Bugtracker DMXControl 3

  • Status Closed
  • Percent Complete
    100%
  • Task Type Fehlerbericht
  • Category GUI & Server → Server
  • Assigned To
    Arne Lüdtke
  • Operating System Windows 10
  • Severity Low
  • Priority Very Low
  • Reported Version 3.1
  • Due in Version Undecided
  • Due Date Undecided
  • Votes 1
  • Private
Attached to Project: DMXControl 3
Opened by Anonymous Submitter - 19.03.2017
Last edited by Arne Lüdtke - 20.03.2017

FS#2748 - Cue --> Edit in Programmer --> Effekte haben falsche Amplitudenwerte ( 0 bis 100) statt (-1 bis+1)

Wenn eine Cue nachträglich bearbeitet wird –> “Edit in Programmer” und dann Amplitudenwerte der Effekte bearbeitet werden sind plötzlich nur WErte zwischen 0 und 100 möglich anstatt zwischen -1 und +1

Closed by  Arne Lüdtke
20.03.2017 16:59
Reason for closing:  Repariert
Project Manager
Arne Lüdtke commented on 19.03.2017 17:34

Bitte mehr Details, z.B. welcher Effekt auf welcher Eigenschaft?

Manuel commented on 19.03.2017 20:19

Soweit ich es ausprobiert habe sind alle Effekte mit Wellenfunktion betroffen und entsprechend eine Amplitude beinhalten.
Zum Beispiel wenn man den Sinuseffekt auf einen RGB-Kanal legt.
Speichert man das Setting dann in einer Cuelist, bereinigt den Programmer und editiert die Cue wieder im Programmer (Rechtsklick Cue–>Edit in Programmer) und verändert nun im device Control auf dem RGB-Kanal, den Amplitudenwert des Sinuseffekts kann man nur noch Werte zwischen 0 und 100 angeben. Allerdings ist der Wertebereich ja auf (-1 bis +1) umgestellt worden womit der Effekt unbruachbar wird.
Dann muss man den Effekt löschen und neu draufpacken und der Wertebereich ist wieder zwischen -1 und +1.

Project Manager
Arne Lüdtke commented on 19.03.2017 22:23

Also ich habe den Effekt, dass nach dem Edit in Programmer gar keine Begrenzung mehr auf der Amplitude ist.

Manuel commented on 20.03.2017 00:25

Also der Slider der Amplitude im Device Control geht bei mir zwischen 0 und 100 aber du hast recht wenn ich einen WErt eingebe gibt es keine begrenzung da kann ich auch -6000 eingeben.

Loading...

Available keyboard shortcuts

Tasklist

Task Details

Task Editing