject(String sessionName) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Project\ProjectManager.cs:Zeile 144.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.KernelCommandFactory.closeProject(String sessionName) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\KernelCommandFactory.cs:Zeile 1411.
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
   bei System.RuntimeMethodHandle.InvokeMethod(Object target, Object[] arguments, Signature sig, Boolean constructor)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.UnsafeInvokeInternal(Object obj, Object[] parameters, Object[] arguments)
   bei System.Reflection.RuntimeMethodInfo.Invoke(Object obj, BindingFlags invokeAttr, Binder binder, Object[] parameters, CultureInfo culture)
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 60.
2019-09-08 23:09:16,170 [167] ERROR org.dmxc.lumos.Kernel.Command.Command - OutOfMemory while invoking Command: closeProject, Paras: 
System.OutOfMemoryException: Eine Ausnahme vom Typ "System.OutOfMemoryException" wurde ausgelöst.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.ReflectionCommandFactory.CommandPropertyBag.Invoke(CommandParameterList list) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\ReflectionCommandFactory.cs:Zeile 68.
   bei org.dmxc.lumos.Kernel.Command.Command.execute(Object[] paras) in D:\Jenkins\workspace\Lumos_3.2_Release\Lumos\Lumos\src\Kernel\Command\Command.cs:Zeile 120.

Was mir beim Beobachten des Kernels aufgefallen ist: auf beiden PCs wird nach dem Laden des Projekts die Gobo-Korrolation mit über 500.000 Beziehungen angestoßen. Das Beenden es Kernels ist nach dem Auftreten des Fehlers über die GU ganz regulär möglich. Alles ist den vollständigen, im Anhang befindlichen Logs zu finden.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 21.09.2019 13:45

Also ich habs mit besagtem Probjekt probiert, und kann es im RC4 nicht reproduzieren. 4 Mal neu geladen, alles Tip Top

Patrick Meyer commented on 21.09.2019 15:16

Ja. Fnktioniert bei mir mit RC4 auch!

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing