Bugtracker DMXControl 3

  • Status Zugeteilt
  • Prozent erledigt
    0%
  • Aufgabentyp ToDo
  • Kategorie GUI
  • zuständig
    Arne Lüdtke
    Patrick Grote
  • Betriebssystem All
  • Schweregrad niedrig
  • Dringlichkeit normal
  • betrifft Version 3.1.1 Beta x
  • fällig in Version unbestimmt
  • fällig am unbestimmt
  • Stimmen
  • versteckt
gehört zu Projekt: DMXControl 3
angelegt von Stefan Kistner - 27.05.2017
zuletzt bearbeitet von Stefan Kistner - 02.08.2017

FS#2829 - Channel Overview: Layout Optimierung

  • Anfang und Ende eines Adressbereichs für ein Gerät besser kennzeichnen, zum Beispiel durch abgerundete Ecken
  • Adresse in die Mitte verschieben(Fett), Darunter dann der DMX-Wert
  • Vergrößerung der Balken für Kanalwerte(auf voller Breite aber hinter Adresse und Value)
  • Highlighting der Kanäle der gerade in der StageView ausgewählten Geräte
  • Farbliche Kategorisierung der einzelnen Kanalfunktionen wie Dimmer, Color, Position, Gobo, Strobe / Shutter (ENTSCHEIDUNG)
Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 02.07.2017 19:52

Kann da mal jemand mit nem Bildbearbeitungsprogramm ein Vorschlag basteln, bevor ich jetzt wild was programmiere?

Stefan Kistner schrieb am 03.07.2017 19:14

So... Wie versprochen ein erster Vorschlag für das Layout. Ich bin jetzt mal weiter gegangen mit dem Layout, als oben diskutiert:

  • Oben links, fett: DMX-Adresse
  • Oben rechts, normal: DMX-Kanal des Geräts
  • Grüner Balken: aktueller DMX-Wert
  • Grauer Balken: Kanalbezeichnung anhand des Hauptelements (1. Ebene im functions-Element)
  • Blauer Balken: Name des Geräts und Adressbereich
  • Dunkelgrau hinterlegte Felder: Standard-Zustand
  • Hellgrau hinterlegte Felder: Ausgewählte Geräte in der Stage View

Ich bin gespannt auf das Feedback! :-)

Stefan Kistner schrieb am 02.08.2017 20:56

Ich habe gesehen, in der Beta 2 werden die Balken für den Gerätenamen abgerundet. Das macht sich selbst so schon sehr gut, allerdings werden die Balken nicht abgerundet, wenn das Gerät am Ende einer Zeile steht oder in der unteren Zeile weitergeht.

Project Manager
Arne Lüdtke schrieb am 22.05.2018 19:11

Hallo Stefan,

Kann ich nicht reproduzieren. Dass die nicht abgerundet werden wenn das Gerät über mehrere Zeilen "umbricht" ist absicht, damit man sieht, dass das Gerät nicht zu Ende ist.

Stefan Kistner schrieb am 22.05.2018 19:38

Mit "nicht abgerundet" bezog ich mich auf den ersten und letzten DMX-Kanal des Geräts, dass hier die Abrundung nicht dargestellt wurde, wenn das Gerät über mehrere Zeilen ausgedehnt ist. Das bei einem Zeilenumbruch keine Abrundung erfolgen darf, ist logisch.

Ich habe es mir aber gerade auch nochmal selbst angeschaut und kann das Phänomen aktuell auch nicht wieder hervorrufen. Scheint also wohl nun in Ordnung zu sein.

Stefan Kistner schrieb am 02.09.2018 19:24

Nachdem ich das Layout mal in Ruhe live gesehen habe: schick :-)

Allerdings würde ich alle Schriftarten und Schriftgrößen auf die "Systemstandards" von DMXControl 3 setzen, wie sie auch in den Menüs etc. genutzt werden. Damit würde die Ansicht sich optisch etwas mehr in die gesamte Software integriert.

Lade...

Verfügbare Tastenkürzel

Aufgabenliste

Aufgabendetails

Aufgabenbearbeitung