Bugtracker DMXControl 3

  • Status Usability Relevant
  • Prozent erledigt
    0%
  • Aufgabentyp Wunsch / Idee
  • Kategorie GUI
  • zuständig niemand
  • Betriebssystem All
  • Schweregrad niedrig
  • Dringlichkeit normal
  • betrifft Version 3.1.3
  • fällig in Version unbestimmt
  • fällig am unbestimmt
  • Stimmen 1
  • versteckt
gehört zu Projekt: DMXControl 3
angelegt von Joseph Noetzel - 28.01.2019

FS#3351 - Einheitliche Größe der Menüleisten

Derzeit ist die Darstellung diverser Menüleisten unterschiedlich.
Aus meiner Sicht, sollten alle Menüs gleich aussehen und im Idealfall auch ähnlich beschriftet sein:
- Button mit nem Icon, darunter die Beschriftung

Interfaces:
- Add Interface → Add
- Refresh List → Refresh
- Advanced Interface Settings → Options
- Delete Interface → Delete

Da das Menü bereits Interface heißt, ist auch logisch, dass es sich hier um Interfaces handelt.

Project ToDo’s:
Das Gleiche Spiel. Da wüsste ich jetzt nicht wie man es am elegantesten vereinfachen könnte. Schön wären da zwei Kategorien mit Add, Delete und da drüber iwie “Todo” und “Category”.

Midi Manager gilt später natürlich das Gleiche...

Stefan Kistner schrieb am 28.01.2019 18:42

Im Endeffekt würde dies folgende Fenster ebenfalls betreffen:

  • Input Assignment
  • Patching
  • Effects and Filters bzw. Presets (hier liegen die Icons und Buttons in einer kleineren Variante vor)
Joseph Noetzel schrieb am 28.01.2019 19:05

Ah ja danke! Die hatte ich jetzt übersehen!

Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 28.01.2019 20:02

Und wieder ein Punkt der nach Durchsicht meiner Unterlagen 2011 anders entschieden wurde, zumindest was die Namensgebung angeht. Da haben wir uns explizit darauf geeinigt immer anzugeben, was es ist.

Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 28.01.2019 20:32

Die Icons hab ich mal durchgängig über dem Text plaziert

Joseph Noetzel schrieb am 29.01.2019 20:12

Gut alles klar.
2011 kenn ich nicht :).
Ich schreib nur Dinge die mir auffallen. Wenn diese schon mal besprochen wurden, dann können wir es auch so lassen. Ich persönlich finde es unnötig.

Stefan Kistner schrieb am 29.01.2019 21:42

Aber ich muss sagen, dass das so schon schöner ist :-)

Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 31.01.2019 12:58

Hintergrund war, dass wir manche Fenster haben wo mehrere "Add" existieren, da müsste man dann wieder "Add A" und "Add B" haben. Beispiele wären der Project Explorer, oder das Project ToDo Fenster. Um das "Konsistent" in der Software zu halten, hat man damals entschieden überall hin zu schreiben, was man hinzufügt.

Lade...

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung