Bugtracker DMXControl 3

  • Status Unbestätigt
  • Prozent erledigt
    0%
  • Aufgabentyp Wunsch / Idee
  • Kategorie Server
  • zuständig niemand
  • Betriebssystem All
  • Schweregrad niedrig
  • Dringlichkeit hoch
  • betrifft Version 3.1.1 Beta x
  • fällig in Version 3.1.1
  • fällig am unbestimmt
  • Stimmen
  • versteckt
gehört zu Projekt: DMXControl 3
angelegt von Stefan Krupop - 20.08.2017

FS#2908 - Anzahl "erwarteter" Warnungen reduzieren

Beim Start des Kernels werden aktuell reichlich Warnungen im Log angezeigt, die scheinbar “eingeplant” sind, sprich: Die auch auftreten, wenn das Programm eigentlich normal arbeitet.

Beispiele:
16:55:39 WARN KernelRunManager - BitmapTransformationManager [Manager NOT initialized].
16:55:39 WARN ResourceManager - Loading Resource when Service is not Started. ManagedTree may not get loaded: KernelSpecialLayerConfig.xml

Bei einem normalen Start sollte der Kernel keine solchen Warnungen anzeigen - ich denke, das verwirrt Benutzer bloß, die dann denken dass irgendetwas nicht stimmt.
Daher sollte entweder das Log-Level für diese Meldungen reduziert werden, oder aber sie sollten nur gelogged werden, wenn sie tatsächlich zu einem Problem führen.

Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 27.08.2017 17:10

Hab das schon ein bischen angefangen

Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 28.04.2018 05:40

Kannst du nochmal prüfen ob das jetzt so OK ist? Dann würde ich das Ticket zu machen.

Lade...

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung