Bugtracker DMXControl 3

  • Status Closed
  • Percent Complete
    100%
  • Task Type Wunsch / Idee
  • Category GUI & Server → GUI → Softdesk
  • Assigned To
    Peer Conradi
  • Operating System All
  • Severity Medium
  • Priority Low
  • Reported Version 3.2 Alpha x
  • Due in Version 3.2
  • Due Date Undecided
  • Votes 1
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Stefan Kistner - 26.02.2019
Last edited by Peer Conradi - 18.08.2019

FS#3405 - Arbeitsweise zum Auswählen der Controls verbessern

Getestet mit Alpha 3, Build 11

Persönlich finde die aktuelle Arbeitsweise zum Auswählen der Controls im Softdesk sehr ungeschickt. Ich kann ein oder mehrere Controls nur über ein Auswahlrecht anwählen. Dies finde ich von Arbeitsweise her als eher ungünstig und weniger intuitiv. Ein einfacher Klick auf das Control führt aktuell auch im Designer die entsprechende Aktion aus des Controls, obwohl ich tendenziell dies an dieser Stelle für das Einrichten des Softdesks eigentlich nicht benötige.

Daher ist mein Wunsch an dieser Stelle, im Designer den Fokus auf die Einrichtung zu legen, sodass ich die Controls nach einem einfach Auswählen per Klick einstellen und ändern kann. Folglich habe ich das Ticket direkt mal mit dem Status “Usability Relevant” versehen.

Closed by  Peer Conradi
18.08.2019 14:27
Reason for closing:  Repariert
Project Manager
Peer Conradi commented on 27.02.2019 21:18

Ich sehe im Abfangen der "ChangeValue" Methode als kritisch, das ist eine weitere Abfrage im Control die ggf. zu einer verzögerung führt.
Ich kann das einbauen der Test in Action muss dann zeigen wie gut das funktioniert.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 26.06.2019 05:32

Indirekt geht es auch um die Frage, ob die Controls im Designer noch aktiv sind oder nicht. Hier gibt es denke ich vor und Nachteile. Wenn die Controls Inaktiv sind, dann muss man zum Testen jedesmal aus dem Designer raus, was für den Workflow sicher auch nicht förderlich ist.

Eventuell kann man das mit ALT oder so machen, also im Designer: "Klick ⇒ Selektieren, ALT + Klick ⇒ Button Funktion". Nur als Idee.

Stefan Kistner commented on 26.06.2019 06:52

Die Idee, zum Testen eine Taste zu drücken, gefällt mir gut. Ist vielleicht vom Workflow her sogar etwas effektiver als meine alternative Idee: Ich hatte nämlich daran gedacht, einen Button mit der Beschriftung "Test" oder ähnliches zu schaffen. Sobald dieser aktiviert ist, führen die Controls die vorgesehene Aktion aus. Ansonsten kann ich die Controls nur auswählen, verschieben etc.

Project Manager
Peer Conradi commented on 26.07.2019 16:55

Diese Taste für einen Vorschaumodus gab es auch, ich habe diese aber wieder entfernt (unsichtbar gemacht). Ich kann diese Funktion jedoch wieder aktivieren, diese bewirkt einfach, dass das Property Grid ausgeblendet wurde und wurde im Beta Test 1 oft missverstanden als eine Art "Property Grid ausblenden" funktion, hat aber eigentlich auch die Selektierung unmöglich gemacht.
Muss man also sagen ob das wieder rein soll.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 10.08.2019 18:40

@Peer
Es geht eher darum, die Verbindung zu testen. Ergo, normalerweise sollten die Buttons / Slider nicht reagieren, also sich wie "deaktivierte Controls" verhalten. Aber mit dem Button ALT, werden die dann angesteuert. Dadurch könnte man die Verbindungen direkt testen, ohne immer den Editor Modus zu verlassen.

Joseph Noetzel commented on 15.08.2019 19:31

Ticket kann geschlossen werden (funktioniert). Für die Kommentare gibt es einen separates Ticket  FS#3746 .

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing